Mainbord-Lüfter

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von xxx, 18.12.2007.

  1. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    ich hab mal eine frage was das gigabyte GA-P35-DS3L mainboard angeht.
    ich wollte fragen wie viele lüfter man daran anschließen kann und welche anschlüsse die haben müssen, da es bei manchen lüftern verschiedene gibt.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 *nVidia*, 18.12.2007
    *nVidia*

    *nVidia* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt ein Adapter von 4pin auf 3 pin alle Lüfter haben einen 3 pin Anschluss soweit ich weis es gibt Grakalüfter die haben auch nur 2 pin aber das ist ehr nur bei Graka lüfter. Aber die normalen Gehäuse und Cpu Lüfter haben alle einen 3pin Anschluss und meist wenn du ein Lüfter kaufst ist so ein Adapter dabei. Den schlist du an einen 4pin Anschluss bei dir dran und verlierst dadurch aber kein 4pin Anschluss weil an dem Adapter noch mals ein 4 pin Anschluss dran ist so hast du immer die gleiche anzahl an 4pin´s und verlierst keinen nur weil du einen Lüfter dran machst.

    hier sind einige Adapter damit du siehst was ich meine.
     
  4. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    wie viele kann man denn ans mainboard anschließen? (sry hab keine ahnung)
     
  5. #4 mandy010574, 18.12.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Normal kannst du noch 3 zusätzliche zum CPU Kühler anschliesen

    Edit: Muss mich korrigieren. Kann auf diesem nur 2 entdecken
     
  6. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    mh also hab ich den cpu kühler, den einen fürs gehäuse und dann noch einen...dann hab ich ya noch ein platz übrig. ok danke ;)
     
  7. #6 mandy010574, 18.12.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Musst aber aufpassen. Der Gehäuse Lüfter kann au en Anschluss fürs Motherboard mit dabei haben. Und dann wäre nix mehr übrig :)

    Wobei du den Gehäuselüfter au immer nur per Stromanschluss laufen lassen kannst. Dann hoffe ich aber für dich das es ein 12er ist, den ein 6er oder 8er welcher dauernd auf Full Speed läuft ist laut und nervig
     
  8. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    mhh also ich hatte vor nebem dem cpu lüfter und dem normalen gehäuse lüfter noch einen 2. gehäuselüfter an zu sschließen. also ingsgesamt 3 mehr dann nicht mehr^^....12 volt? wenn ya das hat der
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 mandy010574, 18.12.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Das funkt ganz sicher
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Laß den CPU-Lüfter auf dem Board.
    Die Gehäuselüfter schließt Du direkt am Netzteil(Molex-Stecker)an,das entlastet
    das Board.

    Sorge auch für eine angemessene Entlüftung,d.h. der Lüfter,der die kalte
    Luft in den PC rein bläst,sollte min.genau so groß sein,wie der Lüfter,der die
    warme Luft aus dem PC raus bläst.

    Zusätzlich kannst Du ja noch einen Seitenlüfter einbauen,welcher die Luft
    auf das Board bläst.
    Eine Lüftersteuerung für die Gehäuselüfter erspart evtl. nervigen Krach.
     
Thema: Mainbord-Lüfter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haben mainbordlüfter alle 4 pin?

    ,
  2. mainbordlüfter läuft ständig

Die Seite wird geladen...

Mainbord-Lüfter - Ähnliche Themen

  1. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  2. PWM Steuerung für Lüfter - Extern.

    PWM Steuerung für Lüfter - Extern.: Moin Leute, keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich plane eine Neuanschaffung, was die Belüftung...
  3. Luft oder Wasser?

    Luft oder Wasser?: Hallo zusammen, für meinen 2ten PC möchte ich den alten Kühler austauschen, da er sehr alt ist (I5 2500K CPU im OC Modus). Nun stellt sich die...
  4. Welche Lüfter?

    Welche Lüfter?: Guten Abend! :) Ich brauche einen neuen CPU (4pin) und einen neuen Gehäuselüfter (3pin) und bin mir nicht sicher welche ich kaufen soll. Mein...
  5. Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal

    Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal: Hallo Leute, ich habe ein Problem. Wenn ich meinen Rechner starte, fängt der CPU Lüfter an sich schnell zu drehen, und der Monitor geht an, dann...