Mein W-Lan funktioniert am Laptop auf einmal nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Shalls, 13.06.2007.

  1. Shalls

    Shalls Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe seit gestern ein riesen Problem mit dem Internetzugang an meinem Schläppi. Er meldet sich einfach nicht mehr automatisch an wenn ich ihn hochfahre und auch so hab ich keine Internetverbindung mehr. Bei unserem Computer geht alles und auch bei dem Speedport W 700V leuchten alle Lichter. Kann mir das echt nicht erklären?! Auch ist der kleine Computer unten rechts in meiner Taskleiste verschwunden,es sind nur noch die 2 kleinen Computer zu sehen und die haben alle keine Verbindung zu den Netzwerken. Aber einfach so,von jetzt auf gleich?!Was kann das sein?Hab schon den Raum mit meinem Lapotop gewechselt usw. Was mach ich denn falsch?Wo ist die Schaltfläche mit dem kleinen Computer hin wo man dann immer nach einem Netzwerk suchen konnte?!
    Unser Netzwerk ist verschlüsselt,aber ich hab ja alle Daten da. Vielleicht muss ich mich auch nur nochmal reinwählen,aber wo geht das?
    Gestern Abend ging es auch mal zwischenzeitlich,da konnte ich 2h im Internet sein und dann war es wieder weg auf einmal...Brauche das Inet aber unbedingt!
    Kann es daran liegen,dass ich mein Norton Virus gelöscht habe,da ich jetzt ein anderes Virenprogramm hab?

    HILFE! Ich hab Angst das ich irgendwas verstellt habe oder gar gelöscht!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 13.06.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    also erstmal hoffe ich, dass Du Norton nicht gelöscht hast, sondern deinstalliert.
    Trotzdem bleiben da noch Überreste. Geh`auf die Norton-Seite und such Dir da das Tool zum vollständigen entfernen.

    So, dann gehst Du mal auf Start>Systemsteuerung>Netzwerk- und Internetverbindungen>Netzwerkverbindungen.
    Da schaust Du, ob Dein drahtloses Netzwerk aufgeführt ist.
     
  4. Shalls

    Shalls Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja,natürlich hab ich´s deinstalliert. Hab das per Systemsteuerung->Software usw gemacht.

    So,also ich hab mein Netzwerk gefunden und es ist auch verbunden und läuft auch,also die Zeit. Aber ich hab trotzdem kein Internet und die IP ADresse usw sind leer. Vielleicht liegt es ja daran? Aber wo kann ich die nochmal eingeben?
    Und gerade eben hab ich es mal probiert und meinen Laptop direkt neben das Speedport zu stellen und es ging auf einmal kurz. Er hat sich reingewählt,also mein ICQ fing an und sogar der kleine Computer unten in der Taskleiste war wieder da und die Verbindung war "hervorragend",tja und dann kam so ein kleines Meldefenster wo "wechseln zu.." steht und wenn man da schließen wollte schnellte mein START Menü nach oben und die Internetverbindung war wieder weg. WAS IST DAS?
     
  5. #4 julchri, 13.06.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ok, dann gehst Du mit Rechtsklick auf die Verbindung, Eigenschaften>Internetprotokoll>Eigenschaften und da IP und DNS- Adressen den Punkt bei automatisch beziehen.
    Wenn das nicht funktioniert, musst Du die Adressen manuell eingeben (dann Punkt bei manuell).

    Die Adressen findest Du:
    Start>Ausführen>cmd eingeben>ok
    Dann beim blinkenden Strich eingeben ipconfig/all
     
  6. Shalls

    Shalls Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Okay,hab ich gemacht. Und nun?Da verändert sich aber nichts?
     
  7. #6 julchri, 13.06.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja, was hast Du gemacht?
    Mal die Firmware aktualisieren. Könnt Ihr den Kanal wechseln?
    Bei der Verbindung auf reparieren gehen?
    Adressen manuell eingegeben?
    Das die Verbindung "hervorragend" ist, bedeutet nur die Verbindung vom Router zum Laptop, aber nicht in`s Internet.
    Trennt mal den Router für 15 Minuten vom Strom.
    Dann gibt es noch die Möglichkeit von Reset.
     
  8. Shalls

    Shalls Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du mit Router das Speedport?Und wie soll ich das machen?Stecker raus oder hinten am Speedport einfach mal ausschalten?Denn hier funzt das i-net ja?
     
  9. #8 julchri, 13.06.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja, den Stecker abziehen vom Speedport.
    Dieser Trick funktioniert manchmal, aber leider nicht immer.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Shalls

    Shalls Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nee,hat leider nicht funktioniert. Haach Mensch.Was mach ich denn nun? Was gibts denn noch für Möglichkeit? Wärst du so lieb, mir alles mal idiotensicher aufzuzählen und den Weg genau zu beschreiben?

    Vielen Dank für deine Hilfe!!!
     
  12. #10 julchri, 14.06.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Shalls,

    hast Du die IP und DNS Adressen mal manuell eingegeben, so wie ich es beschrieben habe?
    Natürlich die Adressen vom Laptop, nicht vom PC.
     
Thema: Mein W-Lan funktioniert am Laptop auf einmal nicht mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kann das sein wlan geht auf pc und laptop einmal und einmal nicht

    ,
  2. was ist passiert wenn meine wlan verbindung plötzlich nicht mehr funktioniert

    ,
  3. runtime error visual c eigenschaften lan verbidnung

Die Seite wird geladen...

Mein W-Lan funktioniert am Laptop auf einmal nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  4. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  5. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......