mainboard futsch - daten futsch?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von poro2roca, 11.01.2006.

  1. #1 poro2roca, 11.01.2006
    poro2roca

    poro2roca Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    mein mainboard(EPOX EP-8KDA3+) läuft nicht mehr.dachte zuerst nur netzteil geht nicht.brachte es zum "pc-fachmann" und der meint mainboard ist deffekt.
    das system hat 2hd's (Samsung SP1614C, SpinPoint P80, 7200rpm, 160GB, SATA) und läuft mit einem raid 0.
    nun die frage,wenn ich genau das gleich mainboard einbaue sollte doch der pc wieder ganz normal starten.ohne installation oder der gleichen?
    gäbe es eine möglichkeit die hd's an ein anderes system zu hängen um so die daten auf den hd's auf eine andere hd zu übertragen?

    zitat aus einem anderen forum:

    Bei Raid 0 werden deine Daten auf die beiden HD´s verteilt, lesen kannst du die nur mit dem exakt gleichen Kontroller oder Board. Also ohne das gleiche Board sind deine Daten eh futsch.

    da ich leider kein backup habe wäre,wenn was schiefläuft,alle daten weg
    wie müsste denn der "pc-fachmann" vorgehen um zuerst die daten der hd's auf eine andere zu übertragen um danach den computer neu zusammenzubauen/installieren?
    mir wäre wohler zuerst die daten auf eine hd zu übertragen,nur für denn fall der fälle.
    sollte dies auch mit raid 0 möglich sein.
    ps:ich werde dies nicht selber machen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Einzige Chance: Gleiches Mainboard mit gleichem RAID-Controller, beide Platten anhängen und hoffen, dass sie VON ALLEIN erkannt werden.

    Ansonsten ist alles verloren.

    Und dann hoffe ich für Dich, dass das Sprichwort auch für Dich zukünftig gilt: Aus Schaden wird man klug :)

    Gruß Mike
     
  4. #3 poro2roca, 11.01.2006
    poro2roca

    poro2roca Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ich dachte eigentlich,dass sich die technik immer weiter entwickelt.sollte denn so ein pc-fachmann nicht in der lage sein,solche daten retten zu können?schliesslich sind die hd's in tadellosem zustand.
    wir sind ja auch schon auf dem mond gewesen,da sollte doch sowas ein klax sein!?
     
Thema:

mainboard futsch - daten futsch?

Die Seite wird geladen...

mainboard futsch - daten futsch? - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen

    Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen: Ich suche einen eleganteren, weniger umständlichen Weg , Outlook samt Kontakten, E-Mails und Regeln zu sichern und wiederherzustellen als mittels...
  4. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  5. Daten gelöscht - Win10 startet nicht - wie retten?

    Daten gelöscht - Win10 startet nicht - wie retten?: Hey, ich hab ziemlichen Quatsch gemacht wollte mit CCleaner den freien Festplattenspeicher und eine freie Partition überschreiben lassen habe aber...