Monitor wird nach 10 min schwarz....

Diskutiere Monitor wird nach 10 min schwarz.... im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag liebe Forumsmitglieder, heute wollte ich ganz normal meinen Pc hochfahren (Fujitsu Siemens Scaleo P), schon ein relativ altes Modell,...

  1. #1 Ali_Mente, 10.03.2013
    Ali_Mente

    Ali_Mente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag liebe Forumsmitglieder,

    heute wollte ich ganz normal meinen Pc hochfahren (Fujitsu Siemens Scaleo P), schon ein relativ altes Modell, läuft aber unter windows XP, und nach etwa 10 min schaltet sich der Monitor einfach ab. Selbst nach Neustart passierte das selbe. Der PC läuft weiter, ebenso der Monitor (BenQ G2220HD). Am Monitor sollte es nicht liegen, ist erst 1 Jahr alt. Alle Einstellungen lassen sich problemlos tätigen. Auffällig ist zudem ein kurzer waagerechter Balken, der links oben in der Ecke blinkt. Tastatureingaben gehen nicht. Der PC läuft normal weiter. Die Frage ist nun was es denn sein könnte, und ob es nur ein nichtiger Fehler ist oder gleich ein neuer her sollte. Es wäre nett wenn ihr euch ein bisschen Zeit nehmen würdet. Für weitere Fragen bin ich natürlich offen.

    Vielen Dank für eure Hilfe :D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 10.03.2013
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Grundsätzlich würde ich erst einmal den Seitendeckel aufmachen und wenn vorhanden den Innenraum und CPU Kühler von Staub befreien.
    Dann die Anschlüsse der Festplatte auf festen Sitz überprüfen und auch die Arbeitsspeicher ob sie richtig eingerastet sind..

    Ich vermute jetzt erst einmal, das es an der Festplatte liegen könnte. Also erstelle dir eine bootfähige Linux CD, im Bios das CD Laufwerk als "First Boot Device" einstellen und dann mit der CD Booten.

    Sollte der PC mit der CD länger laufen, liegt es vermutlich an der Festplatte, die wir dann testen müssen.

    Hier eine Live CD:
    COMPUTER BILD-Notfall-CD - Download - COMPUTER BILD
     
  4. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Nach Nase würde ich erst einmal in Richtung Grafikkarte losgehen. Aber ebenfalls mit einer Linux CD/DVD. ;)
     
  5. #4 Ali_Mente, 10.03.2013
    Ali_Mente

    Ali_Mente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also, erstmal danke für die Antworten. Ich habe zuerst den PC aufgeschraubt und von Staub gereinigt. Dann ist mir aufgefallen, dass ein paar kleine Teile lose herum lagen. Diese kleinen Teile gingen glaube ich vom Mainboard ab. Sie sehen aus wie kleine Brücken, bzw. Stecker mit 2 Kontakten. Nach genauerem Hinsehen habe ich die Stellen, wo sie befestigt waren ausfindig gemacht und mit Pinzette wieder eingesetzt. Schließlich konnte ich den PC komischerweise wieder komplett hochfahren. Danach machte ich ihn aus, und beim wieder anschalten flogen die Dinger wieder raus :eek: Ich bin jetzt soweit,dass er windows im abgesicherten Modus starten will. Jedoch setzt es sich einerseits nicht fort bzw. kann ich die Eingabe für das Fortführen nicht bestätigen, da er die Tastatur nicht erkennt. Zu der CD: Also einfach herunterladen und brennen ?

    Danke ;)
     
  6. #5 stockcarpilot, 10.03.2013
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Was meinst du denn damit? Ging der Stecker wieder herunter? Steht eine Bezeichnung auf dem Stecker? Und wenn du ihn wieder drauf steckst, geht er wieder?
     
  7. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal bitte Fotos. Gute Fotos! ;)
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Monitor wird nach 10 min schwarz....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach neustart bildschirm schwarz

Die Seite wird geladen...

Monitor wird nach 10 min schwarz.... - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  3. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  4. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  5. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...