Mainboard kaputt, neue Komponenten gesucht.

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Psycot-X, 05.10.2007.

  1. #1 Psycot-X, 05.10.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Hi. ALso mein Mainboard is im Arsch und jetzt hab ich bei alternate mir neue Teile ausgesucht, wollte euch aber vorher fragen:

    Ich brauch:
    - Mainboard (AGP Unterstützung) -> Link
    - CPU -> Link
    - RAM -> Link

    Ich wollte euch fragen ob diese Komponenten zusammen laufen.
    ???

    Ich habe bereits eine Grafikkarte (ATI Radeon, 256MB), 2 Festplatten (IDE),
    1CD-Brenner, 1DVD-Laufwerk (beide IDE) und nen 240W Netzteil.

    Funzt das zusammen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. SebiW.

    SebiW. Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ja, die Zusammenstellung passt aber (jetz der Haken) dein Netzteil
    is ein bisschen schwach auf der Brust, ne?
    350W sollten es schon sein, da die CPU schon 100W Saugt + Graka +Ram + Festplatten + Board macht das schon sowas um die 300W!
     
  4. #3 Psycot-X, 06.10.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    OK, das is mir auch eingefallen.

    Dann hab ich hier noch mal ein RAM Modul gefunden:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=184848

    Is das vielleicht besser, weil günstiger und 1GB gleich, nich 2x 512MB

    Wo bekomme ich ein Netzteil her?
    Bei ALternate finde ich keins.
     
  5. #4 PcFrEaK, 06.10.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Psycot, wenn du noch ein paar tage warten könntest kannst du meinen P4 775 Prescott mit 2,8ghz bekommen, der hat 1mb cache und war kaum in gebrauch und is um meilen schneller als dein Celeron.
     
  6. #5 Psycot-X, 06.10.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    ..ups..., einfach nich hingucken...
     
  7. #6 Psycot-X, 18.10.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Mainboard kaputt, neue Komponenten gesucht.

Die Seite wird geladen...

Mainboard kaputt, neue Komponenten gesucht. - Ähnliche Themen

  1. Kabellose Kopfhörer gesucht

    Kabellose Kopfhörer gesucht: Heyho, ich suche momentan kabellose Kopfhörer für Zuhause. Werden meistens an meinem Rechner benutzt dann. Habe jetzt keine großartigen besonderen...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Gaming Tastatur gesucht

    Gaming Tastatur gesucht: Hallo Leute, ich kenne mich mit gaming tastaturen nicht aus. Ich habe in Vergangenheit immer mit meiner normalen Tastatur gespielt. Jetzt bin ich...
  4. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  5. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...