Mainboard + Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Kincode, 21.02.2016.

  1. #1 Kincode, 21.02.2016
    Kincode

    Kincode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Community,

    ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich habe an diese Grafikkarte und dieses Mainboard gedacht.
    http://www.amazon.de/GIGABYT E-GeForce-2048MB-GDDR5-64bit/dp/B00LMBRWUM/ref=sr_1_5?s=computers&ie=UTF8&qid=1456005970&sr=1-5
    https://www.alternate.de/GIGABYTE/GA-F2A88XM-D3H-Mainboard/html/product/1101083?tk=7&lk=11458

    Jetzt meine Frage passt das zusammen, also vom Chipsatz usw. her?
    Möchte es gerne für Multimedia/Spiele zocken benutzen? Ich spiele nicht hauptsächlich Online-Spiele braucht also keine Graka mit High-End Auflösung etc.
    Habt ihr vielleicht eine paar andere gute Ideen für mich?
    Sollte beides nicht mehr wie 200€ kosten.
    (Prozessor will ich später auch noch nachrüsten, das Mainboard/Grafikkarte sollte also auch für etwas neuere Modelle geeignet sein.
    Hier mal noch ein paar Information zu meinem PC,

    Prozessor: AMD A10-7800 (Radeon R7, 12 Compute Cores 4C+8G)
    Mainboard (akutell): Lenovo Bantry CRB (scheint ein hauseigenes Lenovo Mainboard zu sein, ist ein "Fertigcomputer"
    RAM: GDDR 3, 4GB
    Grafikkarte: AMD Radeon R7 Graphics (512 MB)

    Falls ihr noch Informationen braucht oder Fragen habt, beantworte ich diese natürlich sehr gerne.
    Ich bedanke mich schonmal im vorraus!



    CPU Screenshot.png Graka Screenshot.png
    Memory Screenshot.png Mainboard Screenshot.png
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.02.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.888
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welcher? Ein Lenovo Erazer X315?

    Ein Mainboardwechsel wird dir wohl nichts bringen, sofern das neue nicht über Schnittstellen verfügt, die dir beim vorhandenen fehlen. Zudem solltest du VOR dem Wechsel des Mainboards sicherstellen, dass der aktuell installierte RAM in der Speichersupportliste des neuen Boards stehen. (Die Daten in den Bildern reichen dazu nicht! Hersteller und Modulbezeichnungen sind wichtig. Und die Informationen stehen auf den Riegeln drauf.) Unter Umständen darfst du neben dem Mainboard auch den RAM wechseln....
    Wie gesagt.... Hersteller und Modulnummern sind aussagekräftig.
    Naja, Grafikkarte ist dafür ein wenig zu viel. Es ist die in deiner APU integrierte Grafiklösung.
    Egal ob du das aktuelle Board beibehälst oder ein anderes Board einbaust. Du bist in beiden Fällen auf den Sockel FM2+ begrenzt.

    Meine Meinung: Spar dir den Mainboardwechsel und ergänze die Grafikkarte.
    Wenn du dann einen Prozessorwechsel durchführen willst, dann kommt ggfs. auch ein Mainboardwechsel inkl. passendem RAM in Betracht - wobei du dann nicht zwangsläufig ein Board mit Sockel FM2+ verwenden musst, sondern dann passend zum gewünschten Prozessor auswählen kannst.
     
  4. #3 Icedaft, 21.02.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  5. #4 Kincode, 21.02.2016
    Kincode

    Kincode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Mainboard + Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Mainboard + Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...