Mein 1. Selbstbau-PC - Kaputt nach 1. Start ?

Diskutiere Mein 1. Selbstbau-PC - Kaputt nach 1. Start ? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Bei meinem neuen System : AMD Athlon 64 X2 3800+ 2GB Dualchannel MDT 2,5 Xpertvision Geforce 7900GT Asus A8N-E Be Quiet Blackline 470W hats...

  1. #1 Fabi0711, 21.05.2006
    Fabi0711

    Fabi0711 Guest

    Bei meinem neuen System :

    AMD Athlon 64 X2 3800+
    2GB Dualchannel MDT 2,5
    Xpertvision Geforce 7900GT
    Asus A8N-E
    Be Quiet Blackline 470W

    hats beim 1. Start nach dem Einbau gefunkt und geraucht. Allerdings nur sehr kurz.

    Nun ist auf dem Mainboard ein Bauteil verschmort :(

    Hier die Bilder ->
    http://bilder-speicher.de/Leandra222...s-foto-hosting -page.html#
    http://bilder-speicher.de/Zeljko7472...-foto-hosting- page.html

    Hier das Panel.. man siehts noch besser wenn mans downloaded und in Paint zoomt.
    Ausserdem sollte man die Farben negativieren .. da sieht man einiges mehr.

    http://bilder-speicher.de/Tandie3091...-foto-hosting- page.html#

    Hier noch eine Word-Datei die zeigt wie ich die Stecker auf dem Mobo verteilt habe.

    http://www.yousendit.com/transfer.ph...download&ufid= AAA3FB253AB00322

    Hab ausserdem die Abstandhalter der Schrauben vergessen das war wohl der Grund ;(

    Ist jetzt alles kaputt oder nur das Board ? (Wie teste ich das jetzt )

    MfG
    Fabi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 martin0021, 21.05.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Das Board ist auf jeden fall im **sch

    Bei deinen anderen komponenten kannst du nur noch hoffen
     
  4. #3 BazZzti, 21.05.2006
    BazZzti

    BazZzti Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    bei mir gehen die bilder irgendwie nicht?!
     
  5. #4 Pitje74, 21.05.2006
    Pitje74

    Pitje74 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nah das hast du ja fein hinbekommen.

    Einen schönen Kurzschluß gemacht.
    Hoffe die anderen Komponenten außer dem Board haben das überlebt.

    Bilder gehen übrigens nicht. :(
     
  6. #5 Ostseesand, 21.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also wenn am board was raucht oder zischt oder verkokelt ist oder selbst ein kratzer auf den leiterzügen dann ist das board 99,9% futsch.
    dort ein bauteil bzw smd-teil zu wechslen ist fast unmöglich für hobbybastler.

    hilft nur eins, neues board und die anderen teile nacheinander reinbauen um zu sehen wer noch von den teilen lebt.

    manchmal bleiben die kleinen boardschrauben unter dem board liegen beim montieren und es wird ein kurzer verursacht, im schlimmsten falle von 24V+ auf die 5V dann ist mehr abgeraucht.

    würde erstmal erforschen warum es passiert ist, bevor du das neue board einbaust. irgendwas muss es ja sein.
     
  7. #6 Ostseesand, 21.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Sorry wegen mein signum, aber das habe ich schon länger..ups
     
  8. #7 Yannick, 21.05.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    bitte keine Doppelposts ;)
     
  9. #8 Fabi0711, 21.05.2006
    Fabi0711

    Fabi0711 Guest

    Das neue Board kommt schon ...

    Ich hab bei dem "Panel" (unten rechts am Board) nicht genau gewusst wie herum diese ganzen Stecker (wie z.B. "HHD LED") hineingehören.
    Von den Farben her wars klar -> red 2pin = HDD LED (nur ein Bsp.)
    aber "rechter pin auf rechten Kopf, von vorne gesehen" stand nicht drin.. btw. ist das alles sowieso auf Englisch.
    Somit kann man nicht wissen wie herum der Stecker nun rein soll ... (oder spielt das keine Rolle) ?

    Ausserdem gibt es aufm Board SATA 1-4 Steckplätze ... was ist da jetzt der Unterschied ? Ich hatte meine Maxtor in SATA1 drinnen, macht das Unterschiede oder sind die Slots alle gleich ?

    Dann gibts zusätzliche USB2.0 Slot Einschübe.
    Auf dem Board sind dann unten drei USB "Buchsen" mit den Bezeichnungen "USB78 USB56 USB910" ... so, auf welchen muss jetzt dieser blaue USB Kopf mit den Pins, welcher dann zum USB Einschub führt ?

    Gibts dieses besch**** Handbuch denn auch auf Deutsch irgentwo?
     
  10. #9 Fabi0711, 21.05.2006
    Fabi0711

    Fabi0711 Guest

    Noch ne Frage:
    Meine Xpertvison/Palit Geforce 7900GT hat aussen zwei Anschlüsse für Bildschirme.
    Ich brauch zum Anschließen meines Medion MD41077EA (hat einen blauen, schmalen Stecker) einen nicht so breiten Anschluss wie diese Graka hat.
    Ich weis das ist ne blöde Frage weil dieser Anschluss zu 100% nen Adapter hat für meinen LCD hat, ich weis nurnicht wie man diesen Adapter nennt.
    Gibts auch nen USB Adapter für diesen (https://www.medionshop.de/P23ShopImagesDE/42/42D7E89F8496599AE10000000A00004A.jpg) Flachbildschirmstecker ?
     
  11. #10 fabi0711, 21.05.2006
    fabi0711

    fabi0711 Guest

  12. #11 Ostseesand, 22.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also die beiden ausgänge deiner schönen grafikkarte heissen DVI
    dein monitor hat sub-d

    dein adapter den du brauchst heisst
    Adapter DVI Stecker 24+1 --> Sub D-Kupplung 15pol

    kostaquanta ca 5 euro

    es ist ein verbrechen die grafikkarte an einen sub d anzuschliessen :)
    war spaß
     
  13. #12 Fabi0711, 23.05.2006
    Fabi0711

    Fabi0711 Guest

    Macht es eigentlich was wenn die nicht genutzten Kabel (und die Enden) des Netzteils noich rumhängen ?
    Ich habe sie in den großen Slot der noch ganz leer ist, weil ich noch keinen Brenner oder DVD Laufwerk reinhab.
    Wenn diese Stromkabelenden dann das Gehäuse berühren, kann es wieder zu einem Kurzen kommen ?
     
  14. #13 martin0021, 23.05.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe meine übrigen Kabeln auch in einen leerern Slot. Kann nix passieren. Es muss ja denk ich mal gut genug isoliert sein!
     
  15. #14 Ostseesand, 23.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn es so wäre dann würde es in 99% der pc´s blitzen.
    nein die stecker für spannungsversorgung sind mit einer plastikhülle versehen, wenn sie OK ist dann stecken die stromführenden metallstifte sicher in ihrer hülle ca 2mm drinn. nur aufpassen das sie nicht auf das board fallen oder liegen, da stehen schon mal kleine stifte oder bauteile hoch die in so eine hülle reinpassen könnten. dann blitzt es kurz und das mindestens das board iss futsch.
     
  16. #15 Problemkind, 30.05.2006
    Problemkind

    Problemkind Guest

    HI, Also ich hab ma eine Frage. Ich hab grad ein spiel gespielt das relativ hohe grafikanforderungen hat, meine grafikkarte is aber eigentlich ziemlich gut. Auf jeden fall kamen mitten im spiel so rote und grüne flecken und nach kurzer zeit is der ganze pc abgestürtzt. dann hab ich mal nachgesehn was da nicht stimmen könnte un mir is aufgefallen das der grafikkartekühler nicht mehr läuft. Und jetzt such ich verzweifelt hilfe weil ich nich weis woran das liegt :( ... weiß einer von euch woran es liegen könnte, dass der kühler nich mehr geht??!!!
     
  17. Motti

    Motti Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    einen neuen kaufen und drauftun^^
     
  18. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    entweder bin ich in der hinsicht ein verdammter glückspilz oder es ist egal wie die drauf gehören. ich weiss da auch nie wie die da drauf gehören, aber die haben immer funktioniert.

    wegem dem Sata: ich glaub auf der Sata1 passt da schon
     
  19. #18 Ostseesand, 31.05.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du solltest unbedingt LOTTO spielen denn du bist ein glückspilz.
    es ist nicht egal wie man die stecker raufsteckt.

    gott sei dank das es dem staubsauger egal ist wierum man den stecker reinsteckt, nicht das er den ganzen dreck wieder rauspustet, hihi
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    hi ostsee,
    ich versteh nicht ganz was bei LEDs so wichtig ist wie ich die ansteck?? ich hab in ET nicht so aufgepasst, aber kann ich da was hin machen wenn ich die falsch anschliesse??
    ich hab das bis jetzt immer ganz intuitiv angesteckt und wenns net so funktioniert hat wies soll, hab ich den stecker umgedreht. aber bis jetzt hat immer alles funktioniert.
    und da ist nicht erst mein erster rechner gewesen den ich selber zusammenbebaut habe.
     
  22. #20 Ostseesand, 01.06.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja also.. die leuchtdioden anschliessen ist nicht das problem. entweder sie leuchten (richtig gepolt in durchlassrichtung) oder sie gehen garnicht (falsch gepolt in sperrichtung).
    wenn du zb den pc speeker oder hdled mit einem einschalter belegst machst du damit einen einen kurzschluss beim einschalten. wenn das board dagegen nicht geschützt ist kann es kaputt gehen.
     
Thema: Mein 1. Selbstbau-PC - Kaputt nach 1. Start ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. selbstbau pc erster start

    ,
  2. pc selbstbauen was machen bei 1sten boot

    ,
  3. pc selberbau kaputt

    ,
  4. pc eigenbau 1 start
Die Seite wird geladen...

Mein 1. Selbstbau-PC - Kaputt nach 1. Start ? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)