MD98560 vs MD97671

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von Destiny00, 12.07.2012.

  1. #1 Destiny00, 12.07.2012
    Destiny00

    Destiny00 Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Frage lautet: Welches Notebook ist besser?
    Medion Akoya P6624 MD98560 oder MD97671

    Der hauptsächliche Unterschied liegt im CPU und der Graka:
    MD98560 Intel i3-390m Nvidia GT540m
    MD97671 Intel i5-460m Nvidia GT425m

    Der Anwendungsbereich liegt lediglich in Softwareanwendungen wie ESRI ArcGIS 10 u.a. (ja stärkere Notebooks wären besser, reicht aber für meinen Zweck mobil einige wenige Berechnungen durchzuführen)

    Welche CPU-Graka Kombination ist besser geeignet für meinen Zweck.
    Vielen Dank schonmal :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 12.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dafuer waere die zweite Kombination wohl geistreicher! Ein staerkerer Prozessor ist fuer Berechnungen wohl bei Notebooks passender als eine staerkere Grafikkarte.

    Allerdings wuerde ich persoenlich nicht zu Medion greifen, sondern eher zu Samsung, Asus oder Lenovo. Die kosten zwar ein wenig mehr, sind dafuer aber deutlich stabiler (Gehaeuse) und hochwertiger.
     
  4. #3 Destiny00, 12.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2012
    Destiny00

    Destiny00 Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Verarbeitung ist mir bewusst. Ich bekomme das Notebook aber sehr günstig und es soll nicht das alleinige Arbeitsmittel sein, sondern nur eine Überbrückung für unterwegs darstellen.

    Mein Anforderungprofil liegt also eindeutig in einem sehr günstigen Preis und ausreichend Leistung für meinen Zweck...ich denke dafür sollte es ausreichen ;)

    Danke für deine schnelle Antwort, aber eine Frage stellt sich mir noch. Ist der Leistungsunterschied der beiden CPUs größer oder kleiner als der Leistungsunterschied der beiden Grafikkarten? (die beiden CPU sollen in ihrer tatsächlichen Leistung ja nicht weit voneinander entfernt sein)
     
  5. #4 xandros, 12.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Unterschied der CPU macht sich mit der Anwendung bemerkbar. Gerade bei Berechnungen/Statistiken etc. sind die 4-Kerner i5-CPUs schon staerker als die 2-Kerner i3-CPUs. Und das wird auch nicht von der Grafikkarte abgefangen....
     
  6. #5 Destiny00, 12.07.2012
    Destiny00

    Destiny00 Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Bitte korrigiere mich aber der i5-460m ist doch auch ein 2Kern CPU wie der i3
     
  7. #6 Leonixx, 12.07.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    der i3 ist die Sandybridge-Generation und leistungsfähiger als die Vorherige Prozessorgeneration mit Core i5. Davon abgesehen würde auch ich noch nicht mal 399 Euro für einen Medion ausgeben. Viel schlechte Qualität, selbst als Übergangsnotebook.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Destiny00, 12.07.2012
    Destiny00

    Destiny00 Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    gehört der i3 nicht zur Arrandale Generation?
     
  10. #8 xandros, 12.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Jepp..... habe ich auch gerade gesehen. (Sind ja beides noch Prozessoren der Arrandale-Serie und nicht der neueren Sandy-Bridge/Ivy-Bridge-Generation.)
    Von daher ist der Unterschied eher marginal. Der i5 unterstuetzt lediglich TurboBoost, was bei dem i3 nicht vorhanden ist. Aber das wird sich nur unwesentlich bemerkbar machen. (Wenn ueberhaupt!)
     
Thema: MD98560 vs MD97671
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion akoya p6624 md97671

    ,
  2. medion akoya md97671 billig kaufen

    ,
  3. md97671

    ,
  4. akoya p6624
Die Seite wird geladen...

MD98560 vs MD97671 - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  2. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  3. Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc

    Scannerproblem scansnap vs. Brother mfc: Irgendwie fehlt hier noch ein Unterpunkt für Pheripherieprobleme ^^ Folgendes Problem : Rechner (AMD Athlon x2 , 4Gb ,nix besondere) mit Win 7...
  4. S6 vs. Iphone 6?

    S6 vs. Iphone 6?: Hallo Leute. :-) Ihr seht ja eigentlich schon in der Überschrift worum es geht. Ich bin nämlich auf der Suche nach einem neuen Handy und schwanke...
  5. Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K

    Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K: Hey Leute! Mein Ziel ist es eine bessere Gaming Perfomance zu erreichen und 4K Auflösung zu nutzen. Ich spiele nicht unbedingt die...