Monitor

Diskutiere Monitor im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. Dieses schöne Röhrenteil,welches ich zurzeit als Desktoperweiterung benutze, hat glaub ich...

  1. #1 Desert Rose, 23.06.2009
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. Dieses schöne Röhrenteil,welches ich zurzeit als Desktoperweiterung benutze, hat glaub ich ausgedient. *g* Und abgesehn davon steht dieser einigermaßen schwere Bildschirm auf einer Glasplatte wo ich mich ja schon gar nicht mehr traue, meine Kippen abzulegen aufgrund des zusätzlichen Gewichts. ^^
    Maximal würde ich 150€ ausgeben.
    Vielleicht weiß ja jemand ein Teil, welches innerhalb meiner finanziellen Möglichkeiten liegt und auch noch was hermacht?
    lG Desert Rose
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 xandros, 23.06.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welchen Anschlusstyp? VGA, DVI oder beides? (Modelle mit DVI sind im allgemeinen etwas teurer.)
    Hast du einen bestimmten Wunsch, welche Displaygrösse es sein solte? (oder zumindest einen Bereich von bis....)
    Wofür wird der Monitor eingesetzt?
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ist die letzte Frage ernst gemeint, xandros?:)
     
  6. #5 Kuki122, 23.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Meint er ein Körperteil, was ihn finanziell unterstützen könnte bzw. mit dem er geld verdienen kann? :)
     
  7. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    ich verstehe nicht ganz wieso die nicht ernst gemeint sein sollte!? grafiker haben mit sicherheit höhere ansprüche als gamer. da spielt dann zb. pixelabstand, kontrast, eindeutigkeit des schwarz, ob der komplette rgb farbraum von z.b. adobe abgedreckt ist.

    ich denk mal bei gamern kommt es zum größten teil nur auf bildschirmgröße und reaktionszeit an.

    völlig berechtigte frage.

    Man merkt Dein Unwissen. :lol:
     
  8. #7 Desert Rose, 24.06.2009
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal Danke für die Antworten.
    Was den Anschluss betrifft. VGI auf jedenfall ^^, DVI wenns geht, muss aber nich sein.
    Ich hab keine allzuhohen Ansprüche, bin kein Grafiker oder etwaiges. Der Bildschirm wird hauptsächtlich für normale Computertätigkeiten genutzt, keine Games, aber es wird durchaus mal ne DVD geschaut.
    @Opa, wenns deinen Vorschlag auch in Schwarz gibt, wär das natürlich total fein. (hab leider atm keine Zeit mehr, aber werd natürlich selber noch schaun, obs den in Schwarz auch gibt. So faul bin ich dann auch schon wieder nicht. xD)
    lG Desert Rose
     
  9. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    [quote='LowBob',index.php?page=Thread&postID=752762#post752762]
    ich verstehe nicht ganz wieso die nicht ernst gemeint sein sollte!? grafiker haben mit sicherheit höhere ansprüche als gamer. da spielt dann zb. pixelabstand, kontrast, eindeutigkeit des schwarz, ob der komplette rgb farbraum von z.b. adobe abgedreckt ist.

    ich denk mal bei gamern kommt es zum größten teil nur auf bildschirmgröße und reaktionszeit an.

    völlig berechtigte frage.

    Man merkt Dein Unwissen. :lol:[/quote]

    Völlig egal,wozu benutzt Du einen Monitor?
    Schalte den Monitor mal aus und dann versuche mal zu posten.
    Vlt fällt Dir dann ein,wozu man einen Monitor benutzt. :headbang:
     
  11. #10 Z4NZ1B4R, 24.06.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Ja opa aber auch da gibt es unterschiede.
    Man fragt ja auch beim Kauf einens neuen Autos, wofür man es denn braucht.
    Ein LKW wäre für die Alleinerziehende Mutter mit einer Stadtwohnung sicherlich nicht angebracht.

    Das gillt auch für Monitore, es gitb verschiedenen Einsatzgebiete mit verschiedenen Anforderungen.

    Und deine Begründung war eine Schlechte Art und Weise sich da herauszureden Opa ;-)
     
  12. #11 Kuki122, 24.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Z4NZ1B4R',index.php?page=Thread&postID=752909#post752909]Ein LKW wäre für die Alleinerziehende Mutter mit einer Stadtwohnung sicherlich nicht angebracht.[/quote]
    warum nicht?



    Klar gibt es verschiedene Einsatzbereiche!

    bei Bildbearbeitung Farbtreue -> Aber bei spielen auch !
    reaktionszeit bei Bildbearbeitung weniger -> aber wenn mans hat doch super


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    fassen wir zusammen:
    der Monitor sollte Individuell an den Nutzer angepasst werden, ausnahmsweise stimme ich da mal Z4 zu! :D
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi Z4!

    Es ist völlig wurscht,wozu er den Monitor braucht.
    Das geht Dich überhaupt nichts an,was er mit dem Teil vorhat.
    Er hat einen Buget angegeben und gut ist.
    Du hast mal wieder den Sinn nicht verstanden und
    spielst Dich schon wieder als Besserwisser auf.
    Gehe in'n Sandkasten spielen,aber laß Deine
    unqualifizerten Äußerungen. :evil:
     
  14. #13 Kuki122, 24.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Das beste aus dem Budget rausholen ist auch eine möglichkeit!

    aber muss dazu sagen das ich für einen gamer stark auf die reaktionszeiten achten würde, die im Bearbeitungsbereich nicht die rolle Spielen :)
     
  15. #14 John Who, 24.06.2009
    John Who

    John Who Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=752925#post752925]Hi Z4!

    Es ist völlig wurscht,wozu er den Monitor braucht.
    Das geht Dich überhaupt nichts an,was er mit dem Teil vorhat.
    Er hat einen Buget angegeben und gut ist.
    Du hast mal wieder den Sinn nicht verstanden und
    spielst Dich schon wieder als Besserwisser auf.
    Gehe in'n Sandkasten spielen,aber laß Deine
    unqualifizerten Äußerungen. :evil:[/quote]Hier sehen wir wieder eine optimales Beispiel warum Leute mit Halbwissen einfach mal den Mund halten sollten um Andere damit nicht anzustecken. Es ist sogar äußerst wichtig zu wissen wofür der Monitor verwendet werden soll. Wenn ich nur Office machen will reicht ein 17-Zoll-0815 Monitor, sollte ich Grafiker sein, brauche ich optimale Farbtreue und ein hohes Kontrastverhältnis. WEnn ich Gamer bin, brauche ich eine hohe Reaktionszeit, damit bei schnellen Bewegungsabläufen Schlierenbildung verhindert wird. Jetzt können wir sogar noch eins drauf setzen, wo steht denn der Monitor ? Sollte er sich in einem hellen Raum befinden, sollte er sogar noch eine hohe Leuchtkraft besitzen, damit einfallendes Tageslicht das Bild nicht überschattet.

    Monitor != Monitor, für denn Laien mag es so aussehen, aber wer Versierter ist und ihn für spezielle Einsatzgebiete braucht, der kann schon mal ein paar Tage damit verbringen einen gescheihten zu finden.

    So ich war gerade am Sandkasten, die haben mir gesagt Opa soll wieder zurück kommen, sonst machen Sie Deine Burg kaputt ;) Also Opa - nichts für ungut, aber keine Ahnung haben und dann andere Leute noch anfahren die offensichtlich etwas mehr Wissen besitzen zeugt weder von Lernbereitschaft noch von Verständnis. Nimm Deine Sandformen und geh Du bitte wieder spielen.
     
  16. #15 ErROr9312, 24.06.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 Kuki122, 24.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    [quote='John Who',index.php?page=Thread&postID=752939#post752939]
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=752925#post752925]Hi Z4!

    Es ist völlig wurscht,wozu er den Monitor braucht.
    Das geht Dich überhaupt nichts an,was er mit dem Teil vorhat.
    Er hat einen Buget angegeben und gut ist.
    Du hast mal wieder den Sinn nicht verstanden und
    spielst Dich schon wieder als Besserwisser auf.
    Gehe in'n Sandkasten spielen,aber laß Deine
    unqualifizerten Äußerungen. :evil:[/quote]Hier sehen wir wieder eine optimales Beispiel warum Leute mit Halbwissen einfach mal den Mund halten sollten um Andere damit nicht anzustecken. Es ist sogar äußerst wichtig zu wissen wofür der Monitor verwendet werden soll. Wenn ich nur Office machen will reicht ein 17-Zoll-0815 Monitor, sollte ich Grafiker sein, brauche ich optimale Farbtreue und ein hohes Kontrastverhältnis. WEnn ich Gamer bin, brauche ich eine hohe Reaktionszeit, damit bei schnellen Bewegungsabläufen Schlierenbildung verhindert wird. Jetzt können wir sogar noch eins drauf setzen, wo steht denn der Monitor ? Sollte er sich in einem hellen Raum befinden, sollte er sogar noch eine hohe Leuchtkraft besitzen, damit einfallendes Tageslicht das Bild nicht überschattet.

    Monitor != Monitor, für denn Laien mag es so aussehen, aber wer Versierter ist und ihn für spezielle Einsatzgebiete braucht, der kann schon mal ein paar Tage damit verbringen einen gescheihten zu finden.

    So ich war gerade am Sandkasten, die haben mir gesagt Opa soll wieder zurück kommen, sonst machen Sie Deine Burg kaputt ;) Also Opa - nichts für ungut, aber keine Ahnung haben und dann andere Leute noch anfahren die offensichtlich etwas mehr Wissen besitzen zeugt weder von Lernbereitschaft noch von Verständnis. Nimm Deine Sandformen und geh Du bitte wieder spielen.[/quote]1. Opa kennt sich sehr wohl aus.. auch wenn seine aussage etwas unscharf formauliert war :)
    2. warum braucht ein gamer keine Farbtreue - kein Kontrastverhältnis?
    3. Ich will schon eine gute Reaktionszeit wenn ich Videos usw. bearbeite!
     
  18. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    das lernt man in jeder kaufmännischen ausbildung, sogar ich hatte das in meiner fachinformatik ausbildung im wirtschaftsuntericht. das erste was man erfragt ist wozu man das gerät einsetzen möchte um den kunden optimal beraten zu können. ob der kunde es dir sagt oder nicht ist ihm überlassen.

    wenn hier einer eine unqualifizierte aussage gemacht hat warst du das. genau so wie auch in anderen threads wo du sofort mit deinen aussagen auffällst und alles verallgemeinerst. geh in sandkasten was ist das bitte für ein niveau?

    du brauchst als gamer aber mit sicherheit nicht den adobe rgb farbraum abdecken.
     
  19. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Kuki122, 24.06.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Ab in den Sandkasten :)


    Naja.. aber für 150€ haben wir auch nicht die große Auswahl, da jetzt große dinge zu befragen, die wir womöglich nicht erfüllen können!

    Also suchen wir ein gutes gerät in der preisklasse :)
     
  22. #20 John Who, 24.06.2009
    John Who

    John Who Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Kuki122',index.php?page=Thread&postID=752942#post752942]
    [quote='John Who',index.php?page=Thread&postID=752939#post752939]

    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=752925#post752925]Hi Z4!

    Es ist völlig wurscht,wozu er den Monitor braucht.
    Das geht Dich überhaupt nichts an,was er mit dem Teil vorhat.
    Er hat einen Buget angegeben und gut ist.
    Du hast mal wieder den Sinn nicht verstanden und
    spielst Dich schon wieder als Besserwisser auf.
    Gehe in'n Sandkasten spielen,aber laß Deine
    unqualifizerten Äußerungen. :evil:[/quote]Hier sehen wir wieder eine optimales Beispiel warum Leute mit Halbwissen einfach mal den Mund halten sollten um Andere damit nicht anzustecken. Es ist sogar äußerst wichtig zu wissen wofür der Monitor verwendet werden soll. Wenn ich nur Office machen will reicht ein 17-Zoll-0815 Monitor, sollte ich Grafiker sein, brauche ich optimale Farbtreue und ein hohes Kontrastverhältnis. WEnn ich Gamer bin, brauche ich eine hohe Reaktionszeit, damit bei schnellen Bewegungsabläufen Schlierenbildung verhindert wird. Jetzt können wir sogar noch eins drauf setzen, wo steht denn der Monitor ? Sollte er sich in einem hellen Raum befinden, sollte er sogar noch eine hohe Leuchtkraft besitzen, damit einfallendes Tageslicht das Bild nicht überschattet.

    Monitor != Monitor, für denn Laien mag es so aussehen, aber wer Versierter ist und ihn für spezielle Einsatzgebiete braucht, der kann schon mal ein paar Tage damit verbringen einen gescheihten zu finden.

    So ich war gerade am Sandkasten, die haben mir gesagt Opa soll wieder zurück kommen, sonst machen Sie Deine Burg kaputt ;) Also Opa - nichts für ungut, aber keine Ahnung haben und dann andere Leute noch anfahren die offensichtlich etwas mehr Wissen besitzen zeugt weder von Lernbereitschaft noch von Verständnis. Nimm Deine Sandformen und geh Du bitte wieder spielen.[/quote]1. Opa kennt sich sehr wohl aus.. auch wenn seine aussage etwas unscharf formauliert war :)
    2. warum braucht ein gamer keine Farbtreue - kein Kontrastverhältnis?
    3. Ich will schon eine gute Reaktionszeit wenn ich Videos usw. bearbeite![/quote]Zu 1.) Tut mir leid, aber seine Worte bestätigen Deine Aussage in keinster Weise. Seine Aussage war nicht unscharf, sie war unqualifiziert.
    Zu 2.) Ein Gamer kriegt kaum mit wenn die Farben nicht 100% korrekt sind, aber mach als Grafiker mal nen Print fertig und dann siehst Du in der Druckerei dsa das schöne hellblau mehr ein leichtes türkis ist.
    zu 3.) Wenn Du Videos bearbeitest tut sich nichts wirklich schnelles auf dem Bildschirm - bei 25 Bildern (PAL) pro Sekunde, aktualisiert sich das Bild alle 40 ms, bei Spielern die 60 fps und mehr haben aktualisiert sich das Bild alle 16-12 ms, mit Zwischenbildern kommt man da gern nochmal auf 8, wenn man nicht immer vsync an hat ;) Für Videobearbeitung reicht also eine gute Reaktionszeit, Gamer und andere sehr schnell ablaufende Echtzeitvisualisierungen wollen halt eine sehr sehr gute ;) Das ist der von mir erwähnte Punkt.

    Deinen Fragen entnehme ich das auch Dir nicht wirklich die Ahnungs ins Gesicht gehustet hat, also kannst Du auch wenig beurteilen ob Opa Ahnung hat ;) Aber Opa denke ich, kann für sich selbst sprechen.
     
Thema:

Monitor

Die Seite wird geladen...

Monitor - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  3. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  4. Gaming Monitor

    Gaming Monitor: Hallo Leute Ich brauche für meinen Gaming PC den ich mir zusammenstelle noch einen Bildschirm von ca. 150 bis 220 Euro. Könntet ihr mir da was...
  5. Monitor zeigt kein Bild nach zusammenbau von neuem PC

    Monitor zeigt kein Bild nach zusammenbau von neuem PC: Hey Leute, wie im Titel schon gesagt, habe ich heute meinen neuen Rechner zusammengebaut und wollte ihn anschließend konfigurieren. Mein Problem...