Mainboards, eure meinung

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von SpLatTa, 06.12.2007.

  1. #1 SpLatTa, 06.12.2007
    SpLatTa

    SpLatTa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    moin leutZ



    was haltet ihr von den mb´s und welche performance eure meinung ist besser zum zocken geeignet
    meiner meinung ist, das das Asus mb hat schon allein mehr bustakt

    was würde ihr denn holn
    den preis schieben wir einfach mal zurseite


    was meint ihr ?
    und
    falls ihr bessere habt/findet je nach dem
    die auch PCIe2.0 unterstützen wäre ich euch dankbar


    Asus M3A32-MVP Deluxe



    GigaByte GA-MA790FX-DS5
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Muss es ein MOBo für AMD CPU's sein? wenn ja, dann nimm das Asus. da stellt sich mir jedoch die frage, warum AMD? man kann wohl nicht leugnen, dass Intel zurzeit einfach die besseren angebote hat, im P/L verhältnis.
    wenn ich dich zu nem Inetl überreden kann, nimm das Borad hier Gigabyte DS5, jenachdem, wieviel Geld du für die CPU ausgebn willst, nimmst du den e6750 dualcore für 150€, oder den Q6600 Qaudcore für schlappe 210€.

    mfg Puma
     
  4. #3 SpLatTa, 06.12.2007
    SpLatTa

    SpLatTa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    ich bin ned so für intel is mir auch zu teuer i-wie ich steh ned auf intel
    ich seh immer den vergleich mit intel und amd meien mudda zb hat intel hat 2,8ghz und ich hab nur 1.8 ghz und meiner läuft wesendlich besser als ihrer

    nun ja im single modus is nun ja auch amd besser aba amd hat nun auch quad draussen und ich warte bis bessere raus komm
    davon mal abgesehn seit dem die quad von amd draqussen sind ist das ned gerade verschiedene einer sagt intel ist besser der andere amd quad is besser
    man kanns sich immer ne meinung haben aber meine meinung is das amd mit sicherheit bald ein quad prozessor raus bringt der deutlich besser läuft als alle anderen amd und wenn manche schon sagen das die amd quad prozessor besser sind als intel und manche anders warte ich ebend noch ne weile
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nur so, dass im jänner 9 neue Intels rauskommen! ^^; darunter auch neue quads! und dass amd besser sein soll als intel, kannst du vergessen, das hat nichts mehr mit verschiedenen meinungen zu tun. Ich dir auf ALLE fälle zu intel. Amd hat jetzt zwar die Phenom rausgebracht, die sind aber in etwa gleichauf mit dem Q6600! Und ob dus glaubst oder nicht, der schnellste preiswerte prozzi ist zurzeit der Dualcore e6850, für 220€ natürlich von intel! ^^.) ist demnach schneller als ein phenom quad, also VERGISS amd. wenn du dir den e6750 nicht leisten kannst (150€) kannst du dir auch keinen amd leisten, der genug power hat, das werden dir sehr viele sagen! ausser die, die halt noch an amd glauben. gg

    mfg
     
  6. #5 SpLatTa, 06.12.2007
    SpLatTa

    SpLatTa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    warum glaubst du das die ned so gut sind hattes dt du schon phenom x4 ?
    hast das mal verglichen? die meinung sind aber nun mal so die sich zumindest ein phenom x4 geholt haben sagen so mal so schon kommisch oder ? wenn der intel wirklich so supa wäre warum sind denn welche in der meinung das amd x4 besser ist manche von den sind sogar von intel auf den amd umgestiegen
    und die können es sich eig erlauben so zu reden da sie ja beide hatten/haben
    oder wie siehst du das??

    und ich meine ja auch nur das amd besser ist in singel modus ned in dual oder so :D

    wenn ich mir jetzt ein intel kaufen würde was hätte ich denn noch für vorteil bis auf die leistung? in allgemein jetzt

    ich hab ja grad so bissl geschaut (intel boards ) nun ja aber die bustakt sind erheblich niedriger warum ???
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    "Der Phenom X4 unterliegt nicht nur dem neuen Intel QX9650, sondern auch dem Vorgänger QX6850 und sogar dem Dual-Core E6850 in allen Tests. Die Unterschiede liegen dabei zwischen fünf und neun Prozent. Ob dies nun daran liegt, dass zumindest die Demo von Crysis den Phenom X4 nicht richtig unterstützt oder ob der Prozessor wirklich den Erwartungen nicht gerecht wird, ist unklar. Letzteres wäre jedoch für AMD eine Katastrophe.

    Update (10:05 Uhr):

    Auch OCWorkbench hat den Intel QX9650 mit einem AMD Phenom X4 verglichen. Dabei wurde der QX9650 auf 2 Ghz untertaktet, um hier keinen Vorteil gegenüber dem 2 Ghz-Phenom zu haben. Im 3DMark 06 mit einer GeForce 8800 GTX liegt das System mit dem AMD-Prozessor mit ca. 9800 Punkten hinter dem Intel-System mit 10700 Punken. Auch hier zeigt sich ein Unterschied von ca. neun Prozent. " original von computerbase.de

    lass dir das mal auf der zunge zergehen! x4 pehnom hat nicht mal ne chance gegn einen dualcore von intel! ich denke, damit wirst sogar du dich zufrieden geben müssen. ! glaub mir einfach: NIMM INTEL UND KEINEN AMD!!! bitte tumir deinen gefallen. hoffentlcih schreiben auch mal andere leut hier rein, die meiner meinung sind!

    mfg
     
  8. #7 SpLatTa, 06.12.2007
    SpLatTa

    SpLatTa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    aber warum dual core ? warum denn kein quad core ? sind die etwa ned so gut wie die dual core ?
    wenn mir ein intel gefällt dann Intel® Core 2 Quad Q6600 und mb
    das Asus Maximus Formula nur die bustakt von den gefällt mir ned

    also um ehrlich zu sein ich bin sehr skeptisch was intel angeht ned was die cpu angeht aber was die mb´s angeht weil ich mag die chipsätze i-wie ned ich lege viel wert auf die chipsätze von den mb´s warum auch immer hab mich anscheint dran gewöhn oder sowas

    und der Intel® Core 2 Quad Q6600 liegt ja eig noch gut im kauf würd ich sagen
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    am besten kann ich dir helfen, wenn du mir sagst, wie viel du denn insgesamt ausgebn willst und ob du mal vorhast, SLI oder Crossfire zu betreiben.
    wenn du ein zukunftssciheres board willst, was du die nächsten 3jahre haben kannst: gigabyte DS5, mit dem hast du 2mal PCIe 16, also für Crossfire, und der chipsatz ist auch das absolute non plus ultra.
    CPU: entweder den C2D e6750, den kannst du locker auf dsa niveau vom e6850 bringen, oder eben einen Quad Q6600 g0 stepping, den kannst du auch locler auf 4x 3GHz übertakten, mit dem richitgen Kühler Thermalright Xtreme.
    MOBO: 160€
    Q6600:220€
    E6750: 150€
    Kühler: 40€
    wenn du zu viel Geld hast, kannst du dir auch nen Core 2 Extreme kaufen, Core2Quad Extreme e6850 für schlappe 850€ lol

    mfg
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 SpLatTa, 06.12.2007
    SpLatTa

    SpLatTa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    ne 850 is mir bissl zu teuer xD :D
    sli bzw crossfire will ich ned reicht mir so völlig aus
    naja mal schaun ich muss erstmal noch bissl warten bis das restliche geld kommt dann kann ich überlegen was ich mir nun genau hole aber ich deke ich werde auf jeden fall intel mal holen damit ich mir auch mal selber ein bild machen kann =)
    immerhin ist das ja doof schliesslich hat ja jeder seine meinung etc und ich will selber mal was sagen könn dazu xD

    aber das mainboard von gigabyte gefällt mir schon ist auch ned altzuteurer fairer preis würd ich sagen dafür was es so bietet
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    wenn du so einer bist wie ich, (kein hardcoregeamer), dann empfehler ich dir den E6750, das DS5, 2GB DDR2 RAM 800 MHZ von Corsair mit CL4 für 60€, und die HD3850 mit 256MB für 135€, dann hast du ein super sys, die CPU kannst du bei bedarf overclocken, und die Graka im Crossfire holen.

    mfg
     
Thema:

Mainboards, eure meinung

Die Seite wird geladen...

Mainboards, eure meinung - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Meinungen und Kritiken über meinen zusammengestellten PC

    Meinungen und Kritiken über meinen zusammengestellten PC: Hey, ich hab mir vor kurzem einen pc zusammengestellt und hab mich auch recht gut darüber informiert. Da ich aber neu in der Szene bin wäre es...
  4. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  5. Meinung zum Fenstermanagement

    Meinung zum Fenstermanagement: Hallo zusammen, ich nutze seit Jahren schon die Software SizeUp, die das Fenstermanagement auf dem Mac sehr einfach regelt. Für die jenigen, die...