Mainboard Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von dragonator2, 15.11.2009.

  1. #1 dragonator2, 15.11.2009
    dragonator2

    dragonator2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Ich habe ein Problem mit meinem Mainboard. Zuerst schilder ich euch mal was ich gemacht hab.

    Ein Kumpel und ich wollten gestern bisschen am PC rumschrauben da seiner kaputt gegangen ist und da dacht ich mir kannst ja ein paar teile von ihm nehm. Gesagt getan er kommt zu mir wir bauen die kisten auseinander meiner is ein 6 jahre alter Mediamarkt PC von Fujitsu Siemens. So wir bauen alles auseinander schauen was wir so gebrauchen könnten aber dann sind wir zum schluss gekommen da sein PC ja viel älter ist das wir eigentlich gar nix auser das gehäuse benutzen könnten. Danach, Okay wir bauen die PCs wieder zusammen gesagt getan. Vorher haben wir aber alles nochma gründlich abgesaugt. So dann haben wir Netzteil am Mainboard angeschlossen, Grafikkarte und Ramriegel reingesteckt, Prozessor mit Lüfter montiert. Festplatte mit IDE verbunden und Bildschirm an die Grafikkarte angeschlossen. Fehlt noch der Powerknopf vom Gehäuse... hmm wo kommt der hin? naja einfach mal alles ausprobiern. Gut nach 10 minuten trial and error prinzip ging er dann auch an. Dann der Schreck: Schwarzer Bildschirm, doch am mainboard leuchtet die Kontrollleuchte. Was kann das jetzt sein haben wir irgend ein Kabel vergessen? oder irgendwas falsch eingesteckt? Wir haben das gestern auch noch bei meinem Bruder getestet und alle Komponenten durchprobiert und sind zu dem Schluss gekommen das es am Mainboard liegt. Ich mach noch ein paar Bilder das ihr auch seht wie das alles verbunden ist!

    Mein System:
    Mainboard: GA-8SGXP
    Prozessor: Pentium 4
    Arbeitsspeicher: 2x Infineon 256 mb
    Festplatte: Maxtor 160 GB
    Netzteil: k.A. wahrscheinlich von Fjitsu Siemens

    Zu sagen wäre noch das Festplatte, Lüfter läuft.

    Hoffe auf schnelle Hilfe,

    Dragonator
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schickl, 15.11.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Habt ihr irgendetwas an der Hardware geändert oder nur abgesaugt? Ich würde mal prüfen ob das VGA-Kabel richtig im Anschluss steckt.RAM auch überprüfen.
    Bios-Batterie hat noch Saft? Aber bei einem Computer der 6 Jahre alt ist würde mich auch ein Haarriss im Mainboard oder ähnliches nicht wundern!
    Und Fotos wären halt schön.

    Mfg Schickl:D
     
  4. #3 dragonator2, 15.11.2009
    dragonator2

    dragonator2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Also ich habe gerade vor einer halben Stunde die Bios Battery für 30 sec. drausen gehabt, weil ich gelesen hab das das einen Bios reset hervorrufen kann. VGA Kabel sitzt fest drin. Ram Riegel auch werden ja per clips fest gemacht.

    Bilder hab ich jetzt mal hochgeladen:

    http://img22.imageshack.us/gal.php?g=mainboard1.jpg

    Ich hoffe man kann etwas erkennen hab sie mir selbst noch nicht angeschaut.

    Wie überprüfe ich ob die Battery noch Saft hab?
    Wir haben keine Teile gewechselt.

    MFG

    Dragonator
     
  5. #4 Schickl, 15.11.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Du hast beim starten das Mainboard doch nicht auch so am Gehäuse liegen gehabt?! Nachdem ein Mainboard auch an der Unterseite Leitungen hat hast du wahrscheinlich einen Kurzschluss verursacht! Ich würde das Mainboard, wenn du es nicht einbauen willst, auf den Boden legen und dann noch einmal starten. Das Bild mit den Anschlüssen ist völlig unscharf wobei ich bezweifle das es an einem dieser Stecker liegt.

    Mfg Schickl:D
    EDIT: Hast du kein Floppy-Laufwerk? Viele alte PCs booten ohne diesem nicht!
    Auch prüfen ob die Grafikkarte richtig eingerastet ist.
     
  6. #5 dragonator2, 15.11.2009
    dragonator2

    dragonator2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Doch hatte es auf dem Gehäuse >.< Hab mir dabei eigentlich nix gedacht... ich probiers nochma auf dem boden oder meinem Schreibtisch.

    Nein Floopy hab ich nicht DVD Laufwerk :D auch beim Kauf war keins dabei.
    Wenn ich den "PC" aufm Schreibtisch starte passiert auch nix.
    Kann es auch sein das die Festplatte mit einem Master/Slave Kabel verbunden werden muss? Ich hab jetzt beide Stecker ausprobiert. Nix passiert Lüfter läuft, Festplatte läuft auch, diese kleine orange Leuchte neber der CPU leuchtet auch, doch der Bildschirm bleibt schwarz. Grafikkarte sitzt fest drin.
     
  7. #6 Schickl, 15.11.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Also tausche mal die RAM-Riegel miteinander. Ansonsten würde ich sagen des dein Mainboard schon im Mainboard-Himmel ist^^
    Bitte noch mal Bild von den Anschlüssen dees Powerknopfes, etc. machen!

    Mfg Schickl:D
     
  8. #7 dragonator2, 15.11.2009
    dragonator2

    dragonator2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Na klasse... ^^ Also ich hab das ganze nochmal ohne Ram Riegel versucht zu starten und anscheint störts ihn nich ob mit oder ohne Ram Riegel... Passiert genau das gleiche. Ich mach gleich nochma ein schärferes Bild.

    Bilder:

    http://img690.imageshack.us/gal.php?g=anschlsse001.jpg
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 xandros, 15.11.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Sowas gibt es nicht. Ein IDE-Kabel hat nunmal zwei Anschlüsse. Ob das Laufwerk als Master oder Slave am entsprechenden Kanal betrieben wird, wird einzig und allein durch den dafür vorgesehenen Jumper am Laufwerk bestimmt.
    Da wäre die Frage, welche Teile kaputt gegangen sind und ob dabei nicht auch von den verwendeten Teilen einige Schaden erlitten haben.
    Dann kannst du dich glücklich schätzen, wenn das Board jetzt nicht hinüber ist.....


    Nebenbei: Satzzeichen erleichtern das Lesen deiner Beiträge nicht nur, sondern vereinfachen auch das Verstehen, wenn sie an den richtigen Stellen verwendet werden....
     
  11. #9 dragonator2, 15.11.2009
    dragonator2

    dragonator2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke für die Antwort! Ich habe keine Teile von meinem Kumpel verwendet bis auf das Gehäuse. Dann nehme ich mal stark an das ich mein Mainboard geschrottet hab, weil ich es auf dem Gehäuse gestartet habe, gut das ich das jetzt weiß. Viele Dank für die Hilfe, dann werd ich mich mal nach einem neuen AGP Mainboard umsehn oder bis nächstes Jahr warten auf meinen neuen PC.

    MFG

    Dragonator
     
Thema: Mainboard Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. GA-8SGXP

    ,
  2. ga 8sgxp cpu reset

Die Seite wird geladen...

Mainboard Problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...