Massive probleme mit Ubuntu

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Brenky222, 07.03.2010.

  1. #1 Brenky222, 07.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2010
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    heyho,
    ich versuche seit ca 3stunden Linux ubuntu 9.10 auf ne Cd zu brennen -.- .
    Ich habe die Iso von Ubuntu Home Page | Ubuntu gezogen.
    Dann habe ich sie als image mit imgBurn gebrannt dort kamm alle 2sec ne fehlermeldung ... ttp://666kb.com/i/bhag43ysifp0vpafp.jpg sieht mir nach fehlerhaften datein aus von der iso aber ich habe sie schon 2mal heruntergeladen -.-
    Habe sie auch shcon mit Win7 datenträgerabild dingens gebrannt, mit Nero 6, und Ashampo habe schon 12 rollinge verballert kommt immer eine andere Fehlermeldung.
    Könnte auch mal den Fehlerbericht von IMGburn hochladen

    KA was ich falsch mache aber

    MFG brenky
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 helidoc, 07.03.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Das kannst du mit den dazugehörogen Checksummen leicht nachprüfen:
    http://wiki.ubuntuusers.de/Shell/md5sum
    http://ubuntu.intergenia.de/releases/karmic/MD5SUMS



    Sieht mir allerdings auch eher nach einem DMA-Fehler aus... Dieser Fehler tritt zB auf, wenn man einen IDE-Brenner nicht mit einem 80-Pin Kabel angeschlossen hat, oder ein minderwertiges Kabel benutzt.
     
  4. #3 Brenky222, 07.03.2010
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Leicht ist gut ^^
    habe das nun auch mit dem brenner von meinem lappi probiert die gebrante cd geht auch ned -.-
     
  5. #4 Brenky222, 07.03.2010
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich frage mich was mir das bringt also das mit den Checksummen
    :confused:
     
  6. #5 helidoc, 07.03.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Mit der Checksumme kannst du überprüfen, ob das heruntergeladene File beschädigt ist.
     
  7. #6 Brenky222, 07.03.2010
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
  8. #7 Brenky222, 07.03.2010
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ok habe es nun mit winMD5Sum gemacht und meine iso ist ned defect,
    Der brenner auch ned aber wieso bekomme ich ne million Fehlermeldung beim brennen ?
     
  9. #8 stockcarpilot, 07.03.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich verstehe auch nicht, was bei Dir schief gelaufen ist.
    Ich lade hier herunter:Downloads/Karmic Koala ? Wiki ? ubuntuusers.de
    Nun ist wichtig ob als 32 oder 64bit.
    Habe es schon mehrfach gemacht und gab nie Probleme. Du kannst es mal auf eine RW CD brennen. Wenn es nicht klappt brauchst du dich nicht über die CD ärgern.

    Gruß stockcarpilot
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 AndreasPrediger1997, 07.03.2010
    AndreasPrediger1997

    AndreasPrediger1997 PC-Bankdrücker

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Welt -> Deine Mudda -> Europa -> DEi Vadda -> Deut
    Probiers mal mit CDBurnerXP ;)
     
  12. #10 Brenky222, 07.03.2010
    Brenky222

    Brenky222 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Also ich wollte es mit Infarecorder machen aber das laüft auch ned da meint er immer kein brenner liegt vll daran das das mit win 7 ned kompatible ist werde nun mal CDBurnerXP probieren.
    Ist habe ubuntu desktop soll ich mal Alternat probieren ?
     
Thema: Massive probleme mit Ubuntu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. die zeichenkodierung konnte nicht festgestellt werden. ubuntu

    ,
  2. ubuntu zeichenkodierung konnte nicht festgestellt werden

    ,
  3. badblocks ungültige letzter block

Die Seite wird geladen...

Massive probleme mit Ubuntu - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...