Monitor bleibt auf Standby bei neuer Grafikkarte

Diskutiere Monitor bleibt auf Standby bei neuer Grafikkarte im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo.Brauche dringend Hilfe.Pentium 4,2.6 Ghz,Grafikkarte ATI X700,Mainboard Asrock P4i65G.Habe den PC am Abend ausgeschaltet und am Morgen fuhr...

  1. gery

    gery Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.Brauche dringend Hilfe.Pentium 4,2.6 Ghz,Grafikkarte ATI X700,Mainboard Asrock P4i65G.Habe den PC am Abend ausgeschaltet und am Morgen fuhr der PC zwar hoch aber der Monitor schaltet auf Standby.Monitor überprüft,ist in Ordnung.Grafikkarte ausgebaut und Monitor auf die Onboard Grafik angeschlossen.Siehe da,funktioniert wieder einwandfrei bis zum Startbildschirm.Da kommt die blaue Seite das der Computer runtergefahren werden muss damit er nicht kaputt wird,mit der Fehlermeldung TRIXXDriver.sys Adress F 772D268,F772B000,Date Stamp 4301cb2d.Probierte dann eine alte Grafikkarte ATI 9500 und da funktionierte der PC fast normal.(Grafikprobleme,aber man kann normal arbeiten).Also Grafikkarte NVIDIA 7600 GT neu gekauft und wieder das selbe,schwarzer Bildschirm.Keine Fehlermeldung (Piepstöne)Bitte um Hilfe.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 30.08.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du mal den Grafikkarten Treiber deinstalliert und neuinstalliert ?? Wenn nicht starte mal ohne Graka ob da etwas erscheint..oder mal versuchen ohne RAM zu testen ob er denn funzt. Wenn nicht schließ mal alle Hardware ab wird wahrscheinlich nen Treiber fehler sein wo lädst du dir denn den Treiber runter ?? von der CD oder ausm Netz ??
     
  4. crashy

    crashy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das Problem auch schon einmal.
    Der Fehler war bei mir komischerweise mein Diskettenlaufwerk. Habe zum Testen die Hardware, die auf "Slave" steht abgeschlossen und neu gestartet. Dann den Pc wieder heruntergefahren und nach und nach die Hardware wieder angeklemmt. Als ich dann beim Diskettenlaufwerk war, ging wieder nichts. Also Diskettenlaufwerk weg und es ging.
    Einfach mal ausprobieren!

    Mfg,
    Crashy
     
  5. #4 Schrauber, 30.08.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    das diskettenlaufwerk ist eher unwahrscheinlich. mag bei dir so passiert sein aber das ist wirklich extrem unwahrscheinlich.

    ich tippe auf treiberdefekt.

    versuche dein system irgendwie zu starten das du ins windows kommst.
    dann befolge bitte diese anleitung um SÄMTLICHE TREIBER von was für einer grafikkarte auch immer zu löschen.

    dann baue deine neue nVidia ein und installiere den neuen treiber. sollte funktionieren.
     
  6. crashy

    crashy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, dass es unwahrscheinlich ist, aber "Impossible is nothing"
     
  7. #6 SilverSurfer, 30.08.2007
    SilverSurfer

    SilverSurfer Guest

    Ich würde sagen, dass es ein Konflikt zwischen den Grafikkarten gibt. Das hatte ich vor Jahren bei meinem alten Rechner schonmal, als ich ne Karte zusätzlich zur on-board installiert habe und den Bildschirm an der neuen angeschlossen habe.
    Im BIOS(beim start des PCs entweder F2 oder Entf. drücken, je nach dem, was fürn BIOS du hast) musst du den OnBoard-Chip deaktivieren.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Schrauber, 30.08.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    "
    Im BIOS(beim start des PCs entweder F2 oder Entf. drücken, je nach dem, was fürn BIOS du hast) musst du den OnBoard-Chip deaktivieren.
    "
    würd ich lassen! wenn das board keine macke hat dann erkennt es automatisch das da ne andere graka drin ist und deaktiviert die onboard automatisch...
     
  10. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    probier es einfach mal aus. vllt klappt es ja.
    ist zwar unwahrscheinlich wie schrauber schon gesagt hat, aber man weiß ja nie. kann man ja auch schnell wieder rückgängig machen.
     
Thema: Monitor bleibt auf Standby bei neuer Grafikkarte
Die Seite wird geladen...

Monitor bleibt auf Standby bei neuer Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  4. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...