Modem Einwahl auf einmal nicht mehr möglich!!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von jaydee2k7, 18.12.2007.

  1. #1 jaydee2k7, 18.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich kann mich auf einmal nicht mehr über den alten guten 56k Modem nicht mehr ins Internet einwählen..

    Woran kanns liegen? Wo kann ich bei der Fehlersuche anfangen??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Marc-Andre, 18.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Kommt eine Fehlermeldung, wen ja welche?
     
  4. #3 jaydee2k7, 18.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Das übliche, glaub keine Verbindung möglich und die Wahlwiederholung startet..

    Das komische ist ja das es lief und auf einmal seit paar Tagen nicht mehr..
     
  5. #4 Marc-Andre, 18.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hast Du mal die Telefon- und Modenoptionen und Verbindungseinstellungen kontroliert ob sie in Ordnung sind.
    Und die genaue Fehlermeldung währe nicht schlecht. Die TAE-Dose wo das Moden dran ist hat aber ein freizeichen?
     
  6. #5 jaydee2k7, 18.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Also hier die benötigten Angaben:

    Verbindung läuft über T-Online Modem Software

    Fehler R113

    für den erfolgreichen Verbindungsaufbau fehlen wichtige Angaben wie die Anwahlnummer oder die Modem- Geräteangabe (R 113)(St:0,Er:55,Ev:0x49A).
     
  7. #6 Marc-Andre, 19.12.2007
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hast Du mal die Einstellungen der Software geprüft?
     
  8. #7 Leonixx, 19.12.2007
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    ich würde den Modemtreiber bzw. T-Online Einwahlsoftware neu installieren.

    Eventuell auch mal Kabel tauschen.

    Gruss Leonixx
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 jaydee2k7, 19.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mach ich auf jeden Fall, hoffe das es danach passt.
     
  11. #9 jaydee2k7, 19.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt "gehts" wieder.

    Also ich hab den Modem erstmal im Gerätemanager gelöscht und dann nach Neustart neu installiert.
    Nun T-Online Software aufgemacht und dort das "neue" Modem selektiert und eingebunden, einwahl gestartet und siehe da es läuft..

    Nun hab ich aber das Problem das diese doofe T-Online irgendwie immer nach ca. 2 Min. abstürzt hat aber mit der Modem Sache nichts zu tun. Sollte ich wohl neuinstalieren und gleich mal die 6.o Version..
     
Thema: Modem Einwahl auf einmal nicht mehr möglich!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t-online fehler r113

    ,
  2. fehler r113

    ,
  3. r113 fehler

    ,
  4. fehler r113 t-online,
  5. fehler r113 modem,
  6. t-online r113,
  7. telekom fehler r113,
  8. t-online fehler r 113,
  9. telekom Hilfe Center Fehler R113,
  10. t online verbindung zum modem einwahl windows 7,
  11. was bedeutet der fehlercode r113 bei der telecom,
  12. telekom fehler r 14,
  13. Telekom r113 code,
  14. Fehlermeldung R113,
  15. fehlernummer r113 analoges modem,
  16. telekom fehler r 113,
  17. für den erfolgreichen verbindungsaufbau fehlen wichtige angaben wie die anwahlnummer oder die moden-oder geräteangabe. (R113)(St:0 Er:55 Ev:0x49a),
  18. T-Online Fehlermeldung R113,
  19. t-online fehler 113,
  20. Fehlercode R113,
  21. internet r113 fehler,
  22. t-online software r113,
  23. fehlernummer r113,
  24. Telekom Modemeinwahl Kennwort,
  25. r113 fehlermeldung
Die Seite wird geladen...

Modem Einwahl auf einmal nicht mehr möglich!!! - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke