Mind_Reader

Diskutiere Mind_Reader im Philosophie Forum Forum im Bereich Sport, Fun, Liebeskummer, Philosophie, Musik, Kin; Hi Als ich grad im Internet gesurft bin, bin ich auf diesen verblüffenden Gedanken Leser (klappt wirklich) gestoßen :...

  1. #1 Marty_07, 26.03.2006
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 Black Hawk, 26.03.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Lass dich nicht veräppeln *g*

    Das ist eine ganz normales Rechenchema, um das zu erklären müsste ich Bände schreiben, das ist einfach ein Mathematisches Grundgesetz!

    Es kommt immer das raus was du Denkst!

    Zum Beispiel:

    Suche dir mal einfach ohne zu Rechnen einen Buchstraben aus, es kommt nicht das raus was du Denkst!

    Das ist Mathematik!



    mfg
    Marcel
     
  3. #3 M-master, 26.03.2006
    M-master

    M-master Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    ich bin erstaunt!!!!
    Wie geht das denn???? Das funktioniert ja wirklich!!!!!!! 8o

    Zuerst hab ich gedacht es würde einfach das Symbol auf dem die Maus das letzte mal war ausgeben aber dem ist nicht so 8)


    Ich habe angst ich glaube ich bastel mir eine kappe aus alufolie und hock mich untern tisch :p

    respekt für den, der das entwickelt hat


    @BlackHawk

    Doooch bei mir funktioniert das auch wenn ich randomly n symbol bzw. zahl aussuche o_O EDIT: ok doch nicht war nur 3 mal zufall^^ sry

    der M-master
     
  4. #4 Black Hawk, 26.03.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das ist nichts besonderses, es gibt auch Karten von solchen Spielen,

    einfach nur Mathematik!

    mfg
    Marcel
     
  5. #5 Marty_07, 27.03.2006
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie will man das errechnen ??
    Der Computer weiß doch nicht was ich für eine Anfangszahl hatte !
     
  6. Typi

    Typi Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    versuchs doch mal mit ALLEN zahlen. du wirst sehen, es wird nur eine bestimmte reihe von zahlen als ergebnis geben und genau diese paar zahlen haben alle das gleiche symbol. der "computer" zeigt dir das symbol, das sich vor all diesen zahlen befindet. so einfach is das ...
    davon gibts etliche und leute die darauf reinfallen gibt es leider auch so viele
     
  7. #7 Marty_07, 28.03.2006
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ist aber trotzdem cool !!
     
  8. pojo

    pojo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir funkionierte es in 2 von 5 Fällen.

    Mir ist's dennoch schleierhaft ?(
     
  9. Typi

    Typi Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    probierts doch aus so wie ichs gesagt hab ...
     
  10. #10 Black Hawk, 30.03.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das ist reinste saubere Mathematik, um das hier zu thematisieren müsste ich Bände schreiben, achtet mal auf die Symbole, es gibt sie Doppelt und sie wechseln ständig!

    mfg
    marcel
     
  11. Typi

    Typi Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ja wie ich schon sagte (ohne bände zu schreiben ... )

    du kannst dir jede der in betracht kommenden zahlen nehmen und dann die angegebene rechnung machen. dann kommen da als ergebnis insgesamt vllt 10 (jedenfalls nicht allzu viele) verschiedene zahlen raus und DIESE zahlen haben immer alle das glaiche symbol. nämlich genau das was am ende erscheint ... das is das ganze prinzip. das heißt egal was du nimmst, es ist immer schon vorgegeben welches symbol am ende erscheint und es wird stimmen falls du rechnen kannst.
     
  12. #12 Marty_07, 31.03.2006
    Marty_07

    Marty_07 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist schon klar

    Aber trotzdem ist das schon verblüpfend, was man alles mit der schönen Mathematik machen kann
     
  13. #13 Black Hawk, 31.03.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Wieder offen!
     
Thema:

Mind_Reader