Mein PC am Ende ? (erst Bluescreens, dann einfrieren, jetzt bootet er nichtmals)

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Xaero, 31.12.2008.

  1. Xaero

    Xaero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hier meldet sich ein weiterer ratloser Pc Nutzer.

    Mein System hat jetzt ein gutes Jahr auf dem Buckel und irgendwo ist der Wurm drin.
    Ich habe in den letzten Wochen ein gutes dutzend Windows installationen hinter mich gebracht und heute Abend gab es dann die Krönung.

    Aus Faulheit habe ich mich an die Anfangs sporadisch auftauchenden Bluescreens gewöhnt (der gute alte "non paged Area" Fehler), denn er kam nicht oft, sondern gelengendlich wenn ich ein Spiel gestartet habe oder einen Film.
    Es folgte der Neustart und ich konnte das gleiche Spiel ohne Probleme starten und auch so lange zocken wie ich wollte (Lan).
    Auch trat wirklich nur beim starten von einem Spiel oder Film der Fehler auf.
    Später begrüsste er mich auch schon mal nach dem Hochfahren auf dem Desktop.

    Ich gönnte mir dann erstmal eine Runde format c und hatte dann gute 2 Wochen ruhe, als es aber immer öfter und schneller auftauchte hab ich mich mal im Internet umgeschaut.
    Es könnte am Ram oder der Festplatten Partition liegen, gesagt getan und die Riegel getestet (was bei einem sporadisch auftauchenden fehler nicht ganz leicht war) und danach 400gb verschoben und die ganze Platte formatiert und die Partitionen gelöscht und neu erstellt.
    Ich habe mir sogar ein Windows mit SP 3 gegönnt (vorher mit SP 2).

    Das war vor 6 Tagen, tja der Fehler kam diesmal sogar schneller und häufiger, zudem kam der Freeze während des zockens dazu und gestern dann auch nach dem hochfahren.
    Das mir der Rechner einen Freeze bescherte war neu und in Kombination mit dem Bluescreen nicht sonderlich erfreulich. =)
    Nunja trotz alledem gab es gestern noch eine kleine Lan und nach einigen Reboots lief dann auch endlich Company of Heroes und ich durfte gute 10 Stunden ohne Probleme zocken.

    Heute wurde dann wieder aufgebaut und es lief auch alles wie gewohnt scheisse, aber es lief zumindest, seit einer guten Stunde allerdings bootet der Rechner garnicht mehr, ich komme noch grade so ins Bios sehe aber ansonsten schon keinen der üblichen boot Vorgänge sondern einen prallen schwarzen Bildschirm.

    Gut genug gefaselt hier erstmal die Fakten! =)


    SYSTEM:

    BS: WINDOWS XP mit SP 2 als auch SP3

    PROZ: INTEL DUAL CORE 3ghz (guter Lüfter vorhanden)

    BOARD: Abit fp-in9 sli (Ich habe es beim einbauen erstmal geerdet... jaja nach 5 Jahren wieder mal was zusammen gebaut, wurde das Board dabei geschädigt?)

    GRAKA: Asus 8800 GTX (kann der Graka Ram solche Fehler verursachen?)

    RAM: 4x 1gb Kingston DDR 2

    HDD: Samsung 500gb


    Es wurde nichts übertaktet, es ist ein Offline Rechner also habe ich auch keinen Virenscanner.
    Ich hatte bereits viele verschiedene Directx und Nvidia Treiber drauf, also fallen diese Treiber wohl auch weg.

    Was mir aufgefallen ist, es kann natürlich absolut nichts damit zutun haben, aber man weiss ja nie.
    Bei der Grafikkarte gab es das Program Smartdoctor, wenn dieses Programm nach dem booten nicht sofort aufploppte wusste ich schon das der Bluescreen kommt, der Rest vom Autostart war aber schon da (D Tools + Realtek).
    Als ich nun Windows mit SP 3 drauf hatte, fehlte plötzlich die Lüftersteuerung des Programms, ich habe es auch auf keine erdenkliche art und weise zum laufen gebracht.
    Aber erst seitdem hatte ich den Freeze in Spielen, als der Lüfter aber mit dem Riva Tuner wieder auf 100% lief änderte dies nicht lange etwas, denn wie gesagt, bootet der Rechner nun garnicht mehr!

    Ich bin echt ratlos und zwar das erste mal in meinen 11 Jahren als PCler.
    Ich konnte stundenlang Serien gucken, ich konnte stundenlang zocken oder stundenlang MP3s hören und Bilder Ordner durchstöbern, der Bluescreen trat NUR beim STARTEN eines Spiels oder Films auf, später dann auch nachdem booten.
    Mit der anderen SP 3 Windows Version kam dann dieser Supergau dazu.

    Jetzt wird der Rechner erstmal auseinander genommen und neu zusammen gesetzt, vieleicht formatiere ich auch nochmal, nur wird danach wohl alles wieder so enden wie jetzt, vieleicht ist es mit dem SP 2 ja nicht ganz so schlimm wie mit dem SP 3 ... =/

    Es wäre wirklich klasse wenn jemand von euch Profis eine Idee hätte, woran es liegen kann, auch wenn das zugegeben nicht so leicht sein dürfte, nach meiner Text Flut. =)

    mfg Xaero
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Xaero

    Xaero Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    So nach dem ganzen Neujahrs Trubel, noch ein kleiner Nachschlag.
    Ich konnte den Rechner mit der Reperatur Funktion wieder dazu bringen mich bis auf den Desktop zu lassen.
    Es läuft jetzt soweit auch stabil, nur wie lange noch. =)

    Vieleicht hat ja noch jemand einen ganz kleinen Verdacht, oder eine Idee was in meinem Rechner dieses Chaos verursacht.

    mfg Xaero
     
Thema: Mein PC am Ende ? (erst Bluescreens, dann einfrieren, jetzt bootet er nichtmals)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erst bluescreen dann eingefroren

Die Seite wird geladen...

Mein PC am Ende ? (erst Bluescreens, dann einfrieren, jetzt bootet er nichtmals) - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Fritzbox 7290 bootet zyklisch

    Fritzbox 7290 bootet zyklisch: Hallo Forengemeinde, falls bei euch ein ähnliches Problem auftreten sollte dann hilft euch vielleicht dieser Post. Meine Box bootete ca. alle...