Mein PC geht einfach aus!!?

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von loop109, 21.04.2006.

  1. #1 loop109, 21.04.2006
    loop109

    loop109 Guest

    Hallo.

    ich habe folgendes Problem:

    Mein Rechner schaltet sich während des laufenden Betriebes einfach ab.
    Die Lampen am Mainboard laufen noch, der An/Aus Schalter leuchtet nicht mehr, ist so als wenn ich ihn aus gestellt hätte.
    Die Temperaturen sind alle in Ordnung und ich kann auch sonst keine Fehler finden.
    Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen...

    Achso meine Hardware:

    Asus a8n32 SLI
    AMD 3700+
    Corsair twinx 3200Cl2 2GB
    Gainward Geforce 7900 GT
    Samsung 250GB Spinpoint
    CPU wird Wassergekühlt mit Gigabyte Galaxy
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    RE

    Doppelthreads werden auch nicht schneller beantwortet.

    Gruß Mike
     
  4. #3 loop109, 21.04.2006
    loop109

    loop109 Guest

    Ja,

    ich wusste nur nicht genau unter welchen punkt es gehört... könnte ja beides sein Hardw. oder Softw. ?
     
  5. Hahn

    Hahn Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    hast du die kontakte schon eionmakl gecheckt? es muss ja nicht immer an der software liegen?
     
  6. #5 Ecko@Home, 22.04.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ein sehr starkes System,

    evt. schafft dein Netzteil das nicht alles, gehe mal nach

    so einem "Absturz" ins Bios und gib uns mal die Spannungen durch!


    MFG Ecko@Home
     
  7. #6 Black Hawk, 22.04.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Poste uns mal die Temperaturen und Spannungen aus dem BIOS:

    3.0= ?V

    5.0= ?V

    12.0= ?V

    Temperaturen:

    CPU= ?°C

    MB= ?°C


    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V

    mfg
    Marcel
     
  8. #7 loop109, 23.04.2006
    loop109

    loop109 Guest

    Hi,

    Ich denke die Leistung des NT müßte ausreichen,
    ich habe ein Be Quiet Dark Power Pro 520W

    Im BIOS stehen volgende werte:

    CPU: 38 C
    MB: 40 C

    Vcore: 1,38V

    +3,3V: 3,31V

    +5V: 4,95V

    +12V: 11,90V

    Ist doch ok oder?

    Ich habe auch schon die HDD geprüft, die Mehrfach-Steckdose gewechselt, CPU und RAM ohne Fehler mit Prime95 getestet alles ohne der Lösung näher zu kommen.
    Ach ja und den Rechner nur im BIOS betrieben, wo er sich auch ausgeschaltet hat, weswegen ich mir ziehmlich sicher binn das die Hardware "schuld" ist.... Nur welches Teil?

    Tja ich weiß echt nicht mehr weiter..
     
  9. #8 loop109, 23.04.2006
    loop109

    loop109 Guest

    Ach jetzt sehe ich gerade bei Speedfan:

    -12V: -1,58V

    -5V: -8,78V

    VBat: 3,07V

    Das sieht nicht gut aus oder?

    ist das NT Kaputt?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    NIEMALS einem Programm vertrauen!!!!!!!!!!!!!

    Gehe ins Bios und lese dort die Temps. und Spannungen ab!!!!


    mfg Daniel
     
  12. #10 loop109, 23.04.2006
    loop109

    loop109 Guest

    Ja die + werte habe ich ja aus dem BIOS aber -12V und -5V konnte ich dort nicht finden.
    Sind die von Speedfan jetzt komplett falsch? und wo im BIOS kann ich die -12V und -5V werte auslesen?
     
Thema:

Mein PC geht einfach aus!!?

Die Seite wird geladen...

Mein PC geht einfach aus!!? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...