Microsoft hält Kopfgeld für Wurm-Autor zurück

Diskutiere Microsoft hält Kopfgeld für Wurm-Autor zurück im News Forum im Bereich Computerprobleme; Das von Microsoft versprochene Kopfgeld für den deutschen Sasser-Programmierer Sven J. soll erst einmal lagern, bis ein Urteil gefällt wird....

  1. Master

    Master Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Das von Microsoft versprochene Kopfgeld für den deutschen Sasser-Programmierer Sven J. soll erst einmal lagern, bis ein Urteil gefällt wird.

    Microsoft will die versprochenen 250.000 Dollar nicht zahlen - jedenfalls noch nicht. Der Auszahlung der Belohnung für das "Verpetzen" des Wurm-Autors stehen zwei Dinge im Wege. Erstens ist Sven J. noch nicht verurteilt, und zweitens könnte der "Verräter" selbst ein Virenautor sein. Letztes ließ zumindest die deutsche Polizei gegenüber Microsoft durchblicken. Ob MS dann bezahlt, bezweifeln zur Zeit amerikanische Medien ("keine Verhandlungen mit Terroristen").

    Die Meldung durch jemanden aus dem Bekanntenkreis des Schädlings-Produzenten beschleunigte dessen Festnahme durch die Polizei. Der Prozess fand vergangene Woche noch ohne endgültiges Urteil statt.

    Die ausgelobte Viertelmillion kommt aus einem Fonds, den Microsoft im vergangenen Jahr mit fünf Millionen US-Dollar ausstattete, um gegen Viren-Autoren vorzugehen. Ob das Prinzip "Informantenschutz" dabei eingehalten wird, ist zumindest in den derzeit in den USA laufenden Internet-Diskussionen fragwürdig.

    Quelle: vnunet.de
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 checker01, 13.09.2004
    checker01

    checker01 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    ey, ich hab sveni verpetzt und jetzt will ich kohle sehen, außerdem bin ich kein terrorist, nur ein verräter, also her mit der kohle X(
     
Thema:

Microsoft hält Kopfgeld für Wurm-Autor zurück

Die Seite wird geladen...

Microsoft hält Kopfgeld für Wurm-Autor zurück - Ähnliche Themen

  1. Woher weiß man wie lange ein Akku hält?

    Woher weiß man wie lange ein Akku hält?: Hey Leute, kann man irgendwie die Betriebsdauer von Akkus berechnen? Nehmen wir mal an ich habe einen Akkuschrauber, kann ich dann irgendwie...
  2. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...
  3. MSM und Microsoft HoloLens bringen das holografische Einkaufserlebnis

    MSM und Microsoft HoloLens bringen das holografische Einkaufserlebnis: In Kooperation mit einer Werbeagentur für den stationären Handel (MSM) bringt Microsoft ein holografisches Einkaufserlebnis in den Handel....
  4. Von Windows10 zurück auf Windows7

    Von Windows10 zurück auf Windows7: Hilferuf ! Wer kann mir helfen? Eine Bekannte hat einen Laptop mit dem Betriebssystem "Windows 7" Während des Betriebs mit dem Laptop wurde ,...
  5. Internet Explorer Problem bei Microsoft-Websites

    Internet Explorer Problem bei Microsoft-Websites: Hallo liebe Modernboard-Gemeinde, Ich habe ein echt interessantes Problem, bei dem ich am Ende von meinem Latein bin. Per Internet-Explorer kann...