Medion wieder Fit machen

Diskutiere Medion wieder Fit machen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Habe ein Problem mit meinem PC Medion 8820, http://i.computer-bild.de/imgs/21077427_b1d8f65c43.jpg er hat sich selbst während eines Spiels...

  1. #1 pauli609, 11.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Habe ein Problem mit meinem PC Medion 8820,
    http://i.computer-bild.de/imgs/21077427_b1d8f65c43.jpg
    er hat sich selbst während eines Spiels (COD Black OPs)ausgeschaltet,
    seitdem ist er nicht mehr an zu schalten.
    Also dachte ich mir erst das preiswerteste zu holen Netzteil, dann gab es noch keine Funktion, nächster Kauf Mainboard, nun Prozessor,
    immer noch kein Laut.
    Auch habe ich inzwischen einen neuen Rechner Medion Erazer aber will den alten für meinen Sohn wieder fertig machen.
    Diese Dinge sind Neu
    http://www.ebay.de/itm/Medion-MD-882...ht_1982wt_1396
    netzwerkWELTEN.com | Netzteile Stromversorgung bis 500 Watt Netzteil Super Power 500W,ATX V2.0
    Conrad - Ihr Online Shop für Elektronik, Computer, Multimedia, Modellbau & Technik
    ich habe jetzt alles nochmal heraus genommen und wieder zusammengesteckt,
    die Stromversorgung liegt hier überall an DVD-Laufwerk funktioniert, Lüfter vom Netzteil, Lüfter vom Prozessor,
    Diode vom An/Ausschalter.
    Grafikkarten(Ati X1900XT-X PCIE 512MB, Nvidea 8600GTund MSI V034Geforce 7300SE/128MB)alle habe ich ausprobiert, aber nur die Nvidea ist mir möglich in den PC ordnungsgemäß einzustecken denn die Ati hat benötigt vom Netzteil eine zusätzliche 6Polige Stromversorgung.
    Mir ist immer noch ein Rätsel warum ich kein Ton vom PC höre.
    Ich bin schon am verzweifeln.
    Immerhin ist das Netzteil im Gegensatz zum alten im Stande die Stromversorgung zu gewährleisten.
    mfg Klaus
    Beitrag bearbeiten/löschen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 11.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wundert mich überhaupt, dass der Rechner das Game darstellen konnte. Medion verbaut oft billige Teile die als Superausstattung verkauft werden. Letztlich weiß man nicht was eingebaut wurde.

    Deine Links funktionieren nicht. Schreibe mal die Hersteller und Typen der Bauteile die du eingebaut hast auf und poste diese hier.

    Wenn der Medion sich einfach ausgeschaltet hat, kann auch der Prozessor (Überhitzung) oder RAM defekt sein. Festplatte wäre auch noch möglich.
     
  4. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Für die ATI kann den 6-poligen Adapter überall kaufen. das sollte kein Problem sein. Ich vermute aber mehr den Defekt bei dem Mainboard.
    Leider sind die Links in Deinem Beitrag nicht zu öffnen. Es kommen Fehlermeldungen der Seiten, dass der Artikel nicht mehr angezeigt werden kann.
     
  5. #4 pauli609, 11.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  6. #5 Leonixx, 11.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Der Mainboardtyp lässt sich aber trotzdem nicht ablesen. Du hast doch sicher noch die Verpackung davon?

    Hast du auch alle Anschlüsse richtig verkabelt (auch die zusätzliche Stromversorgung für das Mainboard angeklemmt?)
     
  7. #6 pauli609, 11.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Mainboard ist MSI weiter kann ich nicht erkennen, was speziell musst du wissen?
    Auf der Rechnung steht Mainboard für MD8820.
    Hier mal ein Foto wo man die Anschluss-Situation zu sehen ist.
    mfg Klaus
     

    Anhänge:

  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Die Bezeichnung "MD8820" gilt für den ursprünglichen Rechner. Die Bezeichnung für das MSI Board findest Du zwischen den PCI Steckplätzen.
     
  9. #8 pauli609, 11.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  10. #9 Leonixx, 11.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Welcher Speicher wurde den eingebaut? Auch das Mainboard mit Strom versorgt?
     
  11. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Neu gebraucht oder neu neu?
     
  12. #11 sven.hedin, 11.12.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Kein Frontlüfter,kein Hecklüfter,ein mickriger Cpu-Kühler und
    dazu ein mächtiger Kabelsalat über dem Mainboard.

    Bringe erstmal Ordnung in das Chaos und genügend Frischluft in den Kasten.
    Ein Hecklüfter wäre auch angebracht,da mit die Warme Luft raus kommt.
     
  13. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich das verstanden habe ist der PC tot!?
     
  14. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Im Moment völlig unwichtig. Erst soll das Mainboard mal funktionieren.


    @Pauli
    Hast Du das Mainboard selbst eingebaut? Sind die Abstandshalter drunter?
    Eventuell Die Schrauben nochmal lösen und ganz leicht nur anziehen. Kann sein, dass manche Schrauben zu fest angezogen wurden. Dann kommt es auch schon mal zu Unterbrechungen.
     
  15. #14 pauli609, 11.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja das MB ist Neu nicht gebraucht

    Ja habe ich eingebaut, Abstandshalter sind auch drunter.
    Der PC hat 3Jahre alle Spiele(COD4 Modern Warefare) on/offline gespielt bis zu COD Black OPS.

    mfg Klaus
     
  16. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also nach 3 Jahren Betrieb kann das Mainboard schon mal kaputt gehen. Aber ich glaube wir werden den Fehler aus der Ferne nicht finden. Ich hätte auch auf das NT getippt, aber das scheint es nicht zu sein (obwohl es mit passiert ist, dass ich bei einem Freund ein nagelneues NT eingebaut eingebaut hatte, das auch defekt war..)
    Du musst mit dem Rechner in ein Fachgeschäft gehen. Die können alles durchmessen und das/die defekten Teil/e bestimmen.
    Nach den Bildern zu urteilen, sind die Anschlüsse alle richtig.Der große ATX steckt ebenso wie der 4-polige Stecker. Du kannst noch einmal die Arbeitsspeicher rausnehmen und einzeln testen. Auch muss die Funktion der Grafikkarte überprüft werden.
    Es kommen auch keine Pieptöne, wenn Du den Startknopf drückst?
     
  17. #16 pauli609, 12.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sigi
    nein, es kommen keine Töne, sonnst gab es immer ein Piepen vom Board das wahrscheinlich bedeutet das die Funktionen in Ordnung sind.
    Ich habe jetzt noch mal ein MB Bestellt
    ASUS P5QPL-AM G41
    jemand sagte mir das der neue Prozessor nicht zu dem Medion MD8820 MB passt.
    mfg Klaus
     
  18. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wir wissen ja nicht einmal. welchen Prozessor Du hast. Oder habe ich das überlesen?
    Und was ist mit der Grafikkarte? Ist das eine PCIe oder noch eine AGP. Und passen die alten RMAs auf das neue Board??
     
  19. #18 pauli609, 13.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 HardwareJongleur, 13.12.2011
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    für einen 775 System würde ich kein Geld ausgeben.
    Ich weiß , Hardware ist teuer .
    Doch bald kommt dein Sohn an , das es eine lahme Gurke ist.
    Vielleicht warten bis zum Geburtstag, dafür ein richtigen Rechner?
    Sonst würde ich es ganz lassen , wenn Er fürs spielen benutzt werden soll.
    Für Office, Internet und ne runde NFS undercover wird es aber noch reichen ;)
     
  22. #20 pauli609, 04.01.2012
    pauli609

    pauli609 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, der PC läuft wieder:):rolleyes:.
    mfg Klaus
     
Thema: Medion wieder Fit machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bei meinem medion notebook erazer öffnet sich öfters das dvd laufwerk

    ,
  2. [ Medion MD 8820 ] Motherboard Mainboard MD8820

    ,
  3. medion prozessor überhitzt 96500

    ,
  4. medion md 8820 motherboard,
  5. medion pc md 8820 bilder mainboard,
  6. p4m890m beep schaltet aus,
  7. medion msi p4m890m,
  8. medion md 8820 mainboard,
  9. lüfter msi md 8820,
  10. medion erazer piept und kein bildschirmsignal,
  11. msi mainboard medion 8820,
  12. medion erazer beim start 3 x beep,
  13. medion erazer ohne piepton kein bild,
  14. md96500 schneller machen,
  15. laptop wieder fit machen,
  16. medion erazer laufwerk öffnet nicht,
  17. msi p4m890m ein piepen beim start,
  18. medion MD 8820 schaltet sich aus,
  19. mainboard für md8820,
  20. medion md 96500 überhitzen
Die Seite wird geladen...

Medion wieder Fit machen - Ähnliche Themen

  1. Medion Akoya E4212, scrollen mit dem Touchpad geht nicht

    Medion Akoya E4212, scrollen mit dem Touchpad geht nicht: Also, ich bin mir relativ sicher, dass ich das Kunstwerk vollbracht hab, einfach die Treiber zu löschen. Es ist aber eine Weile her. Die...
  2. Meinung zu Medion Laptop

    Meinung zu Medion Laptop: Hey Leute, ich geh auf eine Informatikschule und brauch ab dem kommenden jahr einen laptop. Sollte halt zum Programmieren und vielleicht auch...
  3. Medion Akoya Festplatte aufteilen

    Medion Akoya Festplatte aufteilen: Ich habe hier von einem Bekannten ein Medion MD 98560 Laptop mit Windows 7 64 Bit. Windows macht eine Automatische Sicherung auf die Recovery...
  4. Grafikkarten Problem mit dem Medion Akoya E4085 D

    Grafikkarten Problem mit dem Medion Akoya E4085 D: Hallo liebe Modernboard User :) Das ist mein erster Beitrag, also bitte nicht allzu hart zu mir sein ^^ Ich habe schon im Forum gelesen das jemand...
  5. Medion Akoya P7300D

    Medion Akoya P7300D: Hey Leute, Ich habe seit ca 4 Jahren den Medion Akoya P7300D, doch seit etwa einem Jahr habe ich Probleme. Denn er hat nach einer gewissen Zeit...