MSI Notebook Bootprobleme!

Diskutiere MSI Notebook Bootprobleme! im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Nachmittag, gestern abend lief mein MSI Megabook GX600-7535VHP-Extrem noch einwandfrei. Als ich es heute morgen einschaltete, konnte ich...

  1. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Guten Nachmittag,

    gestern abend lief mein MSI Megabook GX600-7535VHP-Extrem noch einwandfrei.

    Als ich es heute morgen einschaltete, konnte ich im Log in Screen von Windows Vista nichts eingeben(Die Maus funktionierte). Ich startete den Rechner neu und seitdem bleibt das Laptop beim MSI Bootscreen hengen.

    In der Mitte steht das MSI Logo und unten links steht

    Press F11 to run setup
    Press Del to run POST
    ...

    Jedoch scheint es als sei die Tastatur defekt, denn ich kann nichts eingeben.
    Drücke ich F11 passiert nichts sowie bei allen anderen Tasten auch.

    Soweit ich mich erinnern kann habe ich gestern abend nichts an der Hardware oder Software des Laptops geändert, was einen solchen Zustand erklären könnte.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen ..

    MFg Toa
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 26.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    kannst du noch im abgesicherten Modus starten? (F8 beim starten drücken)

    Gruss Leonixx
     
  4. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Nein kann ich nicht..

    Ich komme auch nicht in den Bios, Power on self test oder sonstiges..
    Nimmt einfach keine Tastatureingaben an und hengt bei diesem screen.

    Seltsam halt das ich beim ersten booten heute morgen bis zum login screen von Vista kam, wo ich aber auch nichts eingeben konnte. Jetzt hengt er immer gleich direkt nach dem einschalten bei diesem MSI Screen ... Ich glaube das ist sogar noch vor dem POST Test
     
  5. #4 Leonixx, 26.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hmm, dann könnte dir vielleicht ein Biosreset helfen. Kenne dein Notebook nicht genau. Nimm das Handbuch zur Hand und schaue, wo sich eine Resettaste oder die Bios Batterie befindet. Dazu musst du aber das Gehäuse unten aufschrauben. Bei einigen Notebooks befindet sich eine kleine Wartungsklappe an der Unterseite. Diese aufschrauben. Dann sollte dort die Festplatte und der Arbeitsspeicher zu sehen sein. Ob sich dort die Resettaste befindet weiß ich nicht. Deswegen, Handbuch nehmen.
     
  6. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Das Notebook ist erst 3 Monate alt, verfällt dann meine Garantie?!
    Weil bevor ich das mache schick ich es lieber ein oder?
    Hat der Biosresett irgendwelche negativen Auswirkungen?

    € : Hab mal nachgeschaut über der Wartungsklappe von HDD und Ram ist ein aufkleber geklebt ..
     
  7. #6 Leonixx, 26.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Bei einem Reset wird nur das Bios auf Werkseinstellungen (entspricht höchstwarscheinlich dem Auslieferungsstand) zurückgestellt.

    Wenn das Notebook aber erst 3 Monate alt ist, würde ich dies erstmal einschicken. Könnte auch ein Hardwaredefekt sein. Das die Tastatur nicht funktioniert ist schon sehr seltsam.
     
  8. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Weißt du wo ich mich bei Notebooksbilliger melden kann? Hab jetzt ne email an
    vertrieb@notebooksbilliger.de geschickt und gefragt ob sie mir die email adresse vom Support geben können. War das richtig von mir?
    Andere Möglichkeit wäre bei MSI anrufen und dort angeben das ich das Laptop erworben hab also direkt über MSI reklamieren was ist besser? Muss ich das einschicken dann Zahlen, weil bei notebooksbilliger hab ich eigentlich so nen return and collect service das ich da nichts zahlen muss aber wie ist das denn wenn ich das jetzt direkt bei msi einschicke? Netzteil mit einschicken? Eventuell hat das nen schaden verursacht..
     
  9. #8 Leonixx, 26.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    MSI hat mit deinem Notebook erstmal wenig am Hut. Dein Ansprechpartner ist erstmal der Händler, wo du das Notebook gekauft hast. Du solltest mal genau in den Unterlagen nachschauen, was in diesem Service enthalten ist. Könnte sogar sein, dass dein Notebook kostenlos abgeholt, repariert und wieder zurückgebracht wird. Das kann ich nicht beurteilen.

    Du kannst auch mal beim Support anrufen. Ist vielleicht effektiver. Dann weißt du, was zu tun ist. Der Anruf ist aber kostenpflichtig.

    http://www.notebooksbilliger.de/infocenter.php/section/contact_us?sid=
     
  10. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Genau das meinte ich. Hab nämlich diesen Service mit abholen usw..
    Dann werde ich da morgen mal anrufen und fragen wie das aussieht.
    Ich halte dich auf jedenfall auf dem laufenden und danke erst mal für die Hilfe.


    MFg Toa
     
  11. #10 Leonixx, 26.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, gib Rückmeldung und viel Glück.

    Gruss Leonixx
     
  12. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad bei Notebooksbilliger angerufen und wurde auf den Hersteller verwiesen d.h der hat mir gesagt ich soll bei MSI anrufen -.- und da geht bisher noch keiner ran

    €: OMG! Ich ruf bei der normalen Nummer von MSI an und da geht ne Bandansage dran und sagt mir das sie Betriebsferien haben !!!!!!!!
     
  13. #12 Leonixx, 27.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Finde ich merkwürdig, da der Shop, wenn er dir das Notebook verkauft eigentlich der Ansprechpartner bei Gewährleistungsfällen ist? Im Prinzip müßten Sie das Notebook notfalls an den Hersteller schicken und nicht du. Schaue dir nochmal genau diesen Zusatzservice an, was dort steht.
     
  14. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab eine email von Notebooksbilliger jetzt noch erhalten in der mir der Herr sagt das ich es entweder über den Hersteller laufen lassen kann sprich die holen das anscheinend dann auch ab oder über den Shop, welche es auch abholen würde aber das ganze dann länger dauern würde.
    Naja ärgerlich ist das sie Betriebsferien haben und ich in keinster weiße an meine Daten rankomme -.-
     
  15. Nijnya

    Nijnya Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte genau das selbe Problem, genau das selbe Notebook.

    Was mir geholfen hat und auch wirklich das einzige ist das hilft:

    BIOS Batterie ausstöpseln und wieder anschließen.
     
  16. #15 Leonixx, 27.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Danke für den Tipp. Er hat aber noch Gewährleistung/Garantie auf das Notebook. Sollte er selbst das Gehäuse öffnen, verfällt diese. Deshalb schickt er es lieber ein um seine vollen Ansprüche noch weiter zu behalten.
     
  17. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ja das wäre sehr ärgerlich wenn das wirklich helfen sollte und ich jetzt solange warten muss :( ..

    Hab mir gerade mal den Garantie Zettel durchgelesen von MSI. Auf dem steht das ich keinerlei Anspruch auf meine Daten habe und mir das Laptop im Lieferzustand konfiguriert zurück gegeben wird. Aber ich brauche die Daten auf der Platte, ob man mit MSI reden kann das man sich da irgendwie entgegen kommt?
     
  18. #17 Leonixx, 27.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Tja, da befindest du dich in einer Zwickmühle. Deine Daten kannst du versuchen mit einer Linux Live CD zu sichern. Lade dir Knoppix herunter, brennen die .iso mit dem Brennprogramm (image brennen) auf cd, lege die CD ins Laufwerk und starte den Rechner. Dann kannst du dein Dateien auf externen Datenträger sichern.

    http://www.knoppix.org/
     
  19. Toa-27

    Toa-27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ne, hatte ich schon probiert. Er bootet die Live Cd nicht, weil er ja beim Bios Bild von MSI hengen bleibt :( und die Platte ausbaun kann ich ja auch nicht wegen Garantie und Gewährleistung :/

    €: Gerade sagte mir jemand das die Garantie bzw Gewährleistung nicht durch aufschlitzen von Papiersiegeln verfällt? D.h ich könnte die Wartungsklappe aufmachen und Biosbatterie raus und wieder reinmachen?
    Wie siehst du das?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Leonixx, 28.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Da würde ich mal bei deiner Lieferantenhotline anrufen, ob das so ist. Kann ich nicht sagen. Das Siegel hat auf jeden Fall seinen Sinn.
     
  22. Nijnya

    Nijnya Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meinen Laptop aufgeschraubt und wie gesagt die BIOS Batterie neu angeschlossen. Es ist jedoch eine 50:50 Wahrscheinlichkeit dass es klappt oder weiterhin besteht, also sicher ist es nicht.

    Jedoch behält MSI gerne mal ein Notebook für 2 Monate oder gar länger.
    Ich hab für das Problem Tage in Internetforen verbracht.

    Ein anderer Tipp, der bei mir nicht geholfen hat, ist beim Booten direkt nach dem Anschalten des Laptops im Intervall auf den HOT START Button zu hämmern, also 30 mal oder so. Das scheint bei manchen geholfen zu haben. Bei mir hat die BIOS Batterie geholfen. Bei manchen Leuten in anderen Foren hat aber nichts von beidem geholfen :/ Ich weiß nicht ob man das Risiko eingehen sollte.

    Ich hab jetzt nämlich wieder Performanceprobleme (Siehe anderer Thread hier) und hab nun keine Garantie, obwohl diese noch nen Jahr hätte laufen können.

    Aber MSI ist nunmal in den Niederlanden und wie gesagt.. manche haben ihr Notebook im Dezember eingeschickt und haben im Februar immernoch auf die Rückgabe oder eine Naricht gewartet. Und der Support gibt ja auch keine Auskunft. Manche sind sogar dann zum Anwalt gegangen und haben um Erstattung gestritten.




    SO und hier noch ein ganz kleiner tipp:
    Heitze mit einem Feuer(zeug) einen Löffel oder anderes Metall auf, dann streiche damit leicht über das Siegel, bis sich der Kleber löst. Er ist nicht gerade sehr Hitzebeständig. So kannst du das Garantiesiegel ohne beschädigung entfernen und dann später wieder mit speziellem flüssigkleber (diesen hauchdünn auftragen) wieder aufsetzen.
     
Thema: MSI Notebook Bootprobleme!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msi hot start button

    ,
  2. msi laptop boot problem

    ,
  3. hot start button msi

    ,
  4. msi notebook probleme,
  5. probleme mit msi laptop,
  6. laptop hakt msi,
  7. msi laptop abgesicherter modus,
  8. msi notebook booten,
  9. msi laptop bootprobleme,
  10. msi Hot Start,
  11. msi notebook erstmal starten,
  12. abgesicherter modus bei msi laptop,
  13. msi Hotstart button,
  14. hotstartbutton beim msi laptop wo ist der,
  15. msi notebook tastatur funktioniert nicht,
  16. laptop msi hängt beim booten,
  17. msi laptop problem,
  18. msi notebook abgesicherten modus starten,
  19. windows hot start buttons msi,
  20. msi gx600 bios reset,
  21. msi notebook auf werkseinstellung zurücksetzen,
  22. msi notebook abgesicherten modus starten taste,
  23. msi gx600 hängt bei bootscreen,
  24. startprobleme msi laptop,
  25. msi laptop bleibt im bootbildschirm
Die Seite wird geladen...

MSI Notebook Bootprobleme! - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...