Motherboard Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von shyt_hapqenz, 22.09.2014.

  1. #1 shyt_hapqenz, 22.09.2014
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    nachdem mein altes den Geist auf brauche ich jetzt ein neues Mainboard. Es sollte USB 3.0 haben, wichtig ist mir außerdem, dass es mit meiner derzeitigen Konfiguration gut zusammenpasst, ich also möglichst wenig neue Teile kaufen muss.

    Systemübersicht:

    4GB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Titanium Dual Channel, CL4
    be quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5
    Intel Core 2 Quad Q9450 tray, 12MB, LGA775, 64bit
    LG GH20N bare schwarz
    RaidSonic IB-861-B 33-in-1 Cardreader + Multiport schwarz
    Scythe Mine Rev. B, Sockel 478,775,754,939,940,AM2
    Western Digital Caviar SE16 500GB SATA II 16MB
    XFX 680i LT SLI, Sockel 775 nForce680i LT SLI, ATX
    Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition, 2GB GDDR5, PCI-Express

    Freundliche Grüße

    shyt_hapqenz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 22.09.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Sockel 775 und USB 3.0? Findest du nicht.
     
  4. #3 xandros, 22.09.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In dem Fall bleibt wg. USB3.0-Anspruch -> Neues Mainboard, neuer Prozessor, neuer RAM.... und Windows dabei dann gleich frisch installieren.
    Alternativ versuchen irgendwo ein identisches Board aufzutreiben und USB3.0 dann via PCI-Express-Steckkarte nachruesten.
     
  5. #4 domdom-88, 25.09.2014
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 shyt_hapqenz, 01.10.2014
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Also ich möchte auf keinen Fall einen neuen Prozessor, RAM, usw. kaufen. Gibt es denn noch ein Mainboard zu kaufen, sodass ich meine alten Teile einfach da reinbaue?
     
  7. #6 Geli_NF, 01.10.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.10.2014
    Geli_NF

    Geli_NF Guest

  8. #7 xandros, 01.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ansonsten eben bei Hardwareversand/Mindfactory mal nachsehen.
    Dort gibt es noch Sockel775-Boards. Meist jedoch als mATX und ohne USB3.0. Das liesse sich aber ueber eine PCI-E x1-Karte nachruesten.
     
  9. #8 shyt_hapqenz, 02.10.2014
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Werde mir dann wohl das
    ASRock G31M-GS R2.0, Sockel 775, mATX

    holen, oder spricht etwas dagegen?


    Und bezüglich des CPU Umbaus? Einfach die CPU aus dem alten Bord rausnehmen, Wärmeleitpaste abmachen (wie am besten?) und neue Paste drauf?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Painschkes, 02.10.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    USB 3.0-Anschlüsse : Nicht vorhanden

    Hm..?
     
  12. #10 shyt_hapqenz, 02.10.2014
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Will kein USB 3 mehr. Also?
     
Thema: Motherboard Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motherboard kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Motherboard Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Headset + Mikrofon

    Kaufberatung Headset + Mikrofon: Hallo, durch einen mysteriösen Angriff durch einen unbekannten Geist ist mein Headset kaputt gegangen. Es war ein Logitech G35. Ich habe mir...
  2. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....
  3. Kaufberater Seite

    Kaufberater Seite: HeyHo Liebe ModernBoard Community, ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming &...
  4. Office2016 Home and Student - Kaufberatung

    Office2016 Home and Student - Kaufberatung: Hallo, ich möchte mir das neue "Office Home & Student 2016" zulegen. Jedoch gibt es im Netz sehr erhebliche Preisunterschiede beim Kauf. Da gibt...
  5. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo Miteinander Ich habe mich auf dieser Seite und auf vielen weiteren Seiten beraten lassen. Ich bin schlussendlich zu diesem Ergebnis...