Mittelklasse Grafikkarte bis € 200

Diskutiere Mittelklasse Grafikkarte bis € 200 im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi zusammen, ich suche momentan eine Grafikkarte und muss gestehen, dass die Grafikkarte dasjenige Teil des Rechners ist, mit dem ich mich in den...

  1. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich suche momentan eine Grafikkarte und muss gestehen, dass die Grafikkarte dasjenige Teil des Rechners ist, mit dem ich mich in den letzten Jahren am wenigsten beschäftigt habe. Daher wäre ich für den einen oder anderen Erfahrungsbericht dankbar.

    Was ich mache ist neben Standardoffice und Internet etwas Videobearbeitung (aber wirklich low level) und das eine oder andere Spiel. Letzteres hauptsächlich Fußballmanager 2007, Cossacks II und das eine oder andere ältere Rennspiel. Ich kaufe selten aktuelle Spiele, sondern eher solche, die schon ein halbes Jahr oder länger auf dem Markt sind. Schön wäre es, wenn die Graka nicht zu viel Lärm machen würde, obwohl ich in dieser Hinsicht kein Purist bin. Da ich ohnehin auch ein neues Board kaufen werde, sollte es natürlich schon eine PCIe-Karte sein. Soviel zu meinen Ansprüchen. Ausgeben möchte ich max. € 200 wobei ich auf zehn oder zwanzig Euro nicht schaue.

    Ich hab mir mal bei Alternate eine Karte herausgesucht, die mir brauchbar erscheint. Erfahrungsberichte sind aber willkommen.

    Danke schonmal vorab!

    Grüße aus der Schweiz
    Mike
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Ervo15

    Ervo15 Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Moin,


    ich weiß nicht, wie gut die Grafikkarte ist, da ich sie nicht kenne. Aber zu empfehlen sind die Grafikkarten von ASUS.Außerdem ist der Kühler ziemlich groß, d.h du brauchst ebenso viel platz. Für mittelmäßige Spiele empfehle ich dir:

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=174543&showTechData=true

    Ich weiß nicht, ob die Kühlung auf der GraKa reicht, aber denkmal schon.
    Die Kommentare sind auch anständig und der Preis sehr grünstig.

    Grüße aus dem Norden(Schleswig-Holstein)^^

    Ervo15^^
     
  4. #3 FredDy:), 25.05.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  5. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen,

    danke für die tipps. ich werde mir die karten mal anschauen. 99 euro? da kann man ja eigentlich nicht so sehr viel falsch machen.

    grüße und dank und ein schönes we

    mike
     
  6. Ervo15

    Ervo15 Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    an freddy....

    er wollte eine mittelmäßige..keine Ultra_grafikkarte...^^

    MfG
     
  7. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    naja, ultragrafikkarten liegen doch wohl dann bei 600 bis 800 euro. die liegt schon in dem preisrahmen, den ich mir gesetzt habe.
     
  8. Ervo15

    Ervo15 Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    ja, das stimmt, bloß das ist eine 8800, die eigentlich nicht schlecht....
    ich dachte, dass du eine mittelmäßige haben möchtest...die karte, die ich dir vorgeschlagen hatte, ist auch nicht schlecht...dann sparst du auch bissel...verstehste?

    MfG
     
  9. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    na klar, ich werde natürlich gerne etwas sparen. das bringt doch gleich zusätzlich 2 gb hauptspeicher oder eine 500 gb festplatte :]

    aber jetzt ist erstmal wochenende! schönes we!
     
  10. #9 FredDy:), 25.05.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    an ervo15

    das ist keine 8800GTS sondern eine 8600GTS die eine mittelklasse grafikkarte ist und sie liegt auch in den preisrahmen
     
  11. Ervo15

    Ervo15 Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    oh ja, hab mich verlesen..haste recht sorry.. :D

    aber 99€ ist echt günsitg für die graka^^

    MfG
     
  12. #11 FredDy:), 25.05.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ja dafür ist die leistung nicht so wirklich gut.
     
  13. #12 Brucki™, 25.05.2007
    Brucki™

    Brucki™ Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Und ich würde dir aufjedenfall eine graka mit direkt x10 empfelen, dass wird in der Zukunft wichtig.
    Also wenn du dir nicht nach einen jahr gleich wieder eine neue graka kaufen willst dann würde ich dir eine 8600er oder 8800er empfelen
     
  14. #13 Pizzaro, 25.05.2007
    Pizzaro

    Pizzaro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir keine 8600er kaufen, die find ich völlig Banane. Ausserdem brauchst du (noch?) kein DX10 zum zocken, da gibts zwar mehr Effekte, aber zum zocken nicht nötig.
     
  15. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen,

    danke erstmal für die tipps. ich hab inzwischen noch eine karte gefunden, die vielversprechend ausschaut: karte. allerdings hab ich über google herausgefunden, dass es kompatibilitätsprobleme mit verschiedenen mainboards gibt. bei mir soll die karte auf einem sockel 775 board laufen, da ich den prozessor schon gekauft habe. hat jemand erfahrung mit dieser karte? ansonsten lasse ich lieber die finger davon.

    danke und gruß
    mike
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. Sven93

    Sven93 Guest

    diese karte unterstützt nur directx9, die 8500 und 8800gts directx 10
     
  18. #16 FredDy:), 30.05.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    sie hat aber trotzedem eine bessere leistung als die 8500 und 8600 und ein verdammt gutes preisleistung verhältnis. dx10fähig ist sie nicht aber sehr gut und man wird noch lange damit gut zocken können.

    die 8500gt ist zwar dx10fähig aber grotten schlecht das is eine office grafikkarte! DX10 wird man damit nicht benutzen den für spiele ist sie nicht geeignet
     
Thema:

Mittelklasse Grafikkarte bis € 200

Die Seite wird geladen...

Mittelklasse Grafikkarte bis € 200 - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...