Mainboard zum Übertakten und Zocken!

Diskutiere Mainboard zum Übertakten und Zocken! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Was haltet ihr den von dem Board hier: Asus P5Q-E. Ist mir aufgefallen da es von Intel mit einem 1600FSB angegeben ist und "nur" 115€ kostet. Ist...

  1. #1 EvilDream, 19.06.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Was haltet ihr den von dem Board hier: Asus P5Q-E. Ist mir aufgefallen da es von Intel mit einem 1600FSB angegeben ist und "nur" 115€ kostet. Ist aber für Crossfire, oder? Also geht das nur mit ATi Karten?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Zum Crossfire:
    Nein, natürlich kannst auch nVidia-Grafikkarten darauf betreiben, allerdings kannst du NUR MEHRERE ATI-Karten verwenden, das heisst Crossfire betreiben.
    Mehrere nVidia-Grafikkarten kannst du nicht einbauen, das wäre dann SLI.
    Aber eine einzige nVidia-Grafikkarte kannst du genauso benutzen wie eine einzige ATI-Grafikkarte!!


    MfG,
    Speedi
     
  4. #3 EvilDream, 19.06.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Und was hältst du sonst von dem MB?
     
  5. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ich finds gut, sry, ahbe vergessen darüber ws zu schreiben...
    Der P45-Chipsatz ist sehr Zukunftssicher und da er neu ist und auch PCi-Express 2.0 unterstützt, ist er besser als sein Vorgänger mit dem P35 Chipsatz.
    Eine Alternative zu dem P45-Chipsatz wäre noch der X38-Chipsatz, ich rate dir allerdings zum P45!!
    Damit machste keinen Vehlkauf!


    MfG,
    Speedi
     
  6. #5 EvilDream, 19.06.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    "Vehlkauf" :D :D würde eher sagen Fehlkauf :D :D aber trotzdem danke, kann denn noch wer anders was zu dem Board sagen.
     
  7. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Hoppala....
    das liegt wohl daran, dass ich gerade an Verkaufen geadacht habe, weil ich mein altes Mainboard loswerden will...
    Egal...
    Auf jeden Fall machst du keinen Fehler mit dem Board! ;)


    MfG,
    Speedi
     
  8. #7 AMD 4 Live, 19.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    was für eines verkaufst du denn?
     
  9. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss, das ist jetzt nicht das Thema, aber ich antworte dir trotzdem und hoffe, dass EvilDream mir diesen einen Informations-Post erlaubt, da es sein Thread ist.
    Ich "entsorge" bald mein altes Acer-Mainboard, welches in meinem Komplett-PC verbaut war. Da ich sehr sehr wenige Informationen habe und auch nicht übertakten kann mit dem Motherboard, will ich es loswerden. Allerdings glaube ich nicht, dass es etws für dich ist.


    MfG,
    Speedi
     
  10. #9 AMD 4 Live, 19.06.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    wir regeln das mal per pn
     
  11. #10 EvilDream, 19.06.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Dann regelt das mal per PN, aber bis jetzt hat mir nur Speedi auf meine Frage reagiert. Vielleicht weis sonst noch einer was zu dem Motherboard.
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    ja, das ist wirklich ein sehr gutes und auch günstiges board. Wie schon Speedi sagte, sehr zukunftssicher. P45-Chipsatz, 1600MHz FSB, 1066MHz DDR2-RAM, 2.0 PCIex16, usw. ^^
    Allerdings solltest du dann auch von ATI überzeugt sein. Denn sonst nützen dir 2x PCIe nichts. Und wenn du nicht vor hast, 2 Grakas zu betreiben, dann wäre das Board auch wieder nicht SO gut. Denn auf den 2.0 PCIe kann man verzichten, genau so auf den P45 Chipsatz und 1600MHz FSB gibts schon, genau so wie 1066MHz DDR2 RAM. Also: bei 2 ATI grakas dieses Board, ansonsten Gigabyte DS3 und 40€ sparen und in EINE bessere Graka oder CPU investieren.

    mfg Puma45
     
  13. #12 EvilDream, 20.06.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Könnt ihr mir auch ein gutes SLI-Board empfehlen??Sollte nur nicht all zu teuer sein.
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    "All zu teuer" ist ein relativer Begriff, da jeder etwas anderes unter "teuer" versteht, deshalb ist es schwierig, einen guten Rat zu geben. Ausserdem sind GUTE Full- SLI Boards leider ziemlich teuer. Trotzdem werd ich versuchen, diesen Term zu interpretieren. ^^
    1) Asus P5N-T
    2) Asus Striker
    3) XFX 3-way SLI

    mfg Puma45

    PS: Ich persönlich würde das 1. nehmen.
     
  15. #14 EvilDream, 20.06.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    An den Preisbereich hatte ich gedacht! :D 100 Gummipunkte für dich :D
    Aber welches ist am besten?
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nun, das 1. und das 3. haben den neuen 780SLI Chipsatz, von daher sind diese schon mal besser als das 2. Wie gesagt, würde ich zum 1. greifen. Aber hol dir da noch andere Meinungen ein.

    mfg Puma45
     
  18. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Jo, das erste würde ich auch nehmen, alleine schon wegen dem Hersteller.
    Ich kenne XFX eigentlich nur als Grafikkartenhersteller, worin sie sehr gut sind.
    Ungefähr zu vergleichen mit ASUS bei Mainboards, also würde ich lieber ein ASUS-Board nehmen. MSi würde ich auch nicht empfehlen.


    MfG,
    Speedi
     
Thema: Mainboard zum Übertakten und Zocken!
Die Seite wird geladen...

Mainboard zum Übertakten und Zocken! - Ähnliche Themen

  1. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...
  2. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  3. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  4. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...