Mainboard Kaputt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Fighting_Dave, 21.11.2008.

  1. #1 Fighting_Dave, 21.11.2008
    Fighting_Dave

    Fighting_Dave Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe mal wieder ein Problem.
    Diesmal ist mein Mainboard kaputt gegangen. Meine Frage ist jetzt kann ich einfach ein Neues kaufen die Teile einbauen und dann das System mit der Alten Festplatte inkl. Betriebssystem hochfahren??
    Oder Muss ich alles neu Installieren?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus!!

    MfG Dave
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 21.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    erst mal sicherstellen das keine anderen teile beschädigt wurden. das kann man ambesten mit einem zweitPc von freunden wo man testhalber den RAm einbaut und die PCI / grafikarte

    wenn einem das zu anstrengend ist kann mans auch lassen ;)

    naja dann baut man die teile vom alten runter und kauft sich entweder das selbe mainbaord (exakt! das selbe, dann kann man das alte Betriebsystem drauf lassen) oder man nimmt ein neues Mainbaord und man muss das system neu installieren, da es sonst treiberprobleme gibt.

    Die teile die man mit dem alten mianboard verwendet hat kann man auch wieder verwenden.
    Nenne mal deine komponenten die du mit dem alten mainboard verwendet hast. dan kann ich dir vllt. ein neues mainboard sagen, wo alle alten teile kompatibel zu sind.

    fährt der PC nicht ordnungsgemäß hoch mit dem neuen mainbaord obwohl alles zueinander kompatibel ist, wurden Komponenten,d ie auf dem alten mainboard bei dessen ableben beschädigt und müssen ausgetauscht werden.

    Gruß Justus
     
  4. #3 Fighting_Dave, 23.11.2008
    Fighting_Dave

    Fighting_Dave Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich die Treiber nicht Nachträglich ändern??
    Oder CD vom Betriebssystem einlegen und das System wieder herstellen?

    http://www.sysProfile.de/id82600
     
  5. #4 FixedHDD, 23.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hm wiederherstellen, wie meinste das?
    also ich würde sagen du installierst das system komplett neu.
    Du kannst die daten die du noch brauchst retten, indem du die Festplatte in einen anderen PC einbaust.
    Sonst generell immer bei einem mainboardwechsel immer das betriebssystem neuinstallieren.

    is zwar arbeit die ganzen programme wieder neu zu installieren, es beugt aber treiberkonflikten vor
     
  6. #5 Fighting_Dave, 24.11.2008
    Fighting_Dave

    Fighting_Dave Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hm ja ich werds probieren, muss mir ja erst ma eins kaufen.

    Kannst du mir eins Empfhelen?
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 pcfreakno.1, 24.11.2008
    pcfreakno.1

    pcfreakno.1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir das MSI MS-7061 mainboard empfehlen
    und auf jedenfall das betriebssystem neu instalieren
     
  9. #7 FixedHDD, 24.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hehe genau das jhab ich auch!

    is eig ganz ok mit dem AMD Athlon 2600+ auch flott. mit meinem Sempron nich so schnell
     
Thema: Mainboard Kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wenn mainboard kaputt was ist dann mit dem betriebssystem

    ,
  2. mainboard kaputt daten retten

Die Seite wird geladen...

Mainboard Kaputt - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  4. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....
  5. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...