Meinungen zu CPU's

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von carmelo23, 28.03.2014.

  1. #1 carmelo23, 28.03.2014
    carmelo23

    carmelo23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bin neu im Forum und hab schon ein paar Fragen :D.
    Ich will mir demnächst ein neuen Rechner zusammenstellen und wollte einfach mal fragen welche CPU ihr mir empfehlen würdet.
    Ich selber dachte an ein Intel i5-3570K Prozessor. Hab gelesen,dass er ordentlich sein soll. Da ich nich so ein experte bin, wollte ich auch noch wissen ob ich auf Mainbord und GPU achten soll. Also kann ich auf jedes Mainbord jede Grafikkarte einbauen oder gibt es da etwas auf was ich achten soll? :D

    Ich freue mich auf eure Antworten.
    (PS: es soll ein GamerPC werden:D)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 28.03.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Bei einem Gaming-PC kannst du so eine CPU ruhig nehmen - allerdings ist der 3570K "veraltet" - wenn dann eher einen 4570(K) oder 4670(K).

    Alternativ kannst du dir auch einen E3-1230v3 anschauen.
     
  4. #3 Icedaft, 28.03.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bitte mal ausfüllen:

    1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

    2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

    3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

    4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

    5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

    6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

    7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

    8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
     
  5. #4 carmelo23, 28.03.2014
    carmelo23

    carmelo23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    1)ich hab mit mit 1000 bis 1200 € gerechnet mehr soll es auch nicht werden

    2) Monitor, Maus und Betriebssystem ist nicht vorhanden

    3) Festplatte muss auch neu her

    4) Eigenbau!

    5) nein

    6) Hauptsächlich COD

    7) Nein

    8) nichts was mit amd zu tun hat!!
     
  6. #5 Icedaft, 28.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 carmelo23, 28.03.2014
    carmelo23

    carmelo23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für dein Vorschlag. Es sieht ganz ordentlich aus und ich glaube ich werde mir genau das alles besorgen. Ein paar Fragen hätte ich aber noch.

    -reicht ein 480W Netzteil aus?

    -warum würdest du keine SSD Festplatte nehmen? Dadurch kann man doch spiele un BS schneller laden (also ich spreche nur von dem was ich gelesen habe will deine Entscheidung nicht in Frage stellen. Ich bin kein Fachman :D)

    Ich bevorzuge eigentlich INTEL hab aber grundsetzlich nichts gegen AMD.
    Meinst du ich könnte auch eine AMD Grafikkarte einbauen auch wenn ich ein INTEL Prozessor habe (hoffentlich keine dumme frage :p)

    lg
     
  9. #7 Icedaft, 29.03.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    -Ja. Da sind sogar noch mehr als 150W Luft nach oben.
    -Ist in der Konfig schon als Systemplatte ( Crucial M500 mit 240GB) enthalten, der Rest geht auf das Datengrab (Seagate Barracuda).
    -Natürlich kann man die Marken auch untereinander mischen ( CPU von Intel und GPU von AMD oder CPU von AMD und GPU von Nvidia). Bei den CPUs hat Intel derzeit aber die Nase ganz klar Vorne.
     
Thema:

Meinungen zu CPU's

Die Seite wird geladen...

Meinungen zu CPU's - Ähnliche Themen

  1. Meinungen und Kritiken über meinen zusammengestellten PC

    Meinungen und Kritiken über meinen zusammengestellten PC: Hey, ich hab mir vor kurzem einen pc zusammengestellt und hab mich auch recht gut darüber informiert. Da ich aber neu in der Szene bin wäre es...
  2. Meinung zum Fenstermanagement

    Meinung zum Fenstermanagement: Hallo zusammen, ich nutze seit Jahren schon die Software SizeUp, die das Fenstermanagement auf dem Mac sehr einfach regelt. Für die jenigen, die...
  3. Meine Zusammenstellung - eure Meinung erbeten

    Meine Zusammenstellung - eure Meinung erbeten: Hallo liebe Forenmitglieder, ich benötige einen neuen Tower zum Schreiben (Uni Hausarbeiten, etc.) und surfen (wobei mir schnelles Surfen...
  4. Meinungen zu Provider "otelo"?

    Meinungen zu Provider "otelo"?: Hallo, ich habe mir gerade das Samsung S5 LTE+ mit diesem Vertrag von otelo auf 7mobile rausgesucht:...
  5. Meinung zu NAS-Server

    Meinung zu NAS-Server: Hallo Leute, ich liebäugle jüngst mit NAS-Servern. Es ist ja nicht so, dass ich unbedingt einen brauchen würde, aber ich lass mich so leicht...