Mainboard Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Angelsflyer, 15.03.2007.

  1. #1 Angelsflyer, 15.03.2007
    Angelsflyer

    Angelsflyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    habe ein problem mit meinen Mainboard und zwar habe ich mir heute ein K7NF2-Raid gekauft.

    Habe alles rauf gesteckt aber dass problem ist der rechner geht zwar an fährt aber nicht hoch und es bleibt ein schwarzer bildschirm.

    kann mir vielleicht jemand sagen was dass sein könnte.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bul-bul-ogly, 15.03.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Guck´ mal im Mainboard-Handbuch, für welche Prozessoren er geeignet ist. Vergleiche dann die Hertz-Angaben des Mainbards mit denen des Prozessors. Wenn die CPU z. B. 3 GHz hat und das Mainboard nur CPU´s von 1,8 bis 2,8 GHz unterstützt, dann wird nur der Lüfter einwandfrei funktionieren.
     
  4. #3 Angelsflyer, 15.03.2007
    Angelsflyer

    Angelsflyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    nee das passt deswegen habe ich mir das extra geholt.
    Ich weiss nicht aber das mainboard unterstüzt nur 1,5 v bei der graka ich habe eine sapphire atlantis 9600 mit 256 mb und ich weiss nicht wieviel v die graka hat
     
  5. #4 Angelsflyer, 16.03.2007
    Angelsflyer

    Angelsflyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    habe gerade den Ram und dann mal die Grafikkarte rausgelassen und er hat nicht einmal gepiept aber das Kabel für den gehäuselautsprecher ist dran.
    dann ist garantiert das Mainboard defekt oder ?
     
  6. #5 simpson-fan, 16.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Hmm, schwierig. Bist du sicher dass das Mainboard richtig eingebaut ist? Sind alle Kabel vom Netzteil richtig angesteckt?

    Hast du Abstandshalter beim Mainboard-Einbau verwendet?

    Gruß simpson-fan
     
  7. #6 Angelsflyer, 16.03.2007
    Angelsflyer

    Angelsflyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hab eigentlich alles richtig angeschlossen habe nämlich noch ein etwas älteres asrock und da sind die anschlüsse genau gleich. habe eine andere graka versucht habe mein alten cpu probiert habe den fsb richtig auf dem board eingestellt aber es passiert nichts nur die lpfter laufen und das komischte ist wenn ich den ram rausbaue piepst er nicht mal.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Tommek

    Tommek Guest

    Hi,

    Ich habe genau das gleiche Problem bei meinem jetzigen Pc.
    Ich habe ein ASROCK K7S8X Board. Bis vor kurzen lief mein Pc noch gut, aber dann habe ich das Mainboard und den Prozessor und die Grafikkarte in ein anderes gehäuse eingebaut. Beim anschalten ging der Pc auch an und der Bildschim blieb schwarz. Das Piepen was normalerweise beim hochfahren ist, war auch nicht da. Kurz danach ging mein Pc wieder, bis er dann nach ca. einer halben Stunde hängengeblieben ist. Danach ging der Monitor wieder nicht.

    Ich habe schon den Ram, die Grafikkarte, das Netzteil und den Monitor ausgetauscht, aber es hat trotzdem nicht funktioniert.

    Heute morgen ist ist der Pc erst wieder normal angegangen, aber nach ca. fünf Minuten ist der Pc wieder hängengeblieben und beim Neustart blieb wieder alles schwarz.

    Kann es da überhaupt noch andere möglichkeiten geben, als dass das Mainboard Kaputt ist?
     
  10. #8 Angelsflyer, 18.03.2007
    Angelsflyer

    Angelsflyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin mit meinen latein am ende soweit ich weiss wenn du was rausbaust und dat ding piept nicht ist es meist defekt aber 100 prozentig weiß ich es nicht.
     
Thema: Mainboard Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer problemen mainboard probleme

    ,
  2. Mainboard nur der Lüfter funktioniert

Die Seite wird geladen...

Mainboard Problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...