MSI Laptop, Problem mit der Maus(?)

Diskutiere MSI Laptop, Problem mit der Maus(?) im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal! Ich bin über Google auf euer Forum gekommen und hab mich hier angemeldet weil ich ein Problem habe (wer hätts gedacht ;) )...

  1. #1 Chaylas, 13.06.2010
    Chaylas

    Chaylas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!

    Ich bin über Google auf euer Forum gekommen und hab mich hier angemeldet weil ich ein Problem habe (wer hätts gedacht ;) )

    Weil ich nicht wirklich weiß wo das Problem herkommt kann es natürlch sein das ich hier in der völlig falschen Kategorie gelandet bin, wenn dem so ist bitte ich es zu entschuldigen, aber da es um ein Laptop geht dachte ich hier ist mein Thema noch am besten aufgehoben.

    So, ich werde mal versuchen das Problem zu beschreiben, ist garnicht so einfach das schriftlich zu tun, zeigen wäre wesentlich einfacher.........

    Es beginnt eigentlich schon beim starten des Laptops. Er fährt zunächst mal ganz normal hoch, dann gehts alledings schon los. Die Desktopsymbole sind zwar anklickbar, aber es tut sich nix wenn ich was anklicke. Die Schnellstartleiste ist nicht klickbar, also die Symbole verändern sich nicht wenn ich mit dem Mauszeiger drüberfahre und anklicken kann ich sie auch nicht. Auch wenn ich auf start gehe klappt sich das Menü zwar aus, aber es ist nichts anklickbar.

    Nun öffne ich den Taskmanager und schließe ihn wieder, dann sind plötzlich sämtliche Symbole aktiv, ich kann alles anklicken. So weit so gut, aber es geht weiter mit dem Problem: Firefox öffnen, das geht ja jetzt. Gebe ich nun zum Beispiel bei Google ein Suchwort ein und will dann die Suchergebnisse anklicken muss ich vor jedem klick einmal mit der rechten Maustaste unten in der Taskleiste auf das Firefoxfenster klicken. Tue ich das nicht verhält es sich mit Links genau so wie mit den Symbolen zu anfang, ich kann sie nicht anklicken. Dasselbe Spiel mit Tabs, wenn ich zwischen zwei Tabs wechseln will muss ich vorher immer rechtsklick in der Taskleiste machen.

    Auf dauer is das schon ganz schön nervig :( Die Probleme treten übrigends auch mit dem Touchpad auf, ne andere Maus habe ich auch schon versucht, selbes Problem. Googeln hab ich auch schon versucht, aber wenn man garnicht so richtig weiß wonach man googeln soll ist das verdammt schwer.

    Ich benutze WinXP Prof. mit SP 3, wenn spezielle Infos benötigt werden bitte bescheid geben. Ich bin jetzt noch ca 2 Stunden zu Hause und danach erst heute abend wieder, also bitte nicht denken ich hätte kein intresse wenn keine Antwort mehr kommt.

    Danke schonmal fürs Roman lesen und liebe Grüße, Christine =)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 13.06.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Herzlich Willkommen hier im Forum.
    Wie hoch ist die CPU Auslastung im Windows Task Manager? Wurde etwas am PC verändert/ neue Programme installiert/ Updates bevor die Probleme begannen?
    Ist der PC schon auf Viren durchsucht worden?

    Gruß stockcarpilot
     
  4. #3 Chaylas, 13.06.2010
    Chaylas

    Chaylas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke =)

    Nach dem hochfahren zwischen 2 und 8 %, wenn ich dann Programme öffne oder im Internet bin natürlich etwas höher, da kommts immer drauf an was ich grad tue.

    Keine Veränderungen, keine neuen Programme. Updates zwar schon, aber das Problem begann nicht direkt nach irgendeinem speziellen update. Was ich regelmäßig an updates habe ist der Virenscanner (Avira AntiVir), firefox wenn er danach verlangt, Java und halt die üblichen Windows-updates

    Ja, das mache ich regelmäßig zweimal die Woche, außerdem läuft der Guard immer mit. AdAware hab ich auch schon laufen lassen.

    Liebe Grüße, Christine
     
  5. #4 stockcarpilot, 13.06.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Dann habe ich leider auch keinen heißen Tipp. Mal heute Abend wieder hereinschauen, bestimmt bekommst du dann mehr Antworten.

    Gruß stockcarpilot
     
  6. #5 Leonixx, 13.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Lade dir Malwarebytes, installieren, updaten, Quickscan, Logfile posten. Findest du unter Tutorials.
     
  7. #6 Chaylas, 13.06.2010
    Chaylas

    Chaylas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
    Malwarebytes

    Datenbank Version: 4192

    Windows 5.1.2600 Service Pack 3, v.3264
    Internet Explorer 6.0.2900.3264

    13.06.2010 16:03:47
    mbam-log-2010-06-13 (16-03-47).txt

    Art des Suchlaufs: Quick-Scan
    Durchsuchte Objekte: 122168
    Laufzeit: 3 Minute(n), 58 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    Infizierte Registrierungswerte: 1
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 2
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 0

    Infizierte Speicherprozesse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte:
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\forceclassiccontrolpanel (Hijack.ControlPanelStyle) -> No action taken.

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoSMHelp (Hijack.Help) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.

    Infizierte Verzeichnisse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)


    Euer Link is übrigends irgendwie tot, mir zeigte es da an Page not found. Ich habs mir ergoogelt
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Leonixx, 13.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Mit Auswahl entfernen die schädlichen Einträge löschen. Anschließend nochmals anwenden. Haben sich die Probleme erledigt?
     
  10. #8 Chaylas, 13.06.2010
    Chaylas

    Chaylas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nein, leider nicht.......Nach dem Entfernen und erneuten Scan:

    Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
    Malwarebytes

    Datenbank Version: 4192

    Windows 5.1.2600 Service Pack 3, v.3264
    Internet Explorer 6.0.2900.3264

    13.06.2010 21:15:15
    mbam-log-2010-06-13 (21-15-15).txt

    Art des Suchlaufs: Quick-Scan
    Durchsuchte Objekte: 122187
    Laufzeit: 4 Minute(n), 6 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    Infizierte Registrierungswerte: 0
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 0

    Infizierte Speicherprozesse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Verzeichnisse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)
     
Thema: MSI Laptop, Problem mit der Maus(?)
Die Seite wird geladen...

MSI Laptop, Problem mit der Maus(?) - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  3. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  4. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  5. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...