Mainboard im A*** oder CPU?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Pilaka20, 02.02.2007.

  1. #1 Pilaka20, 02.02.2007
    Pilaka20

    Pilaka20 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hätte mal wieder ein Problem. :D

    Also wenn ich meinen PC starte gibt der BIOS ganz komische Töne von sich. Ganz am Anfang beim Systemstart, bei der überprüfung des BIOS kommt ein ganz langer "Pieeeeps-Ton" und der PC fährt nicht hoch.
    Nach paar mal Probieren, bootet er zwar manchmal aber wenn er schon hochfährt, geht er soweit bis ich das "Windows-Anmelde-Screen" von XP sehe. Dann will ich mich Anmelden, klick auf mein Konto und es geht wieder gar nix mehr.
    Ich weis nicht was da los ist.
    Hat jemand eine Ahnung. Ich bräuchte umbedingt Hilfe.

    Liegt das villeicht an der CMOS-Batterie, soll ich sie rausholen und nochmal einsetzen, um einen Refresch zu machen. Oder ist villeicht ein Arbeitsspeicher oder die Hauptplatine beschädigt?



    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jofischi, 02.02.2007
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Komische Bios Töne, beim Systemstart

    hallo,
    die Bedeutung der Biossignale kannst du hiermit
    herausfinden.
     
  4. #3 Pilaka20, 02.02.2007
    Pilaka20

    Pilaka20 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Biostönen weis ich schon. Ich hab so ein Buch da steht alles bis 11mal langer Piepston...........aber bei mir war das so...dass es noch mehr war.

    Aber trotzdem Danke.

    Auf jeden Fall hab ich das Problem vorübergehend gelöst. Ich hab mein Arbeitsspeicher rausgeholt und wieder reingesteckt. Dann ging es wieder. Weis zwar nicht ob das noch so hält. Aber es lag glaub ich am Arbeitsspeicher, oder villeicht auch Mainboard. Weis ich nicht genau.
     
  5. #4 Pilaka20, 07.02.2007
    Pilaka20

    Pilaka20 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Komische Bios Töne, beim Systemstart

    Also ich hab das Problem doch nur vorübergehend gelöst gehabt.

    Also jetzt geht gar nix mehr.

    Das hat auch nix mit dem BIOS zu tun glaub ich. Ich starte den PC nach einigenmalen Probieren. Dann starte ich den PC, wenn überhaubt. Alles läuft gut. Dann hängt der PC auf einmal. Und gar nix geht. Ich seh nur noch was ich davor gemacht hab. Die Maus kann man auch nicht mehr bewegen.

    Ist das Villeicht ein Grafikkartenproblem?

    Ich brauche dringend Hilfe. Bitte!

    Mfg
     
  6. #5 Pilaka20, 09.02.2007
    Pilaka20

    Pilaka20 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube jetzt dass es am Netzteil liegt, weil manchmal dauernd hintereinanderfolgende 5 sek. lange Bios-Töne kommen. Das bedeutet doch "Netzteil im Arsch"?
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Pilaka20, 14.02.2007
    Pilaka20

    Pilaka20 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Komische Bios Töne, beim Systemstart

    Leute kann mir keiner Helfen?
    Seit 2 Wochen hab ich dieses Problem.
     
  9. #7 Pilaka20, 15.02.2007
    Pilaka20

    Pilaka20 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab den Threadnamen geändert, weil der alte name hatte nix mit meinem Problem zu tun.

    Auf jeden Fall hab ich ein SIS 963 Mainboard.
    Es müssten doch auf den Mainboard sich LEDs befinden, um zu überprüfen was nicht geht, aber ich finde keine. Echt komisch!
     
Thema:

Mainboard im A*** oder CPU?

Die Seite wird geladen...

Mainboard im A*** oder CPU? - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  3. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  4. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  5. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx