Micro ATX Netzteil

Diskutiere Micro ATX Netzteil im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal! Ich habe folgende Fragen: Welche Stecker haben Micro-ATX- Netzteile? Krieg ich ein µATX Netzeil an ein normales Motherboard? Ich...

  1. #1 Phantomlord, 15.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Hallo erstmal!

    Ich habe folgende Fragen: Welche Stecker haben Micro-ATX- Netzteile? Krieg ich ein µATX Netzeil an ein normales Motherboard?

    Ich habe schon in anderen Foren gefragt, aber keiner konnte mir helfen.

    Seid so nett und schreibt was dazu wenn ihr was drüber wisst^^

    Danke im Voraus,
    Phantomlord
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    alle aktuellen Micro-ATX Netzteile haben alle nötigen Stecker, um auch aktuelle und normale ATX Boards mit Strom zu versorgen. Denn zb in einigen Shuttle PCs oder Barebones sind ja auch micronetzteile verbaut und heizen aktuellen high end system eichtig ein ;)

    Also keine Sorge. Aber trotzdem beim Kauf drauf achten!

    Gruß, Chris
     
  4. #3 Phantomlord, 15.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Ich danke dir!

    Das nenn ich ma ein anständiges Forum!
    Weiter so!
     
  5. #4 Phantomlord, 16.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Hallo,
    ich bins nochma

    Sind das die normalen Anschlüsse?

    1x 20-Pin
    3x 4 Pin Molex Laufwerksstecker
    1 x Floppy
    1 x P4

    Danke im Vorraus!
     
  6. #5 Morpheus1805, 16.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ja, da ist alles dabei!

    Der 20Pin ist der ATX Powerconnector der dein Mainboard mit Saft versorgt!

    Die 4Pin Molex sind für deine Laufwerke wie Festplatten und CD/DVD Laufwerke!

    Floppy ist für dein Diskettenlaufwerk und der P4 Stecker ist eine zusätzliche Stromversorgung für Mainboards mit Pentium 4 Prozessoren und mittlerweile auch für viele PCI express Boards mit AMD Prozessoren!

    Gruß Morpheus
     
  7. #6 Phantomlord, 16.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Na also ! Danke^^
     
  8. #7 Phantomlord, 17.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Ich glaub ich muss noch ma nerven^^

    Ich hab mir jez mein Mainboard und die Verbindungen zum Netzteil angeguckt. Und ich hab 3 Kabel die zu meinem Mainboard führen. Das 20pin ding, das mit 4 pins und noch eins, das eine schwarze, eine weiße und eine blaue Ader hat. Alles andere ist richtig so. Kann mir da einer helfen^^?

    Danke für die tolle Hilfe bis jez und für jede weitere!
     
  9. #8 Morpheus1805, 18.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hmm, kannst mal ein Bild reinstellen?

    Kann mir gerade darunter nichts vorstellen!

    Wie sieht der Stecker aus?

    Ist er von deinem Netzteil (welches?) oder gehört er zu deinem Tower?

    Angaben zum besagten Mainboard wären auch nicht schlecht :)!

    PS: Du nervst nicht! Wir sind da um zu helfen und es spricht nichts dagegen bei Fragen einfach zu fragen!
    In diesem Sinne....


    Gruß Morpheus
     
  10. #9 Phantomlord, 18.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Mit nem Bild kann ich auf die schnelle nicht dienen. Hab keine Digitalkamera.
    Das Kabel ist von meinem jetzigen Netzteil.

    Es sieht aus wie ein 3pin stecker, der vom Natzteil zum Motherboard führt.

    Wenn mich nicht alles täuscht sieht es
    so aus , nur dass es noch ein weißes Kabel hat.
     
  11. #10 Morpheus1805, 18.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hmm, ohne eine eindeutige Identifizierung des Kabels, kann ich nur spekulieren!

    Schreibe mir mal um was für ein Netzteil es sich handelt

    Model, Hersteller, Seriennummer etc.... irgendetwas was die Identifikation ermöglicht!

    Der auf deinem Bild dargestellte Stecker dient zur Überwachung der Lüfterfunktion! Dein Mainboard muss dieses Feature allerdings bieten, ansonsten ist es für dich irrelevant!

    Gruß Morpheus
     
  12. #11 Phantomlord, 18.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Also ich hab einen SONY-Computer, deswegen ist das Netzteil nicht ATX Standard. Aber es ist größer als µATX. Ich dachte bloß man könnte es so dranhängen. Ich dachte auch es könnte was mit nem Sensor zu tun haben.

    Auf jeden Fall hab ich das Kabel mal ausversehen vom Mainboard gelöst und der Computer zeigte eine Fehlermeldung. Ich kann mich bloß nicht mehr an sie erinnern.

    Ich kanns ja ma ausprobieren wenns hilft^^.

    Ansonsten bitte ich jemanden draum ein Foto zu machen und ich stells rein.
     
  13. #12 Morpheus1805, 18.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Also nochmal von vorne! Du hast ein neues Motherboard und möchtest dein altes Netzteil weiterhin verwenden, richtig?

    Es scheint sich in der Tat nur um eine Lüfterüberwachung des Netzteils zu handeln, in deinem Falle wahrscheinlich mit einer temperaturabhängigen Regelungsfunktion der Lüferumdrehung was die zusätzlich Ader erklären würde!

    Dein altes Mainboard hat bei entfernen eine Warnmeldung beim POST des Bios ausgegeben!

    Da das Netzteil zu deinem altem System gehört, kann es gut sein, dass dein jetziges Board dieses Feature nicht untestützt!

    Es ist aber nichts lebenswichtiges, dir fehlt halt nur die Kontrolle der Lüfterfunktion, aber es beeinträchtigt in keinsterweise die Funktionalität deines Systems!

    Gruß Morpheus
     
  14. #13 Phantomlord, 18.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Halo,

    Also,
    jez noch ma von vorne.
    Ich habe einen SONY-Rechner. Der hat ein tolles 270Watt Netzteil. Da das Netzteil kein ATX-Standard is und auch keins reinpasst muss ich ein µatx nehmen. Alles andere bleibt gleich. Ich hab noch nichts neues eingebaut. ich will nur später ne bessere Grafikkarte einbeuen. Aber bei dem µAtx Netzteil stand nichts von diesem Kabel, das wie es aussieht diese Sensor-Kabel für den Lüfter ist.
    Ich dachte das Kabel sei eine zusätzliche Stromversorgung. Meine Frage ist jetzt ob ich das µAtx Netzteil an mein Motherboiard kriege. Also ob das Kabel notwendig ist.

    mfg
    Phantomlord
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Morpheus1805, 18.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hehe, da haben wir wieder wunderbar aneinander vorbei geredet :)!

    Knappe Antwort auf deine Frage:

    Nein, du benötigst diese Überwachung wie oben schon erwähnt nicht!

    Gruß Morpheus
     
  17. #15 Phantomlord, 18.08.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    moinsen,

    Danke für deine Hilfe! Jez sind meine letzten Zweifel glaub ich beseitigt. Ansonsten schreib ich noch ma.
     
Thema: Micro ATX Netzteil
Die Seite wird geladen...

Micro ATX Netzteil - Ähnliche Themen

  1. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  4. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  5. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...