Motherboard und Grafikkarten Kauf

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von XxXPC-FreakXxX, 23.01.2009.

  1. #1 XxXPC-FreakXxX, 23.01.2009
    XxXPC-FreakXxX

    XxXPC-FreakXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    mich gibt es auch mal wieder, und gleich mit einer Frage.
    Wie ihr in meinem Anhang sehen könnt, habe ich ja einen ziemlich neuen PC.
    Doch meine Grafikkarte und Mainboard sind kaputt gegangen.
    Sie wurden beide reppariert.
    Doch ich will sie jetzt verkaufen, und brauche dadurch natürlich neue Teile.

    Jedoch weiß ich nicht was ich mir holen soll.
    Entweder, die 4870, oder die GTX260?
    Welche hat die bessere Leistung?

    Und dem entsprechend brauche ich auch ein neues Mainboard.
    Da ich jetzt schon länger nicht nach Teilen geguckt habe, was ich nicht mehr, was momentan aktuell ist.
    Daher bitte ich um Hilfe!

    Der Preis der Grafikkarte, sollte so in dem Bereich der GTX 260 und 4870 liegen.
    Das Mainboard sollte so um die 100€ kosten.

    Mit freundlichen Grüßen
    XxXPC-FreakXxX


    EDIT:
    Meine Seite, wo mein PC drauf ist geht irgendwie nicht.
    Dann schreibe ich es.
    Prozzesor: Intel Quad Q6600
    Ram: OCZ 4 gb ReaperX PC6400
    Netzteil: OCZ 600 Watt

    EX Motherboard: Asus P5KC

    Ex Grafikkarte: HIS 3870x2 mit 1024 MB
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Also als Mainboard empfehle ich dir das ASUS P5Q und als Graka die XFX Gtx 260 "Black Edition", denn die ist besser als jede Hd4870
     
  4. #3 chris27, 23.01.2009
    chris27

    chris27 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Grafikkarte tendiere ich eher zur GTX260. Mein Bruder hat die 4870 und sie macht einfach zu viele Probleme. Erstens gibt es keine richtigen Treiber für jene Linuxdistribution und zweitens sind die Treiber für Windows auch nicht sehr gut. Mein Vater hat die 4850 und XP. Sein Rechner verfügt nicht über Internet, ist also jederzeit offline. Irgendwann haben die Treiber von ATI/AMD so rumgesponnen, dass das Bild in kurzen Abständen einfach schwarz wurde. Nachdem ich die neuesten Treiber installierte, funktionierte es wieder.
    Ein Bekannter hat die GTX260 und ist total zufrieden damit. Insgesamt kann man sagen, dass Nvidia trotzdem besser ist, als ATI/AMD.

    Bei der Boardauswahl hat Aves schon recht. Die ASUS P5Q-Serie ist ziemlich gut. Alternativ kann ich dir noch GigaByte als Marke empfehlen. Ich habe zurzeit das EP35-DS3 und das ist einfach nur der Hamma! Dual-BIOS, Overclocking-Funktionen und je nach Ausstattung alles, was du brauchst. Ich hab bisher Preis-Leistungs-technisch noch kein so gutes Board wie dieses gesehen, wobei man hinzufügen muss, dass ASUS auch verdammt gut ist.
     
  5. #4 XxXPC-FreakXxX, 23.01.2009
    XxXPC-FreakXxX

    XxXPC-FreakXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    hmm ok..

    dann die GTX 260..

    reicht da mein Netzteil?
    achja, ich hab Xp, 32 bit.

    Nur eine frage habe ich, ist ASUS wirklich so gut?

    Ich hatte 2 mal Das ASUS P5KC, und beidemal ist es kaputt gegenagen.
    Also am anfang, der IDE stecker, Dann der PCI-E slot, und jetzt komplett.
    immer direckt aufeinanderfolgend.
    IDE, 1 Tag später PCI, usw..
    heist, ich hatte nie chancen es auszubauen, bevor es GANZ aputt ging..

    Hate ich einfach nu pech, oder war diese Bord nicht gut?

    Das p35-ds3r hat mein bruder..
    das ist top..
    aber geht das ds3r und das p5q auch bei Nvidia?

    Liebe Grüße, und danke für die antworten.
     
  6. #5 XxXPC-FreakXxX, 23.01.2009
    XxXPC-FreakXxX

    XxXPC-FreakXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    achja, welchen Chipsatz brauche ich für NVIDIA?

    und lohnt sich vll. auch die GTX 280?
    oder hat diese zu wenig leistung für das Geld?

    Und ist die 4870 wirklich so schlecht?
    Denn eigentlich, habe ich mir dieseschon "eingeredet", wobei wirklich sehr vil die GTX 260 haben.
    Mir geht es nur um die GAMING LEISZUNG..
    offeice braucht man ja ncht viel.
    Momentan spiele ich auf einem 17 zoll.
    Wobei ich mir bald einen 20-25 zoll holen will.

    Und welche GTX 260 vonwelcher marke?
     
  7. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Dein Netzteil reicht aufjedenfall.
    Also ich hab das ASUS P5Q und überhaupt keine Probleme mit dem Board. Läuft alles ganz rund. Wieso das bei dir zwei mal nicht geklappt hat kapier ich net...
    Und die graka passt auch darauf. Es geht ja nur darum, dass es ein PCI-E Slot ist. Kannst nur kein SLI machen.

    Edit: ALs Gtx 260 würde ich dir die XFX Gtx "Black Edition" empfehlen.
    Und ja die ist besser als die Hd4870 in Gaming. Ich denke nicht, dass es von nöten wäre dit GTX 280 zu kaufen, denn die wäre vllt. nur so 3% besser als die Gtx 260. Leg lieber dann noch was auf die CPu drauf.
     
  8. #7 XxXPC-FreakXxX, 23.01.2009
    XxXPC-FreakXxX

    XxXPC-FreakXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke..

    nene CPU behalte ich...
    habe ich ja alles erst im Juno 08 gekauft..

    ok, also das Asus mainboard..
    habe eben ma nach mainboards mit NVIDIA chipsatz gekuckt, da findet ma ja alle nur ab 10 aufwärts..
    ok..
    naja SLI hatte ich eh nicht vor.

    Dann erst mal danke für di hilfe.

    wenn nch fragen sin melde ich mich.

    EDIT!

    Eine frage noch:

    Welches Mainboard?
    GA-EP45-DS3
    ASUS p5q

    Zwischen den 2 schwanke ich.

    Für mich ist ausschlaggebend, dass man mitgamen kann.
    Mein Bruder hat das EP35-DS3R und schwärmt davon..

    du schwärmst von dem P5Q..

    welches soll ich nehmen..
    was sind von welchem die vor und Nachteile? :?: :?: :?: :?: :?:
     
  9. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Dein Gigabyte Board und hier das ASUS. Ließ dir mal die Bewertungen durch und du wirst sehen, dass das ASUS besser ist.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 XxXPC-FreakXxX, 23.01.2009
    XxXPC-FreakXxX

    XxXPC-FreakXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ok..
    überzeugt..

    nur bei der karte, bin ich mir nich sicher..
    ich kann irgendie nicht glauben das die 260 besser ist.

    denn die 4870 hat
    - mehr speicher
    - gddr5 speicher
    - höhere taktung
    - billiger

    gtx260
    - wniger speicher
    -gddr3 speicher
    - niedrigere taktung
    -teurer
    - haben mehr leute..


    ich weis nicht..
    ich habe mich ma noch in 2 anderen foren angemeldet, mal schaun, was die mir sagen.
    Soll aber nicht heißen, dass ihr schlecht seid, denn ich kenne euch ja..




    EDIT!

    oder eine GTX 260²?
    ist die viel schneller?
    LG
     
  12. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    die XFX GTX 260 "Black Edition" ist eine ² version. Deswegen ist sie ja auch besser als die HD4870^^
     
Thema:

Motherboard und Grafikkarten Kauf

Die Seite wird geladen...

Motherboard und Grafikkarten Kauf - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  3. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  4. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...