Mainboard oder CPU defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Lykaon, 27.12.2010.

  1. Lykaon

    Lykaon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig; Schleswig-Holstein
    Also als Vorwarnung schon mal gleich vorweg: Für Leute, die gerade nicht in Leselaune sind, ist das hier nichts. ;)

    Also nun zu meinem Problem. Ich habe anfangs eine bescheuerte Idee gehabt, die mir den Schlamassel gebracht hat "Ich übertackte einfach mal meine CPU." Sun Dreck auch. Das Resultat war, dass meine Grafikkarte sich verabschiedet hatte, da ich die Synchronisation Zwischen CPU und PCIe vergessen habe raus zu nehmen. Zuvor, viel mir dies nicht auf und ich dachte das Problem sei durch ein BIOS-Update behoben (Tipp eines anderen Forums). Alles schön und gut, Grafikkarte raus genommen (versuchen um zu tauschen) und Onboard Grafikkarte anschließen. das lief auch alles wunderbar mit Übertaktung und allem.
    Doch ein paar Tage danach mit plötzlichen, unersichtlichen Ausgehens (Einfach so ausgegangen, kein BSOD oder sonst was) wollte er nun so auch nicht mehr an gehen.
    Jedes Mal, wenn ich ihn einschalte schaltete er sich mal früher, mal später, aber immer nach einigen Sekunden wieder von selbst wieder aus. Als Test, habe ich als einmal alles, nicht Betriebsnotwendige, abgesteckt und es so noch mal versucht, leider ohne Erfolg, Arbeitsspeicher habe ich auch mehrere Module und mehrere Bänke versucht, jedoch wieder ohne Erfolg. Das letzte was ich versucht habe ist, Das Board auf meinem Schreibtisch ohne Alles nur mit einem RAM-Riegel und der CPU zu betreiben. Gleiches Problem wieder. Nehme ich jedoch die CPU heraus und lasse nur den CPU-Kühler angesteckt und den Arbeitsspeicher drinnen, läuft das Board ohne Probleme.

    Sooo, langer Roman... Ich weiß. :p
    Ich hoffe mal, jemand von euch kann mir sagen, was jetzt kaputt ist, ich habe leider kein Sockel 939 Prozessor zur Hand, sonst hätte ich es mit einem solchen ausprobiert.

    Zur Genauigkeit, hier noch mal meine Hardware:
    Mainboard: AsRock 939N68PV-GLAN
    Prozessor: AMD Athlon 4000+ ~2,4GHz
    Arbeitsspeicher: 2x COS Memory AG 1024GB (Vorläufer von OCZ)
    Netzteil: 460Watt Cooler Master "RS-460-PCAP-A3"
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 danielbie, 27.12.2010
    danielbie

    danielbie Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der 2. Vorfall hört sich nach nem virus an, teste mal mit antimalwarebytes
     
  4. Lykaon

    Lykaon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig; Schleswig-Holstein
    Sry, aber ich kann kein Programm durchlaufen lassen, wenn der Rechner nur einige Sekunden an bleibt. :p
    Für mich hört sich das so an, als ob der Prozessor oder das Board durch währe.
    Trotzdem Danke für deine Antwort. :D
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann das Board ohne CPU ohne Probleme laufen?:eek:

    Ich schätze,Du wirst Dir ein neues Board und eine neue CPU kaufen müssen,warscheinlich auch neue RAM,wenn
    Du auf AM3 gehen solltest.

    Und kaufe Dir nicht wieder ein Asrock-Board,die taugen nichts,zum Übertakten schon garnicht,daß ist aber eigentlich bekannt.

    Damit hatte Asrock schon immer Probleme.

    Da Du die Graka auch geschossen hast,ist ein neuer PC wohl fällig.
     
  6. Lykaon

    Lykaon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig; Schleswig-Holstein
    Hi, auf Zuraten eines guten Freundes habe ich mir jetzt erst einmal ein neues Board gekauft. Sollte das nicht funktionieren, kann ich es wieder zurückschicken.
    Was das Übertackten angeht. Aus Fehlern wird man schlau (Meistens) und daher werde ich lieber erst einmal die Finger davon lassen.
    Ich halte euch auf den Laufenden, wenn das Board mit der alten CPU funktioniert. ;)
    Also bis dahin, danke für eure Hilfe. :D
     
  7. #6 xandros, 29.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...wuerde mich ebenfalls nicht wundern, wenn du durch dein Uebertakten deutlich mehr gegrillt hast als du glaubst.

    Wenn schon mit diesem Board die Grafikkarte in den sicheren Tod getrieben wurde, wird es Einiges mehr erwischt haben.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Mainboard oder CPU defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mainboard ohne cpu betreiben

    ,
  2. mainboard ohne alles

    ,
  3. durch virus cpu kaputt

    ,
  4. motherboard ohne cpu betreiben,
  5. 939n68pv-glan bsod,
  6. durch neue grafikkarte mainboard cpu defekt,
  7. durch neue grafikkarte altes mainboard cpu defekt,
  8. kann das motherboard durch virus kaputt gehen,
  9. mainboard testen ohne alles,
  10. rs-460-pcap-a3 cooler master,
  11. mainboard oder prozessor defekt,
  12. läuft das mainboard ohne Prozessor
Die Seite wird geladen...

Mainboard oder CPU defekt? - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  4. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  5. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...