*MODS* bitte extra Thread f. XP-Vista-32-64Bit

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von SirToctor, 16.12.2008.

  1. #1 SirToctor, 16.12.2008
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Damits die Mods mal lesen :D

    hab ma n bissl nachgeschaut, und gemerkt, dass es echt viele Threads gibt, wo immerwieder die gleichen Antworten gegeben werden, und versuche hiermit einfach mal die Aufmerksamkeit der Mods zu erregen (is vlt. n blöder Weg, aber egal^^)

    Problem ist, dass viele (ich bis gestern auch nicht) nicht wissen, was der Unterschied zwischen einer 64 bit und einer 32 bit Variante ist

    Gerade bei den neuen Systemen steht man jetzt vor der Frage, was zukunftssicherer ist, bzw. welches System, und welche Betriebssoftware die Beste wäre.

    Vista hat ein Problem mit ein paar Spielen, ältere sowohl als auch neuere, wie ich das gehört habe (in der 64 bit Variante)
    Die 32 Bit Variante Vista kann die Ressourcen nicht optimal nutzten. Wobei die Frage ist, ob das wirklich notwendig ist?!?!?

    Naja, ich hoffe die ganzen Cracks, die wahrscheinlich alle 4 Windows Versionen zu Hause haben :D, geben konstruktiv ihre Gedanken dazu ab. Und ich hoffe, das ein Mod dieses Thema hier vlt. n bissl wichtiger macht. Denn irgendwann wirds den Leuten sicher zu bunt, jeden Tach das Gleiche schreiben zu müssen.

    Es grüßt,

    SirT
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 16.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Dies habe ich zu dem Thema in einem anderen Forum gefunden:

    FAQ: 32bit vs. 64bit
    Beitrag im CHIP FAQ-Portal

    Hallo!

    Nachdem hier im Forum immer wieder die Frage auftaucht, welche Edition man denn nehmen soll bzw. ob es besser ist, die 64bit-Ausgabe zu verwenden, möchte ich die fünf wichtigsten Fragen zu Vista-64bit in diesem kurzen FAQ-Beitrag beantworten.

    Inhalt:
    1) Was für Vorraussetzungen muss mein PC überhaupt erfüllen, um die 64bit-Version verwenden zu können?
    2) Was ist der Vorteil eines 64bit-Betriebssystems?
    3) Sollte ich deshalb jetzt gleich zu einem 64bit-Vista greifen?
    4) Welche Probleme gibt es mit einem 64bit-Vista?
    5) Was ich beachten, wenn ich trotz der genannten Probleme, Vista 64bit kaufen und verwenden möchte?


    1) Was für Vorraussetzungen muss mein PC überhaupt erfüllen, um die 64bit-Version verwenden zu können?

    Dazu muss der Prozessor 64bit unterstützen. Aktuelle Prozessoren wie Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon X2 beherrschen das selbstverständlich. Mit der genauen Prozessorbezeichnung bekommt man entsprechende Informationen natürlich beim Hersteller oder mit kleinen Programmen wie Everest, SiSoft Sandra, etc.

    2) Was ist der Vorteil eines 64bit-Betriebssystems?

    Prinzipiell laufen durch die Erweiterung auf 64bit die Anwendungen und das Betriebssystem schneller. Allerdings ist das nur der Fall, wenn die Software für 64bit-Systeme optimiert oder konzipiert wurde und von der Erweiterung auf 64bit Gebrauch macht.
    Zudem ist es beispielsweise unter Vista-64bit möglich, mehr Arbeitsspeicher (>4GB) zu verwenden als es unter Vista-32bit möglich ist. Prinzipiell ist es besser, bei Systemen ab 4GB RAM, Vista-64bit zu verwenden.

    3) Sollte ich deshalb jetzt gleich zu einem 64bit-Vista greifen?

    Nein, nicht unbedingt. Denn erstens ist der Geschwindiwgkeitsunterschied bisher minimal, weil wenig Software nativ für 64bit entwickelt wird. Und zweitens gibt es derzeit noch einige Probleme, die einen erwarten können und worauf man achten muss. Deshalb ist es für den Großteil der Anwender im Moment besser, bei einem 32bit-System zu bleiben.

    4) Welche Probleme gibt es mit einem 64bit-Vista?

    Zum einen benötigt man für Vista spezielle 64bit-Treiber für die verwendeten Hardwarekomponenten und Peripheriegeräte. Und solche Treiber gibt es im Moment längst nicht für alle Geräte. Vor allem ältere Geräte führen da oft zu Problemen.
    Man erwartet, dass viele Hersteller erst nach und nach entsprechende Treiber nachliefern. Bei älterer Hardware sollte man aber besser keine großen Hoffnungen haben.

    Zum anderen gibt es zwar eine prinzipielle Abwärtskompatibilität für 32bit-Anwendungen, aber vor allem bei systemnahen Anwendungen wie Virenscannern, etc. kann es dennoch häufiger zu Problemen kommen. Auch hieran arbeiten die Hersteller zur Zeit noch, sofern es sich um aktuelle Produkte handelt.

    5) Was muss ich beachten, wenn ich trotz der genannten Probleme, Vista 64bit kaufen und verwenden möchte?

    An erster Stelle muss man sich vorab informieren, ob man für alle Hardwarekomponenten und Geräte (Mainboard/Chipsatz, RAID, Grafik, Sound, Netzwerk, Drucker, Scanner, etc.) entsprechende Treiber vom Hersteller bekommt. Wenn das nicht der Fall ist, sollte man vielleicht besser warten oder bei 32bit bleiben, wenn man nicht auch noch in neue Hardware investieren möchte.

    Dann sollte man sich darüber informieren, ob auch alle Anwendungen unter Vista 64bit tatsächlich unterstützt werden. Entsprechende Informationen gibt es beim Hersteller oder in diversen Foren oder Communities. Wenn eine Anwendung nicht laufen sollte, kann man sich natürlich nach Ersatz umschauen. Aber auch hier gilt: Wenn man auf eine bestimmte Anwendung angewiesen ist und auch nicht unbedingt Geld für eine Andere ausgeben möchte, wartet man besser mit dem Umstieg noch.

    Hier noch ein Vergleich 32 Bit vs 64 Bit XP
     
  4. #3 SirToctor, 16.12.2008
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Super Sache möchte ich meinen!
    Danke, Evil...das wird sicherlihc vielen erstmal ein guter Ratschlag sein!

    es grüßt,

    SirT.
     
Thema:

*MODS* bitte extra Thread f. XP-Vista-32-64Bit

Die Seite wird geladen...

*MODS* bitte extra Thread f. XP-Vista-32-64Bit - Ähnliche Themen

  1. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  2. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  3. Threads als gelöst markieren.

    Threads als gelöst markieren.: Gibt es eigentlich hier im Forum die Möglichkeit, Threads bei denen geholfen wurde als gelöst oder geklärt zu markieren? Mfg JudgeLG
  4. F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

    F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar: Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf die Security Web Console...
  5. OriginalCD für W XP dringend gesucht

    OriginalCD für W XP dringend gesucht: Hallo, ich suche für mein Tablet eine OriginalCD für Windows XP, weil ich offenbar nur damit hochfahren kann. Ich bitte um Angebote mit...