Mein neues System - Top oder Flop?

Diskutiere Mein neues System - Top oder Flop? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Jungs, mich würde eure Meinung zu meinem neuen System interessieren, besonders in Bezug auf Kompatibilität und Zukunftssicherheit. Vielleicht...

  1. #1 Sugar18, 22.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    Sugar18

    Sugar18 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hey Jungs,

    mich würde eure Meinung zu meinem neuen System interessieren, besonders in Bezug auf Kompatibilität und Zukunftssicherheit. Vielleicht hat der ein oder andere ja auch ein ähnliches System. :)

    Ausserdem bräuchte ich in den nächsten Tagen, wenn alle Sachen angekommen sind, jemanden der mir dabei hilft den PC zusammenzubauen. Alleine werde ich das wohl nicht schaffen. Eine finanzielle Vergütung wäre natürlich auch drin! ;) (Ich hoffe ich verstosse mit diesem Angebot nicht gegen die Forumregeln...)

    Also, das sind die Sachen die ich heute bestellt habe:

    Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition 6x3.20GHz
    Mainboard: ASUS Crosshair IV Formula 890FX Sockel AM3 ATX
    Arbeitsspeicher: Corsair 8GB KIT PC3-10667U DDR3-1333 CL9 XMS3
    Grafikkarte: Asus ENGTX480 1536MB GDDR5 DX11
    Festplatte: Western Digital 500 GB
    Netzteil: Corsair TX650W
    Gehäuse: NZXT Hades Midi-Tower (gedämmt)
    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Monitor: Toshiba 40"XV733G LCD

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Liebe Grüße, Sugar18. :p
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Es wäre natürlich gut gewesen, Du hättest vorher gefragt. Jetzt ist es doch eh zu spät :mad:
    Egal, mit der Zusammenstellung kannst Du zufrieden sein, obwohl Du einiges häätest sparen können.
    Was das Zusammenbauen betrifft: Wo hast hast Du Teile denn bestellt? Normalerweise kann man das Versandhaus auch mit dem Zusammenbau beauftragen - für kleines Geld.
    Wenn das nicht mehr klappt, müssen wie uns etwas anderes ausdenken. Hast Du es noch nie gemacht, und keine Hilfe zur Seite, ist es nicht einfach aber trotzdem machbar.
     
  4. #3 weltbesiedler, 22.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Eine GTX 480 hätte ich in eine GTX 570 umgetauscht, leiser und nicht so Stromhungrig.
     
  5. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Einen Computer zusammenbauen kann meiner Meinung nach jeder. Guck dir einfach mal paar Videos und Anleitungen an dann schaffst du das schon;).
    Ein Video z.b.
    YouTube - PC selber zusammenbauen - Computerbild
     
  6. #5 weltbesiedler, 22.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Bei einem Zusammenbau kannst du auch viel falsch machen, das gefährlichste ist z.B. die Pins der CPU abzubiegen.
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @Sugar18

    Antworten hättest Du reichlich bekommen,hättest Du vorher gefragt.

    Da Du aber schon alles bestellt hast,frage ICH mich,
    was soll Deine Frage bewirken?:eek:
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Sithys

    Sithys Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gerade Gestern nacht hab ich meinen neuen PC zusammengezimmert x). Funkt alles wunderbar. Sugar, wo kommstn her, welche Region?
     
  10. #8 stockcarpilot, 22.12.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Wie von den anderen schon richtig bemerkt, hätte man zB. bei Hardwareversand die Teile zusammen gestellt und komplett zusammen bauen lassen.
    Oder du hättest vorher jemanden zum Helfen gehabt und dann bestellt.
    OK kann man nicht ändern.
    Wie vom Vorposter schon gefragt, wo wohnst du? Evtl. wohnt ja jemand in der Nähe und ist dir behilflich.

    Gruß stockcarpilot
     
Thema: Mein neues System - Top oder Flop?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mein neues system top oder flop

Die Seite wird geladen...

Mein neues System - Top oder Flop? - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...