Mainboard mag Grafikkarte nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von M4$T3R, 25.01.2008.

  1. M4$T3R

    M4$T3R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Nabend, hab grad nen Problem mit den Teilen für meinen neuen Zweitrechner, bestehend aus

    - AMD Sempron 2400+
    - Mainboard PC Chips M848A
    - 512 MB Ram
    - Geforce 2 MX400 / Geforce 4 Ti 4200

    Normalerweise wollte ich die Geforce 4 Ti 4200 einbauen da die ja schneller ist aber irgendwie wollte die nicht, also kein bild und pieptöne (2x kurz und dann 8x kurz). In meinem Hauptrechner läuft die allerdings ohne Probleme. Dann hab ich die Geforce 2 eingebaut, Bild wird angezeigt, allerdings nur mit ganz viele Pixelfehlern, besonders wenn windows läuft. was kann das sein? agp port kaputt?

    -------------------------

    mir ist grade aufgefallen das die Geforce 2 im abgesicherten Modus keine Pixelfehler zeigt... ?(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 25.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Eventull musst du noch die Onboard-Grakarte deaktivieren wenn du ein älteres Board hast bei neueren wird die eingebaute "oft" automatisch erkannt und startet von der.

    Hast du sie schon getestet auf Fehler ? dass der AGP Steckplatz kaputt ist kann ich mir nicht vorstellen.
     
  4. M4$T3R

    M4$T3R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    onboard grafikkarte ist nicht vorhanden und im bios ist agp eingestellt. was soll ich auf fehler überprüfen?
     
  5. #4 ReinMan, 25.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kommst du denn in dein Windows rein ? wenn ja oder nein dann teste mal deine Grakarte je nachdem. Wenn du reinkommst mit "3dmark06" wenn nicht dann probiers mit dem Hardware-Test auch in dem Forum angepinnt worden.
     
  6. M4$T3R

    M4$T3R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    erstmal danke füpr deine antworten :). also ins windows komm ich rein, allerdings nur in den abgesicherten modus und da kann ich die graka schlecht testen weil keine treiber installiert werden können. jetzt hab ich noch eine geforce FX 5200 getestet - nix kein piep, kein bild.
     
  7. #6 ReinMan, 25.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Passen denn beide Grakarten in andere Rechner rein und funktionieren auch dort ? wenn ja tausch mal dein Mainboard um falls Garantie noch vorhanden denke dein Slot wird kaputt oder einen defekt haben. Treiber hast du ja für die Grakarten nicht installiert und Onboard hast du keine ?
     
  8. M4$T3R

    M4$T3R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    hm mainboard hatte ich grad erst bei ebay erstanden. Die Grafikkarten die ich alle versucht habe laufen in anderen Pcs. Hab jetzt mal im abgesicherten modus die grafikkarte deaktiviert und windows normal hochgefahren. keine bildfehler und ich kann sogar die bildschirmauflösung ändern ohne das das bild verzerrt. sobald ich die grafikkarte im gerätemanager wieder aktiviere ist alles wieder zerhackt.

    ich denke das der chipsatz irgendwas hat
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 ReinMan, 25.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du denn den Chipsatztreiber installiert ?
     
  11. M4$T3R

    M4$T3R Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    jo hab ich, bringt aber nix, hab jetzt ne 2mb PCI grafikkarte drin und nix mit pixelfehler...also agp im A...h

    trotzdem danke
     
Thema:

Mainboard mag Grafikkarte nicht

Die Seite wird geladen...

Mainboard mag Grafikkarte nicht - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...