Motherboard USB 2.0 kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von petitoursbrun, 08.12.2010.

  1. #1 petitoursbrun, 08.12.2010
    petitoursbrun

    petitoursbrun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe folgendes Problem: älterer PC (im Oktober 2000 gekauft), der nur über zwei USB 1.1 Anschlüsse verfügt. Würde gerne auf USB 2.0 aufrüsten, über den Einbau einer PCI-Karte. Frage daher: Erkennt das Motherboard so eine Karte überhaupt? (z.B. die von Hama
    Hama USB 2.0 PCI-Karte, 5fach: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Die PC-Spezifikationen:

    OS: Win XP, Service Pack 3
    CPU Typ: Intel Pentium IIIE, 800 MHz (6 x 133)
    Motherboard: Gigabyte GA-6VX7-4X (1 ISA, 5 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 3 DIMM)
    Chipsatz: VIA VT82C694X Apollo Pro133A
    Speicher: 512 MB SDRAM
    Bios Typ: AMI (07/12/00)

    Falls noch weitere Infos gebraucht werden, liefere ich diese natürlich gerne nach - Everest ist schon installiert!

    Gruß,
    Andi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Das BIOS sollte die Karte schon erkennen und die Resourcen zuweisen, dem Betriebssystem mußt du mit den mitgelieferten Treibern auf die Sprünge helfen.
     
  4. #3 xandros, 08.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Board wird keine Probleme mit einer solchen Karte haben.
    Die Karte ist fuer die Signalumsetzung von USB auf den PCI-Bus selbst zustaendig und liefert dem Mainboard somit Informationen, die es verarbeiten kann.
    Und dein Betriebssystem hat mit dem SP3 ja ebenfalls schon volle USB2.0 Unterstuetzung.
     
  5. #4 petitoursbrun, 08.12.2010
    petitoursbrun

    petitoursbrun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe, @heinzl und @xandros!

    Dann bestelle ich jetzt die Karte und melde mich in ein paar Tagen, falls es wider Erwarten noch Schwierigkeiten gibt.

    MfG
    Andi
     
  6. #5 petitoursbrun, 28.12.2010
    petitoursbrun

    petitoursbrun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Der Einbau der USB 2.0-Karte hat problemlos funktioniert. Wir haben allerdings ein weiteres Problem: zu wenig Arbeitsspeicher. Im Moment sind zwei Module drin: 2 x 256 MB DIMM, PC133 SD, 168 PIN. Wie ich das sehe, reichen 512 MB allein kaum aus, dass Win XP flüssig läuft - wenn man dann noch Photoshop öffnet, dauert das minutenlang, wenn er nicht unterwegs steckenbleibt.

    Wäre es möglich, auf 2 x 512 MB aufzurüsten, oder hat das oben genannte Board eine "Obergrenze"? Die nächste Frage wäre dann, wo/wie man solchen "alten" Arbeitsspeicher am besten besorgt.

    MfG
    Andi
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    Drei DIMM-Sockel für bis zu 1,5 GByte SDRAM - also 3 * 512 -

    so der hersteller

    emmes
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Hier z.B. findest du den RAM.
     
Thema: Motherboard USB 2.0 kompatibel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mainboard usb 2.0 anschluss abwärtskompatibel

    ,
  2. hama pci usb karte kompatibel mit asus mainboard

    ,
  3. unterstützt via vt82c694x usb 2

    ,
  4. via vt82c694x usb2.0 treiber
Die Seite wird geladen...

Motherboard USB 2.0 kompatibel? - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...
  4. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...
  5. USB-Stick Problem-erkannt,aber öffnet sich nicht.....

    USB-Stick Problem-erkannt,aber öffnet sich nicht.....: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Intenso-USB-Stick (8GB). Und zwar wie folgt: Ich habe heute den USB Stick in den PC gesteckt und bekam...