Medion-PC startet nicht - nur Lüfter laufen

Diskutiere Medion-PC startet nicht - nur Lüfter laufen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo , unser Medion PC lief bis jetzt schnell und ohne Probleme, doch seit gestern Morgen startet er einfach nicht mehr, das blaue Licht auf der...

  1. #1 Julian95, 26.12.2011
    Julian95

    Julian95 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , unser Medion PC lief bis jetzt schnell und ohne Probleme,
    doch seit gestern Morgen startet er einfach nicht mehr, das blaue Licht auf der Frontseite leuchtet nicht, nur die Festplatte und die Lüftet gehen an. Es erscheint kein Bild. Nach ca 10 Sekunden schaltet er sich wieder aus und "startet" erneut in diese Form.

    Medion MD-8828
    Windows 7 und Ubuntu 11.10
    2x 1 GB Ram
    1000 GB Festplatte
    Ca. 4 Jahre alt
    (Genaue Modellnamen der Hardware hab ich nicht zur Verfügung)

    Ich bin echt verwundert, er lief tip-top.
    Festplatte, Arbeitsspeicher, alles schon auf Anschluss überprüft und es sind alle Kabel eingesteckt.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 26.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Spontan, Netzteil defekt.
     
  4. #3 BooWseR, 26.12.2011
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Könnte sein. Schau mal ob der Lüfter vom Netzteil sich dreht.

    Musste aber gerade an gestern denken. Neues Netzteil bei meiner Freundin eingebaut, alles läuft, kein Bild. Lüfter surrten die ganze Zeit so laut wie in den ersten Sekunden nach dem Start.
    Problem war, dass ich das Stromkabel für den CPU vergessen hatte. :D

    Also CPU mal checken ;)
     
  5. #4 Julian95, 26.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.12.2011
    Julian95

    Julian95 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alle Lüfter an
     
  6. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ähm da du sagst medion und meiner teils auch medion ist gibt es bei mir auch so ein Lustiges phänomen und das passt ( so ähnlich )
    Wenn ich ihn starten will bleibt er beim start bild stehen wo der hersteller des bios steht und geht nach ner minute aus oder es kommt oft kein bild.
    Das problem war: Wenn ich ein USB gerät angeschlossen hab front und hinten dann macht der mir nix mehr.
    Lösung: Hatte mir ne USB 2.0 pci karte gekauft (USB sticks kann ich ja im Laufenden System einstecken drauf kopieren) nur stecken lassen und wieder hochfahren geht net, aber auch nur die Geräte die richtig Stromsaugen (USB-stick,webcam,USB Festplatte)
    Eventuel hilft dir das: Netzstecker raus, alle USB geräte abziehen, bissen warten dann Nur netzstecker wieder rein und probieren zu starten
     
  7. #6 Julian95, 26.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.12.2011
    Julian95

    Julian95 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay das Problem trat mal bei meinem Server auf, aber bei dem Medion kann es das nicht sein, es ist alles abgestöpselt.
     
  8. #7 xandros, 26.12.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...heisst aber noch nicht, dass dein Netzteil auch korrekt funktioniert.
    Das braucht nur einen Fehler haben und daher beim Geraetestart nicht ausreichend die Komponenten versorgen, dann bleibt der POST stehen oder startet erst gar nicht weil die Bauteile nicht initialisiert werden koennen.
    Hier sollte mal - sofern moeglich - im BIOS nachgesehen werden, ob dort Infos zu den Spannungen angezeigt werden. Ansonsten muss das Netzteil mal durchgemessen werden.
     
  9. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Zwischenfrage wegen interresse:
    Kann ich einfach Netzteil auf Tisch legen, Strom kabel dran und dann mit Messgerät jeden 12V strang ausmessen?
     
  10. #9 BooWseR, 27.12.2011
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Ich will hier nicht für einen Kurzschluss verantwortlich gemacht werden, aber wenn ich so dran denke, dass auch im Gehäuse immer Kabel rumfliegen die nicht gebraucht werden, dürfte es eigentlich kein Problem darstellen.

    Andererseits wollte ich auf diese Weise auch mal ein Netzteil testen und danach war es dunkel. Das Netzteil war aber auch defekt -> Lüfter lief nicht.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Leonixx, 27.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hier geht es weniger um die 12V sondern, ob das Netzteil noch die Leistung zur Verfügung stellt. Als Nichtelektriker würde ich die Finger davon lassen.
     
  13. #11 sven.hedin, 27.12.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Für 'ne Leistungsmessung reicht kein einfaches Multimeter.
    Ohne Last darf man kein Schaltnetzteil betreiben,weil,
    dann verabschiedet es sich garantiert.

    Aber,ausbauen,ohne Stromkabel anzuschließen,Gerät vorsichtig öffnen,
    sämtlichen Staub mittels Pinsel und Staubsauger entfernen.

    Sind evtl. Schmorstellen erkennbar,Gerät entsorgen,sind keine sichtbar,
    das NT mit dem PC verbinden,ohne es einzubauen.

    Ein Kabel vom Gehäuse des NT mit dem Gehäuse des PC verbinden,dann
    Netzstecker rein und PC starten.

    Läuft er nicht hoch,neues NT besorgen;läuft der PC,runter fahren,
    zuerst den Netzstecker raus,alle Kabel ab und NT einbauen.
     
Thema: Medion-PC startet nicht - nur Lüfter laufen
Die Seite wird geladen...

Medion-PC startet nicht - nur Lüfter laufen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...