Mainboard Sockel 2011 Kaufempfehlung

Diskutiere Mainboard Sockel 2011 Kaufempfehlung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich bräuchte Hilfe beim aussuchen eines Mainboards (Sockel 2011). Ich kaufe mir nämlich den i7 3930k und finde nicht das richtige Mainboard....

  1. #1 brantsch, 01.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich bräuchte Hilfe beim aussuchen eines Mainboards (Sockel 2011).
    Ich kaufe mir nämlich den i7 3930k und finde nicht das richtige Mainboard.
    Mein Budget liegt bei maximal 250 euro...
    Kann mir da jemand helfen ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 sven.hedin, 01.07.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll denn der Rest des Systems aus sehen und wozu muß es der i7 3930K sein?
     
  4. #3 brantsch, 01.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 zockerlein, 01.07.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Beantworte die Frage mal ganz ;)
    Wozu?
    Zum zocken? Übertrieben...
    Zum rendern? Passt :D
     
  6. #5 brantsch, 01.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Achso ja also es sollte schon der i7 3930k sein :D
    Also für was ich den brauche... Ich dachte ich brauch was, was ich für längere zeit noch behalten kann... Würde es aber nur zum zocken verwenden.
     
  7. #6 xandros, 02.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.949
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann reitest du mit dem Sockel 2011 dein Pferd aber mit dem falschen Sattel.
    Der i7-3930K ein Prozessor aus der zweiten Generation der Intel-i-Serie und somit ein Sandy-Bridge.... sprich bereits jetzt durch die dritte Generation Ivy-Bridge abgeloest worden.
    Die Nachfolgegeneration des i7-3930K bietet derzeit als Flaggschiff den i7-3770k auf Sockel 1155-Basis. Dazu passt dann ein Mainboard mit P77- oder gar Z77-Chipsatz (wie Asus P8P77 oder P8Z77).
    Dieser Prozessor benoetigt auch lediglich 77Watt anstelle der 130Watt des i7-3930K.

    Mit dem Sockel1155 bist du nebenbei auch bei den Mainboards mit einer groesseren Auswahl versorgt.

    Ich wage aber zu bezweifeln, dass du diesen Prozessor auch nur annaehernd mit Gaming auslasten kannst. Er wird sich wohl eher zu Tode langweilen.
     
  8. #7 sven.hedin, 02.07.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Jeden Prozessor kannst Du längere Zeit verwenden,fragt sich nur wofür.

    Aber >530€ für eine CPU zum Zocken ausgeben halte ich für sehr übertrieben.

    Mit dem i7 3770K bist Du reichlich gut bestückt und sparst noch gut 220€,
    falls Du überhaupt sparen willst.
     
  9. #8 brantsch, 02.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also ihr empfehlt mir den i7 3770k...
    Kann mir dann jemand dafür ein gutes mainboard empfehlen?
    Sagen wir mein Budget ist bei 250 bis max 300 euro.
     
  10. #9 xandros, 02.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.949
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Siehe Post #6. Dort habe ich zwei komplette Serien von Asus genannt.
     
  11. #10 brantsch, 02.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 dergerät, 02.07.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  13. #12 sven.hedin, 02.07.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Was soll das werden,'ne Angeberkiste?
    ERST das Board,dann den dazu passenden RAM,in der QVL des Boardherstellers nachsehen.
    Der RAM passt da garantiert NICHT.

    Sage,was Du max. ausgeben willst und man stellt Dir ein passendes System zusammen,ohne Übertreibung.
     
  14. #13 brantsch, 03.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hh nein wollte nicht angeben...
    Kenn mich ja ehrlich gesagt nicht gut aus :D
    hmm so max 700 Euro für board, ram, cpu und gehäuse.
     
  15. #14 brantsch, 03.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn ich den von der gerät empfohlenen Arbeitsspeicher nehme und den Rest wie oben genannt lasse müsste es doch auch funktionieren?
     
  16. #15 Painschkes, 03.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    An sich schon, aber die Leistung brauchst du (sofern es wirklich nur ums spielen geht) niemals.

    Ich würde eher etwas in der Richtung vorschlagen :

    Intel Core i5-3550
    Thermalright Macho
    ASRock Z77 Pro3
    8GB Corsair XMS3 DDR3 1333MHz CL9
    Xigmatek Midgard II - ist natürlich Geschmackssache.

    da wärst du bei : 424,05€ und hättest Leistung die du aktuell beim Spielen nicht ausschöpfen kannst - Übertaktbar wäre das ganze bis 3.9GHz.

    -----

    Alternativ könntest du auch eine K-Version nehmen..das würde dann so aussehen :


    Intel Core i5-3570K
    Thermalright Silver Arrow
    ASRock Z77 Pro4
    8GB Corsair XMS3 DDR3 1333MHz CL9
    Xigmatek Midgard II - immernoch Geschmackssache.

    Da wärst du dann bei : 481,21€ - hättest mehr OC-Potential und einen besseren (derzeit eigentlich den besten CPU-Kühler).

    ----

    Ist natürlich nur (m)ein Beispiel. :)
     
  17. #16 Painschkes, 03.07.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Doppelpost - sorry.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 brantsch, 03.07.2012
    brantsch

    brantsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke werde mir dann noch überlegen für was ich mich entscheide... :)
     
  20. #18 dergerät, 03.07.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
Thema: Mainboard Sockel 2011 Kaufempfehlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bestes mainboard sockel 2011

    ,
  2. bestes mainboard

    ,
  3. die besten sockel 2011 mainboard

    ,
  4. mainboard sockel 2011 empfehlung,
  5. gutes Sockel 2011 Board,
  6. die besten mainboards für amd 2011-2012,
  7. kaufempfehlung sockel 2011,
  8. asus p8p77 premium,
  9. gutes sockel 2011 mainboard,
  10. mainboard empfehlung für i7 3770k,
  11. bestes mainboard sockel 2011 i7 3930k,
  12. mainboard empfehlung für i7-3770k?,
  13. passt 3770k auf sockel 2011,
  14. 2012 mainboard sockel 2011,
  15. juli 2012 beste mainboard 2011,
  16. netzteil für motherboard sockel 2011,
  17. die besten mainboards mit sockel 2011 2012,
  18. empfehlung cpu sockel kauf 2012 spielen,
  19. beste sockel 2011,
  20. gutes asus mainboard sockel 2011,
  21. gutes mainboard 2011 sockel,
  22. Motherboard 2012 2011,
  23. ga-z77x-ud5h 3770k,
  24. motherboard kaufen 2012,
  25. welches mainboard sockel 2011
Die Seite wird geladen...

Mainboard Sockel 2011 Kaufempfehlung - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  4. Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt

    Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt: Hallo zusammen, Hab mir eine gebrauchtes Gigabyte GA-K8NSC Socket 939 von Ebay ersteigert da das MB von einer alten Mühle (Asus A8V Deluxe) den...
  5. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...