Monitor summt und Kaufberatung für Neuen

Diskutiere Monitor summt und Kaufberatung für Neuen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo. Mein ASUS VW225N macht bei bestimmten Helligkeits-Einstellungen Summ- oder Brumm-Geräusche, kanns nicht genau beschreiben. Ab ca. 35%...

  1. #1 Demrion, 11.06.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Mein ASUS VW225N macht bei bestimmten Helligkeits-Einstellungen Summ- oder Brumm-Geräusche, kanns nicht genau beschreiben. Ab ca. 35% Helligkeit gehts los, bis rund 80% wirds immer lauter und bei ich glaube 82% ist es dann weg. Bekommt man das irgendwie weg? Woran kanns liegen?

    Ich weiß noch nicht, ob ich ein Ersatzgerät vom Hersteller bekomme und ob ich überhaupt die Rechnung noch habe. Deswegen frag ich schon mal halbherzig nach einer Kaufberatung für einen Neuen. Sollte 24", 1920x1080 sein und ne gute Qualität haben für möglichst nicht mehr als 200 Euro. Matter Rahmen ohne Spiegellack muss sein. Gibt es Welche, bei denen man auf Knopfdruck das Seitenverhältnis wechseln kann zwischen 16:9 und 4:3/5:4 ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ich habe einen LG W2286L. Den kann ich auf 4:3 umstellen mit 2 Mal Tippen auf dem Menü.
    Vielleicht kann dieser das auch? Man könnte beim LG Service nachfragen
     
  4. #3 Demrion, 15.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ASCR eingeschaltet ist, ist das Geräusch weg.

    Allerdings ist das Bild jetzt irgendwie zu grell und der Helligkeitsregler ist grau unterlegt und lässt sich nicht mehr ändern.
     
  5. #4 Demrion, 13.10.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Gibts Monitore mit 1920x1080 die man auch auf nen Seitenverhältnis von 5:4 (1280x1024) einstellen kann? Lese immer bloß von 4:3 (1280x960 und so).
     
  6. #5 Janis00, 14.10.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Bildschirm summt nimm den staubsauger und saug.einmal langsam an der lüftung lang die kann echt provokant werden wenn da zu viel staub drinne is :D
     
  7. #6 Janis00, 14.10.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Nein!
    Das seitenverhältnis gibt nur das verhältnis an es könnte anstatt 4:3 auch 8:6 oder 16:12 heissen.
    Da ein Pixel quadratisch ist würde das Bild bei 5:4 (was auch fast quadratisch ist) eine auflösung von
    Ca 1200 x 1080 weil einfach nicht mehr Pixel in die breite passen

    Sach bescheid wenn du es nich checkst dann schreib ichs zuhause nochmal ordentlich auf...
     
  8. #7 Janis00, 14.10.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Sey ich hab deine frage iwie total falsch gelesen und weiss nicht wie man bei dieser tapatalk app was bearbeitet also es würde theoretisch gehen aber es wird halt nicht hergestellt und die Pixel wären dann nicht ganz in dem format.
     
  9. #8 Demrion, 18.10.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab bei manchen Monitoren gelesen, dass man 4:3 nur einstellen kann, wenn sie über VGA angeschlossen sind. Ist das bei den Beiden unten verlinkten auch so?

    Merkt man nen Qualitätsunterschied zwischen DVI/ HDMI/ VGA bei 1920x1080? Kanns irgendwelche Probleme bei VGA geben?

    Funktioniert das 4:3 Seitenverhältnis auch über nen DVI-Adapter an meiner Gainward GTX 570 Phantom? Sie hat keinen VGA-Anschluss.

    Hats nen Grund, dass der Silberne teurer ist als der Schwarze?

    LG W2442PE-SF
    http://www.amazon.de/LG-W2442PE-SF-...RNNW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1350551562&sr=8-1
    190,89 Euro

    LG W2442PE-BF
    http://www.amazon.de/LG-W2442PE-BF-...RR9C/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1350551562&sr=8-2
    177,16 Euro
     
  10. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das Seitenverhältnis kann man mit allen 3 Anschlussarten wählen. Allerdings nur, wenn der Bildschirm es anbietet, nicht über die Graka. Die ist in diesem Fall völlig egal.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Demrion, 07.12.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Hatte inzwischen nen 25" LG Monitor hier, der zwar nicht schlecht war, allerdings direkt neben dem Display nen Spiegellack-Streifen hatte. Woanders wär er mir egal gewesen, er störte neben dem Bild aber so sehr, dass ich den Monitor nach 1 oder 2 Tagen wieder zurück schickte. Und das Seitenverhältnis konnte man an ihm auch nicht ändern. [​IMG]

    Wäre ein Full-HD Fernseher vielleicht eine Alternative? Würde meine Gainward GTX 570 Phantom mit 50 oder 100 Hz oder so klar kommen? Wäre Vsync dann noch möglich?

    Auf jeden Fall muss die Auflösung 1920x1080 sein und er darf direkt neben dem Display keinen Klavierlack haben. Und man muss ohne Weiteres das Seitenverhältnis auf 4:3 einstellen können. Tuner oder Ton oder Alles, was nen Fernseher ausmacht, ist mir egal. Er muss nur nen guten PC-Monitor abgeben.

    Bei HDMI soll es allerdings oft zu Wackelkontakten kommen.
     
  13. #11 Leonixx, 08.12.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann solltest du bei deinen Anforderungen auf ein hochwertigen Monitor zurückgreifen als die Consumerteile. Hier die erste Adresse ist eben EIZO. Kostet halt deutlich mehr, als die preiswerten und technisch weniger hochwertigen Monitore.

    Ein Fernseher ist ein Fernseher. Wer dies als Kombi verwendet, OK aber nur als Monitor? Geld aus dem Fenster geschmissen. Wer dir den Mumpitz über HDMI Wackelkontakten erzählt hat, ist wohl nicht besonders bewandert in dem Gebiet.
     
Thema: Monitor summt und Kaufberatung für Neuen
Die Seite wird geladen...

Monitor summt und Kaufberatung für Neuen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  4. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...