Mein neuer Gaming PC

Diskutiere Mein neuer Gaming PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi wollte mir demnächst einen neuen pc zusammenstellen er sollte alle aktuellen Spiele auf high grafik schaffen Hier meine Teile Intel Core...

  1. #1 LucasLookAround, 03.07.2012
    LucasLookAround

    LucasLookAround Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi wollte mir demnächst einen neuen pc zusammenstellen er sollte alle aktuellen Spiele auf high grafik schaffen Hier meine Teile

    Intel Core i7 3820 4x 3.60GHz So.2011 WOF
    be quiet! Dark Rock PRO 2, AMD und Intel
    2048MB Gigabyte GeForce GTX 680 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
    Irgendeine festplatte mit 2TB
    180GB Corsair Force 3 Series 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/ MLC asynchron (CSSD-F180GB3-BK)Für Windows und so
    16GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM CL10 Dual Kit

    So meine 1. frage ist passen die komponeten zusammen

    2.Ich brauche ein gutes mainboard wo alles draufpasst bitte empfehlen

    3. laufen da alle Spiele wie bf3 und so drauf ?

    danke schon einmal im Vorraus
    Lg lucas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 03.07.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Habe den Beitrag in die Kaufberatung verschoben.
     
  4. #3 LucasLookAround, 03.07.2012
    LucasLookAround

    LucasLookAround Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Oh sry bin neu hier ^^
     
  5. #4 Painschkes, 03.07.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Battlefield 3 läuft bei der CPU und Grafikkarte allemal auf Ultra ohne Probleme - die Zusammenstellung ist trotzdem ein wenig subotimal.

    Ich würd dir was bei Hardwareversand (oder deinem bevorzugten Shop) etwas zusammenstellen - bräuchte dafür aber noch einige Angaben.

    - Wie hoch ist dein Budget?
    - Was wird so gespielt?
    - In welcher Auflösung?
    - Baust du selbst zusammen oder soll er fertig zusammengebaut ankommen?
    - Brauchst du sonst noch irgendwas? (Windows,Tastatur,Monitor,Headset,etc.)

    Mit den Angaben kann man dann auch was anfangen.
     
  6. #5 sven.hedin, 03.07.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Immer ERST das Board und dann den RAM auswählen,NIE umgekehrt.
    Wenn Du nur zocken willst reicht diese CPU massig aus.
    http://www1.hardwareversand.de/Sockel+1155/56296/Intel+Core+i5-3570K+Box,+LGA1155.article
     
Thema: Mein neuer Gaming PC
Die Seite wird geladen...

Mein neuer Gaming PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...