merkwürdiges Problem mit WLAN / Internet

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Hin_Und_weg, 30.03.2014.

  1. #1 Hin_Und_weg, 30.03.2014
    Hin_Und_weg

    Hin_Und_weg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin am verzweifeln und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

    Hardware:
    Fritz!Box 6360 Firmware Fritz!OS 06.03
    Provider:
    KabelBW
    Clients:
    LAN: 1 Laptop
    WLAN: 2 Laptops, 1 Drucker, 1 Tablet, 4 Handys, 1 ChromeCast, 1 Playstation

    Nachdem ich 9 Monate keine Probleme hatte, habe ich nun plötzlich folgendes Problem:

    Der Internetzugriff wird immer langsamer, bis er schließlich überhaupt nicht mehr funktioniert.
    In dieser Situation meldet die Fritz!Box nicht ungewöhnliches. Sie sagt sie sei mit dem Internet verbunden.
    Tatsächlich funktioniert auch ein ping bsw.
    ping google.de

    Aber weder der Laptop der per LAN verbunden ist noch irgendwein WLAN Gerät hat Zugriff auf dad Internet.

    Wenn ich dann die Unterstützung für IPv6 an der Fritz!Box aktiviere funktioniert der Internetzugriff meistens wieder. Dann kann es sein, dass es nach 4 Stunden wieder keinen Internetzugriff gibt, deaktiviere ich die IPv6 Untersützung wieder, habe ich wieder Zugriff.
    Was bisher immer funktionierte war das WLAN ausschalten. Dann hatte ich mit dem LAN-Laptop wunderbar schnellen Zugriff.
    Aktiviere ich WLAN wieder, wird das Internet zusehends langsamer, bis es schließlich keinen Zugriff mehr gibt.
    Dieses Problem habe ich seit Wochen nun. Es hat damit angefangen, dass kabelBW selbst massive Probleme in ihren Vermittlungsstellen hatte.
    Da war dann auch mein Nachbar betroffen.
    Zur Zeit aber funktioniert es bei meinem Nachbarn (wir haben denselben Basis-Amschluss von kabelBW), bei mir aber nicht.
    Die Fritz!Box wurde von kabelBW bereits getauscht.
    Spätestens alle 2 Tage habe ich dieses Problem.
    Ich schalte dann das WLAN aus und wieder an. So oft, bis es auch für die WLAN-Clients wieder funktioniert.
    Leider hält es wie gesagt höchstens 2 Tage. Dan ist das Problem wieder da.

    Das Problem scheint unabhängig davon zu sein wie viele Clients sich im WLAN befinden.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß Robert
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wenn die FitzBox schon getauscht wurde und dieselben "Zicken" macht wie die alte Box, kann es eigentlich nur an der Leitung (sprich KabelBW) liegen.
     
Thema:

merkwürdiges Problem mit WLAN / Internet

Die Seite wird geladen...

merkwürdiges Problem mit WLAN / Internet - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  5. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....