Mein rechner stürtzt dauernd ab

Diskutiere Mein rechner stürtzt dauernd ab im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Mein Rechner läuft normal hoch startet Windows alles ganz normal und nach ca. 1 Minute stürzt er dann ab. Heißt der Bildschirm friert ein ich kann...

  1. #1 Thomasb192, 02.07.2007
    Thomasb192

    Thomasb192 Guest

    Mein Rechner läuft normal hoch startet Windows alles ganz normal und nach ca. 1 Minute stürzt er dann ab. Heißt der Bildschirm friert ein ich kann zwar noch die Maus bewegen aber sonst passiert gar nichts mehr.
    Wenn ich nun über die WIN CD starte und XP repariere läuft der rechner einwandfrei ohne Probleme, kann allerdings keine aktuellen Windows-Updates herunterladen. Auch der Virenscanner erkennt keine Viren. Starte ich dann den Rechner neu stürzt er nach 1 Minute wieder ab. Habe dann gestern die Festplatte formatiert und XP nei aufgespielt, aber nach dem ersten Neustart triit dieses Problem wieder auf. Der Arbeitsspeicher ist es nicht den Teste ich gerade in einem anderen Rechner.
    Vielleicht die Temperatur? Habe folgende Werte:
    nach 5 min 10 min 20 min
    CPU 52° 57° 57°
    M/B 31° 35° 37°
    Weiß von Euch vielleicht jemand was das sein könnte?
    Gruß Thomas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Grafikkarte?? evtl. ma neue Treiber installieren??

    schau ma ob alles im pc sauber ist ... bzw. ob was sehr verstaubt ist...
     
  4. #3 stella-max, 02.07.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das ganze reparieren ist auch keine Lösung. Es werden nur die Systemdateien wieder auf trap gebracht und der Rest bleibt verpfuscht. Also Daten sichern die wichtig sind und den Rechner richtig Platt machen. Formatieren der Platte und Windows noch mal von Null drauf. Sowie alle Treiber und so weiter...

    Was einmal im Eimer ist sollte nicht weiter Eingefahren werden bis es Bluescreen gibt und nix mehr geht.

    MfG Frank
     
  5. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Er hat den PC doch schon formatiert und neu aufgespielt aber vielleicht nimmt er die falschen treiber? oder er hat ein Hitzeproblem....
     
  6. #5 stella-max, 03.07.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Verwende mal die Treiber direkt vom Hersteller des Mainboards sowie Grafikkarte.

    57 Crad ? Was ist das genau für eine CPU ?

    MfG Frank
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 wolfheart, 03.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Thomas192,

    wenn Du über F8 und dem abgesicherten Modus startest und dann über Start und Ausführen den Befehl CMD eingibst und dann am Eingabeprompt CHKDSK schreibst und Enter drückst, was passiert dann?
    Fordert Dich Dein Rechner dann zum Neustart auf, weil er einen Fehler auf der Festplatte gefunden hat und CHKDSK /f ausführen will? Wenn ja, dann starte mal neu und laß ihm den Willen.
     
  9. #7 thomasb192, 03.07.2007
    thomasb192

    thomasb192 Guest

    Also sauber ist der PC mehr oder weniger, habe jetzt gerade auch noch etwas Staub rausgeholt aber das ändert nichts an dem Problem.
    Mein CPU ist ein AMD Athlon 64 3200 +.
     
Thema: Mein rechner stürtzt dauernd ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mein rechner stürtzt ab was kann das sein

Die Seite wird geladen...

Mein rechner stürtzt dauernd ab - Ähnliche Themen

  1. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  2. Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...

    Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...: Hallo, Habe ein grosses Problem. Habe einen neuen Pc für meine Oma zusammengestellt genaue Hardware füge ich am Ende bei. Das Problem ist das der...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. PC stürzt bei dem ersten Anschalten jeden Tag ab.

    PC stürzt bei dem ersten Anschalten jeden Tag ab.: Huhu! Ich hätte da ein Mysterium das einer von euch eventuell klären könnte. Jeden Tag kurz nach dem ersten Start (ca. 5-10 Minuten) stürzt mein...
  5. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...