Mittelklasse Gaming-Pc; Komponenten OK??

Diskutiere Mittelklasse Gaming-Pc; Komponenten OK?? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, also ich habe mich, nachdem mein alter Computer den Geist aufgegeben hat, dazu entschieden mir selbst ein System zusammenzustellen....

  1. Fokiii

    Fokiii Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    also ich habe mich, nachdem mein alter Computer den Geist aufgegeben hat, dazu entschieden mir selbst ein System zusammenzustellen.
    Der PC sollte auf jeden Fall zum Zocken tauglich sein, am besten einigermaßen leise sein und auf keinen Fall mein Budget von 900-1000 Euro überschreiten!
    Hab mich also in der letzten Woche mal ein bisschen schlau gemacht und heute schließlich versucht mir meinen ersten Pc Marke Eigenbau zusammenzustellen, und wollte mal hören was ihr davon haltet und ob die Konfiguration einigermaßen sinnvoll ist.. :p

    Gehäuse: Antec One Hundred
    Netzteil: Be Quiet! Straight Power E8; 580 Watt
    Mainboard: Gigabyte GA-P67A-UD4
    Prozessor: Intel Core i5 2500k Boxed
    Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance, 2x 4GB Dual-Channel-Kit
    Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 6870 PCS+
    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit

    Bei Festplatte und Laufwerk bin ich mir unsicher, habt ihr vllt irgendwelche Empfehlungen?

    Hoffe ihr könnt mir helfen, Danke schonmal im vorraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hi,
    also im Prinzip kann man es so schon nehmen, also wäre ok aaaber:

    1. Ich empfele schon immer gerne hochwertige Netzteile (im Normalfall von Cougar) was ich in deinem Fall nämlich auch gemacht hätte nämlich das: Cougar PowerX 550Watt Würdest du was dran sparen halt und es wäre trz. schon ein sehr Hochwertiges.

    2. Ich hätte als Grafikkarte aufjedenfall eine nVidea genommen, entweder die GTX 460 , die GTX 560 oder gar die GTX580 aber die wäre natürlich etwas teuer.. :D

    3. Wenn du keine RAM-lastigen tätigkeiten wie Viedeobearbeitung oder ähnliches machst, reichen 4GB RAM dicker als dick zum Surfen und zockn.

    4. Festplatten und Laufwerksempfehlung:
    WD AV-GP 1TB, 64MB Cache, SATA II (WD10EURS)
    Sony NEC Optiarc AD-7260S, SATA, Schwarz, bulk

    5. Mainboard würde ich dieses hier nehmen: ASUS P8H67-V Rev 3.0, Sockel 1155, ATX, DDR3

    Also Laufwerk ist eigentlich egal soweit... Die Frage ist da eigl. nur BlueRay oder kein BlueRay, der rest ist für den Homeanwender soweit ich weiss eigentlich irrelevant.

    Dann noch die Frage bei welchem Shop bestellst du? Hardwareversand?
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Mittelklasse Gaming-Pc; Komponenten OK??

Die Seite wird geladen...

Mittelklasse Gaming-Pc; Komponenten OK?? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...