Merkwürdiges Internet Problem

Diskutiere Merkwürdiges Internet Problem im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute ich habe da seit 2-3 monaten folgendes Problem und zwar wenn ich an meinen Computer rangehe funktoniert alles super. Nach 5-10 min...

  1. #1 yastar123, 30.08.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute

    ich habe da seit 2-3 monaten folgendes Problem und zwar wenn ich an meinen Computer rangehe funktoniert alles super. Nach 5-10 min funktoniert dann plötzlich mein internet nicht mehr. Also ich kann nicht mehr mit dem internetexplorer firefox etc. ins internet. Das merkwürdige ist aber, das ich mit msn icq.... trotzdem noch rein kann also eine internetverbindung besteht aber irgendwie kann ich nicht mit dem explorer rein.

    kann mir da vieleicht jemand helfen?.



    Danke jetzt schonmal für eure antworten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 30.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Messenger wie ICQ, MSN, Trillian, Skype und wie sie alle heissen, verwenden für die Verbindung zu den Anmeldeservern die IPs der Server.
    Im Browser verwendest du jedoch URLs, die erst in eine IP übersetzt werden müssen. Wenn diese Übersetzung nicht funktioniert, wird auch keine Seite angezeigt oder du erhälst Fehlermeldungen wie "Seite nicht erreichbar" oder ähnlich.
    Das deutet auf einen überlasteten oder ausgefallenen DNS-Server hin, was bei deinem Provider wohl keine Seltenheit ist (aber auch bei jedem anderen Provider auftreten kann) .

    Du kannst manuell - entweder im Router oder direkt in den Netzwerkeinstellungen des Rechners - zum Test einen freien DNS-Server eintragen. Sollte es dann wieder funktionieren, wäre die obige Aussage bestätigt.....
    Freie DNS-Server findest du z.B. unter
    http://provider-stoerung.de/blog/ubersicht-dns-server/
     
  4. #3 yastar123, 30.08.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    HEyy
    Supeer Vielen dank für die antwort jetzt funktoniert alles super



    :D:D :respekt: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
     
  5. #4 yastar123, 02.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute
    habe leider immernoch das problem, dachte es wäre gelößt aber leider ist es immernoch da. Habe schon 1-2 mal einen anderen dns server aufgeschreiben aber irgendwie wenn ich das mache dann funktoniert mein internet überhaupt nicht . wenn ich es dann auf automatische dns server stelle dann funkt. es zwar aber dann herscht noch immer das alte problem mit dem nach 5.min geht es nicht mehr.

    könnt ihr mir vieleicht helfen? PS: soll ich eigenltich 2 DNS Server angeben weil einer ist als alternative und der andere als bevorzugt.

    :D hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  6. #5 yastar123, 02.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute

    kann mir wirklich niemand weiterhelfen?? weil zurzeit funktoniert mein internet überhaupt nicht.
     
  7. #6 xandros, 02.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nicht wirklich....
    Die Vermutung mit den DNS-Servern schien ja zuerst nicht verkehrt zu sein.
    Wenn trotz Änderung keine Besserung eintritt, dann könnte es auch ein Problem deines Providers sein.
    (Bei Heise ist zwar nichts von der Telekom für deinen Bereich gemeldet, aber das hat ja nicht unbedingt etwas zu sagen!)

    Was sagt denn dein Router zur Verbindungsqualität zum Provider? (Bei Speedports wird da meist nur Up- und Downstream angezeigt. Bei Fritz!Boxen kann man zusätzlich noch die Dämpfung ablesen.)

    Sofern du DNS-Server manuell vergibst: Man kann 2 Adressen angeben, muss es aber nicht. Wenn eine Alternativadresse angegeben wird, dann verwendet der Rechner zunächst die bevorzugte Adresse und wechselt erst zur zweiten Angabe, wenn der erste nicht erreichbar ist. Der zweite DNS-Server ist also als Ausweichadresse da.
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    20
    Versuch mal den DNS-Auflösungscache zu leeren:

    Ausführen -> cmd -> ipconfig /flushdns

    Wo hast du den DNS-Server eigentlich eingetragen?
     
  9. #8 yastar123, 03.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe ja mir einen dns server aus der liste ausgesucht und ihn wie beschrieben bei verbindungen.......... PRotokol eingetragen aber wenn ich das tuh dann funktoniert irgednwie überhaupt nichts. also habe ich wieder auf automatisch gestellt. jetzt geht es zwar aber ich weiß das es nach einer bestimmten zeit wieder probleme geben wird.

    zu dem anderen ich habe ne fritzbox aber sorry habe überhaupt nicht versatnden was du damit gemeint hast:D aber wenn wirklich das problem noch nach allen versuchen da sein sollte werde ich höchswahrscheinlich mal meinen ganzen computer löschen und neu installieren glaube das ist das besste. denkt ihr das problem ist dann gelöt?

    danke jetzt schonmal für eure antworten.:D
     
  10. #9 julchri, 03.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    geh doch mal auf Deine Fritzbox-Konfigurationsseite.
    Da klickst Du auf DSL und dann nochmal auf DSL.
    Poste uns dann die Werte von Signal/Rauschabstand und Leitungsdämpfung.
    Welche Fritzbox hast Du und schon mal an eine Firmwaraktualisierung gedacht?
     
  11. #10 yastar123, 04.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    :headbang: Signal/Rauschtoleranz dB 25 27
    Leitungsdämpfung dB 64 32


    aber ich glaube hat nichts mit fritzbox zu tunweil an meinem laptop funtoniert alles einwandfrei
     
  12. #11 julchri, 05.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    das glaube ich schon, denn Deine Daten sind viel zu hoch, besonders die Leitungsdämpfung (Rate (in dB), um die das Signal bei der Übertragung abgeschwächt wird).
    Meine Leitungsdämpfung ist z. B. 17/14.
    Kontaktiere mal Deinen Provider.
    Gehst Du mit Deinem Laptop per Kabel oder mit Wlan rein?
     
  13. #12 yastar123, 05.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    HEyy

    also ich geh mit dem laptop mit w-lan rein.

    ich soll also meinen provider mal ansprechen?

    verstehe aber nicht warum das früher schon immer ging es passierte nur sehr sehr selten mal aber jetzt seit ein paar mornaten ist es sehr extrem.

    können die denn einfach das so abändern?

    denkt ihr das problem wird gelößt wenn ich meinen computer formatiere?

    also bei uns in der gegend ist es schon immer so das ich nur eine sehr schwache internetleitung habe. Denkt ihr es liegt daran?

    danke für eure antworten
     
  14. #13 julchri, 05.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    welchen Speed solltest Du vertraglich nutzen können?
    Ja, ich würde den Provider drauf ansprechen und die können die Leitung überprüfen.
    PC formatieren nützt in diesem Fall nichts.
    Welchen Provider hast Du denn?
     
  15. #14 yastar123, 06.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also vertraglich 675 aber bei uns geht es leider etwas langsamer so 400-600 . 1und1 bin ich angemeldet.

    ich werde dann mal morgen bei denen anrufen und das klären.
     
  16. #15 yastar123, 07.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe da jetzt angerufen und die von 1und1 haben wir erzählt, wenn der laptop funktoniert aber der computer nicht dann liegt es höchswahrscheinlich am computer. die habe gegsat es hat nichts mit den leitungen zu tun. ich hab dann gefragt warum die dämpfungsstärtke zu hoch sei hat er gesagt, wenn sie zu hoch wäre dann würde der laptop auch nicht funkotnieren. also leute. soll ich jetzt leider meinen computer kkomplett formatieren oder liegt das problem doch in den leitungen?
     
  17. #16 julchri, 07.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    überprüfe doch mal die Leitungsdämpfung am Laptop. Müsste ja rein theoretisch die gleiche sein. Ich bleibe trotzdem dabei, dass sie zu hoch ist.
     
  18. #17 yastar123, 07.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    achso ich dachte es spielt keine rolle wo ich messe. die messung war von laptop aus. ich werde sie gleich mal auf dem computer testen
     
  19. #18 julchri, 07.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Natürlich spielt es eigentlich keine Rolle, es müsste auf beiden gleich sein. Die Werte kommen ja auf einer Leitung.
    Würde mich nur interessieren, ob Dein PC und Laptop das gleiche anzeigen.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 yastar123, 08.09.2009
    yastar123

    yastar123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Signal/Rauschtoleranz dB 25 27
    Leitungsdämpfung dB 64 32
    Status 4ebc 6


    folgende daten kamen beim pc auf.
     
  22. #20 julchri, 08.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Beide zeigen also identisch an, dachte ich mir schon.

    Hast Du schon mal versucht, Deine Fritzbox für ca 5 Min. ganz vom Strom zu nehmen (nicht nur ausschalten).
    Neueste Firmware aufgespielt?
     
Thema: Merkwürdiges Internet Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritz box 87390

    ,
  2. internetprobleme bei eintritt anderer benutzer

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiges Internet Problem - Ähnliche Themen

  1. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  2. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  3. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  4. PC läuft merkwürdig..

    PC läuft merkwürdig..: Hallo Leute..:) Ich hoffe ich bin im richtigen Forum Bereich. Mein PC ist gerade etwas merkwürdig drauf. Seit ein paar Wochen hängt sich mein PC...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....