!!!!!!MB RAM DDR 400!!!!!!

Diskutiere !!!!!!MB RAM DDR 400!!!!!! im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; ich habe ein elixir ram ddr 400... wenn ich aber in den bios gucke steht da ram/166mhz (333) ???????????? ist das normal ??

  1. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ein elixir ram ddr 400...

    wenn ich aber in den bios gucke steht da

    ram/166mhz (333)



    ????????????



    ist das normal ??
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    !!!!!!!!!!!!!!!!???????????????!!!!!!!!!!!!!!!

    Gruß Mike
     
  4. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    auf dem speicher steht ddr 400 und in bios ddr333
     
  5. #4 adriankarsten, 30.01.2006
    adriankarsten

    adriankarsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    was hast du denn für ein motherboard? vielleicht unterstützt das keine 400ter Rams. ansonsten kannst du das auch umstellen...
     
  6. #5 Ecko@Home, 30.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Laß mich raten du hast bestimmt eine INTEL CPU, die mit einem FSB von 533MHZ läuft, oder nicht?
    Ansonsten schau ob du im BIOS den Speicher manuell auf 200MHZ stellen kannst!
    Wenn nicht und du kannst nichts machen, dann Stelle wenigstens die Latenzen überall einen Punkt niedriger um mehr Leistung zu erhalten!

    MFG Ecko@Home
     
  7. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ne ich habe einen amd 64 3200 und meein mainboard unterstützt ddr400
     
  8. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ich kann das nich umstellen weill die fläche in den bios grau ist un ich nich ma drauf gehen kann
     
  9. #8 Ecko@Home, 31.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Hast du mal ein BIOS Reset versucht?
    Was für Latenzen sind eingestellt?
    Welche Latenzen unterstützt der Speicher?
    Sind es Double Sided Module?
    Gibt es evt. auf der Homepage deines Mainboard Herstellers ein BIOS Update was Kompatibilitätsprobleme löst, bitte prüfe das!

    MFG Ecko@Home
     
  10. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    was sind latenzen wie kann ich das verändern oder so was?????????
     
  11. #10 Ecko@Home, 01.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt nur eine Möglichkeit die Speicherlatenzen zu ändern, und zwar übers BIOS, wenn du keine entsprechenden Optionen (CL,Ras,Pre,usw.) hast, unterstützt dein Mainboard das verstellen der Latenzen wahrscheinlich nicht!

    MFG Ecko@Home
     
  12. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    oohh hab jetzt geschafft danke für eure mühe
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Ecko@Home, 02.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du geschafft?
    Die Latenzen zu verändern?
    Oder doch auf 400MHZ gestellt bekommen?
    Hätte gern ein ergebniss wenns möglich wäre!

    Danke.

    MFG Ecko@Home
     
  15. mikail

    mikail Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ja ich konnte in den bios doch auf 400 und 200mhz einstellen, hab nur nich richtig hingekuckt
     
Thema:

!!!!!!MB RAM DDR 400!!!!!!

Die Seite wird geladen...

!!!!!!MB RAM DDR 400!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  2. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. Office PC 400 Euro (?)

    Office PC 400 Euro (?): Hallo Da ich für das Büro einen neuen Computer bräuchte (umstieg von MAC auf Windows), würde ich mich freuen wenn jemand mir dabei helfen könnte...
  5. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...