MB Anlaufschwierigkeiten nach Netztrennung

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ynfo, 15.10.2010.

  1. ynfo

    ynfo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo und Gruß aus Berlin!

    Ich habe nun schon zum 2. Mal folgendes Phänomen bei der Erstinbetriebnahme gehabt.
    Wenn das Mainboard zum aller ersten Mal (oder nach einer Netztrennung) in Betrieb geht,
    schaltet es sich erst wieder kurz aus… und nach einer weiteren Sekunde wieder an.

    Also:

    1) Netzstecker stecken, Netzteil einschalten, Mainboard LED leuchtet
    2) Power ON
    3) Festplatten und CPU Lüfter laufen für ca. 1 Sekunde
    4) Mainboard schaltet sich für ca. 1 Sekunde aus
    5) Mainboard schaltet sich wieder ein und das System bootet

    So lange der Netzstecker gesteckt bleibt, gibt es beim wiederholten Einschalten keine Probleme. Erfolgt aber eine Netztrennung, erlischt also die Mainboard LED, so startet der PC wieder wie oben beschrieben.

    Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sich das mit 5 anlaufenden Festplatten (ein Raid 5 mit 3 Platten und ein Spiegel-Raid) anhört, wenn diese nach einer Sekunde wieder Zwangsausgeschaltet werden und dann erst richtig anlaufen. Dieses Geräusch möchte niemand freiwillig öfter als einmal hören.

    Der Grund für meine Frage ist folgender:
    Ich würde sehr gerne mein System Abends über einen Netzschalter abschalten, da ein
    ATX Rechner auch im abgeschaltete Zustand Strom zieht. Dies geht aber unter den oben beschrieben Umständen nicht, da ich meine Platten so auf Dauer schrotten werde.

    Beobachtet habe ich dieses Phänomen in folgenden Hardwarekombinationen,
    aktuelle BIOS selbstverständlich eingespielt:

    - Netzteil Enermax LibertyECO II 500W ATX 2.3
    - ASUS P5Q3 Sockel 775 DDR3 (Intel P45/ICH10R)


    - Netzteil Enermax LibertyECO II 400W ATX 2.3
    - Asus P5P43TD Pro Sockel 775 DDR3 (Intel P43/ICH10R)


    Hat von Euch jemand einen Plan?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. ynfo

    ynfo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
Thema: MB Anlaufschwierigkeiten nach Netztrennung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach trennung vom strom startet der pc nicht mehr

    ,
  2. pc startet nach trennung vom strom nicht mehr

    ,
  3. pc startet nicht nach längerer netztrennung

    ,
  4. pc nach netztrennung langes booten,
  5. rechner bootet nach netztrennung nicht,
  6. nach netztrennung pc startet nicht,
  7. pc nach netztrennung beim zweiten,
  8. pc bootet nicht nach netztrennung,
  9. fritzbox netztrennung,
  10. pc startet nach stromtrennung nicht
Die Seite wird geladen...

MB Anlaufschwierigkeiten nach Netztrennung - Ähnliche Themen

  1. i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht

    i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht: Hello zusammen, ich bin für nenn Kollegen auf der Suche nach ner neuen CPU + MB und wahrscheinlich zwangsläufig RAM. Ausgeschaut haben wir uns...
  2. Mb+CPU

    Mb+CPU: hey leute, da ich mich jetzt längere Zeit nicht mehr mit dem Thema befasst habe (und ein/zwei CPU Generationen verschlafen habe) frage ich lieber...
  3. 100 MB-Leitung

    100 MB-Leitung: hallo, liebe Computerfreunde, ich habe eine Frage. Und zwar. Ich habe eine 100 MB-Leitung zuhause. Ein Rechner ist direkt per Lan...
  4. Pc startet nach längerer netztrennung nicht

    Pc startet nach längerer netztrennung nicht: schön guten tag wie das thema schon sagt habe ich seid ca. 3wochen das problem das mein Pc eine zeitlang nicht startet wen ich ihn länger vom netz...
  5. Treiberproblem mit ATI Radeon HD 3470 mit 256 MB

    Treiberproblem mit ATI Radeon HD 3470 mit 256 MB: Hallo an das Forum, in meinem Lenovo ThinkCentre ist obige Grafikkarte eingebaut. Beim Start erscheint eine Meldung, dass kein AMD-Grafiktreiber...