Motherboard bzw. Netzteil startet nur sporadisch

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Leviathan23, 19.02.2010.

  1. #1 Leviathan23, 19.02.2010
    Leviathan23

    Leviathan23 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich habe ein älteres mATX Mainboard (D1214) und dazu ein altes kleines Netzteil. Wenn das starten klappt, läuft der PC ohne jegliche Probleme.
    Es passiert nun aber öfters, dass beim Drücken des Startschalters oder beim Herstellen der Stromzufuhr (Motherboard soll dann automatisch starten) nichts passiert, außer dass der Lüfter des NTs ganz leicht "wackelt", also versucht anzulaufen.
    Das MB hat definitiv Strom (Stromzufuhr-LED ist an) und das NT ist nicht überlastet.
    Wenn ich nun das NT überbrücke (PIN 13+14), läuft es immer an.
    Genauso verhällt es sich, wenn ich ein anderes NT ans MB klemme.
    Irgendwie scheinen sich die beiden nicht zu vertragen, ich frage mich aber warum.
    Hat jemand von euch eine Idee, wie ich das Problem lösen kann? (außer durch den Austausch des NTs) ?

    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß,
    Levi23


    P.S.: Beim NT-Stecker ist der PIN 17 nicht belegt, könnte es daran liegen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne weder den Schaltplan Deines Netzteils noch den
    des Board's.

    Wenn Du kein neues NT willst setze doch 'n Taster oder Schalter zwischen Pin 13+14.
     
  4. #3 Leviathan23, 19.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2010
    Leviathan23

    Leviathan23 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt ich kann das MB auch einfach starten, indem ich das NT überbrücke?
    Ich dachte es ist notwendig dem MB "direkt" den Startbefehl zu geben.

    Muss ich nun erst des NT mit einen Schalter überbrücken und dann das MB mit dem Taster starten?
    Muss das NT dann durchgehend überbrückt bleiben und nach dem Herunterfahren wieder manuell ausgeschaltet werden?

    Wenn das mit dem Überbrücken so klappen würde, dann wäre das definitiv eine Lösung.
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich von hier aus nicht sehen oder beurteilen.

    Das mußt Du schon selber heraus finden.

    Ein neues Netzteil wäre sicher besser für Deinen PC und
    Deinen Geldbeutel.:)

    Denn wenn das System abraucht hast Du nichts gespart.:)
     
  6. #5 Leviathan23, 20.02.2010
    Leviathan23

    Leviathan23 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das System hat mich vielleicht 20€ gekostet.
    Es ist ja auch nur ein Test-Rechner, den ich an ein selbstgebautes "Skellett-Gehäuse" geschraubt hab.
    Und da ist das Problem, dass das Gehäuse genau auf das Netzteil zugeschnitten ist.
    Aber vielleicht finde ich noch ein passendes NT.
    Ich muss auch zugeben, dass ich das Netzteil vor Jahen für 2€ auf nen Flohmarkt gekauft hab ;)
    Aber bis jetzt funktionierte das wunderbar.

    Vielleicht hat es auch einen Knacks weg, da ich es längere Zeit überbrückt für den Betrieb eines Lüfters genutzt hab.

    Aber wundern tut mich das Ganze schon, da das Problem ja nicht immer auftritt.
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    So ein Netzteil hält auch nicht ewig.
    Und wenn es etliche Jahre alt ist,hat es ja wohl seine Schuldigkeit getan,zumal es nur 2€ gekostet hat.
    Ich würde es nicht tun,aber vlt findest Du bei Ebay was passendes.:)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Motherboard bzw. Netzteil startet nur sporadisch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motherboard startet nur sporadisch

    ,
  2. board starten nur mit überbrückung

    ,
  3. neues netzteil startet sporadisch

    ,
  4. neues netztteil startet sporadisch,
  5. pc startet nur mit netzschalter sporadisch
Die Seite wird geladen...

Motherboard bzw. Netzteil startet nur sporadisch - Ähnliche Themen

  1. GTA V startet nicht ?!

    GTA V startet nicht ?!: hallo zusammen, ich habe die steam version von GTA V, aber sie lässt sich nicht starten. nach einigen google suchaktionen, habe ich rausgefunden...
  2. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...
  3. PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird

    PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird: Hallo zusammen. Ich habe eine schaltbare Steckdose. Nach dem ich meinen PC herunterfahre, schaltet sich nach 2 Minuten automatisch die Stromzufuhr...
  4. Prince of Persia startet nicht ?!

    Prince of Persia startet nicht ?!: moin zusammen, hab mal nach langer zeit Prince of Persia the two thrones ausgegraben. installieren geht ohne probleme. wenn ich es allerdings...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...