Mainboard defekt?!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Anrodi81, 17.05.2007.

  1. #1 Anrodi81, 17.05.2007
    Anrodi81

    Anrodi81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als ich heut morgen meinen Rechner hochfahren wollte, hat mein Bildschirm kein Signal bekommen.
    Als erstes hab ich geschaut ob die Grafikkarte noch funktioniert und hab sie kurz aus dem PCI Steckplatz gezogen und wieder probiert.
    Als es dann nicht ging hab ich nach anderen ursachen gesucht.
    Als erstes habe ich festgestellt dass das DVD Laufwerk nicht mehr mit STrom versorgt wird wenn das IDE Kabel angeschlossen ist.
    Dann kommt kein Piep Ton mehr wenn ich den Rechner starte, es sind zwar alle lüfter im gehäuse bzw. Mainboard, Graka an aber sonst scheint sich nichts zu tun.
    Man hört auch nicht die Festplatten booten und der Reset Knopf funktieoniert auch nicht wirklich...
    Kann es sein das das Mainboard defekt ist ?
    Oder an was kann es noch liegen?

    Gruss Andy
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ein Bayer, 17.05.2007
    Ein Bayer

    Ein Bayer Guest

    HI,

    ob es wirklich das Motherboard ist, kannst du wohl erst mit Gewissheit sagen, wenn du eine andere Grafikkarte eingesteckt und das gleiche Ergebnis erhalten hast. Steck erst mal irgendeine alte Karte rein - die Auflösung der Karte ist egal. Hauptsache sie ist drin und in Ordnung. Meine Vermutung ist, dass es in allererster Linie erst einmal deine Grafikkarte sein könnte.

    Wenn er auch mit der Ersatzkarte nicht hochfährt, dann nehm mal alle weitern Karten raus - laß aber die Ersatz-Grafikkarte stecken. Es könnte sein, daß er dann wieder anfährt. Dann könnte es eine der anderen Karten sein und nicht deine Grafikkarte. Aber das weisst du dann auch erst wieder, wenn du alle anderen Karten der Reihe nach wieder dazu gibts und den PC jedes Mal wieder neu startest. Gibt er irgendwann dabei wieder den Geist auf, dann ist es vermutlich die Karte, die du gerade wieder eingesteckt hast. Ansonsten ist es die Grafikkarte gewesen.

    Wenn das ganze Zinnober auch nichts bringt, dann ist es vermutlich das Motherboard. Aber mach die Schritte vorher. Du ersparst dir unter Umständen den Kauf eines neuen Boards.
     
  4. #3 Anrodi81, 17.05.2007
    Anrodi81

    Anrodi81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ich denke immer mehr das es das Mainboard ist denn die Festplatten rattern ja auch nicht wie sonst als und das DVD Laufwerk funzt ja auch nicht wenn das IDE Kabel dran steckt nur wenn ich es abziehe hat es Strom.
    Ich teste es mal mit ner alten Karte aber ich hab wenig hoffnung das es nur die Graka ist...
     
  5. #4 Ein Bayer, 17.05.2007
    Ein Bayer

    Ein Bayer Guest

    Führ erst mal die Testreihe durch. Vielleicht bringt irgendeine Karte bei dir einen Fehlerstrom zustande. Dann liegt nämlich das MOtherboard auch flach. Viel Glück damit
     
  6. #5 Anrodi81, 17.05.2007
    Anrodi81

    Anrodi81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich test es mal danke erst mal

    Ich habe gerade mal alle Karten raus geamcht und gestartet kein erfolg beim booten der Laufwerke erst wenn ich die IDE Kabel z.b. von den Festpallten abziehe, springen sie also muss es irgenwie das Mainboard sein... ich hab noch ein altes rum fahren was allerdings auch "teil" defekt war zum testen könnte ich es nehmen.


    Wenn ich ein neues Mainboard einbaue, kann ich dann meine Daten z.b. emails noch sichern oder läuft das BS dann garnicht mehr?
     
  7. #6 Ein Bayer, 17.05.2007
    Ein Bayer

    Ein Bayer Guest

    Sofern du noch nicht VISTA als BS hast, dürfte das keine Probleme geben. Aber wenn das alte Board eh schon einen Knacks hat, dann nehm es am besten auch nicht mehr, sondern freunde dich mit einem Neukauf an.

    Der Boardwechsel wird dir keinen Datenverlust bescheren, ausser er war schon vorher da. Du kommst ja sowieso nicht mehr auf die Festplatten.

    Aber mal eine andere Frage: Warst du mit der Datenleitung dauerhaft am Telefonnetz? Vielleicht hast du einen Schlag von da gekriegt. Siehst fast danach aus, nachdem der Test ein Schlag ins Wasser war. Ich hatte vor ein paar Jahren nämlich ein ähnliches Problem, allerdings noch mit einem externen MOdem vor dem Motherboard. Das Modem war komplett futsch, allerdings auch mein COM-POrt am Motherboard. Das mußte ich tauschen.

    Siehst so aus, als ob du das auch must. Schau mal bei "www.guenstiger.de" vorbei und informiere dich über die gegenwärtige Preislage. Aber bestelle nicht sofort, sondern geh auch mal in den Mediamarkt nebenan und schau nach dem gleichen Board. Vielleicht ist es dort noch für 20 bis 30 Euro günstiger zu erstehen.

    Wenn du Qualitätsware haben willst, dann bestelle bei CONRAD. Auf die Beschreibungen, die dort stehen, kannst du dich verlasssen. Da stecken wirklich noch Fachleute dahinter, keine bloßen Angestellte oder Verkäufer. Jedenfalls habe ich von dort noch keine Ware erhalten, die nicht auf Anhieb das gebracht hätte, was ich erwartet habe. Must allerdings etwas auf die Ware warten. Sofern nicht dein Leben davon abhängt, dann dürfte das kein Problem sein.

    Tut mir leid, das mit deinem Board. Hast scheinbar richtiges Pech gehabt.
     
  8. #7 Anrodi81, 17.05.2007
    Anrodi81

    Anrodi81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm also ich hab es die ganze Zeit an der DSL Leitung über ein Router angeschlossen. Aber ich kann mich nicht erinnern das es gestern geblitzt hat. Müsste dan nicht auch der Router nen schuss haben?!

    Das Board war ein Vorführmodel aus einem PC Shop die die sowas nicht mehr führten hat er es mir für 40€ vermacht das war letztes Jahr im Juni. Ich geh mal dort wieder hin die sollen das einschicken oder so. Hab ja noch nen Laptop.
    Windows XP Pro ist auf dem Board.

    P.S. Hab noch eine Netzwerkkarte im PC verbaut ist es sinnvoller über die sich zu verbinden?
     
  9. afri

    afri Guest

    hi

    meine seite beinhaltet fast alle probleme und lösungen zum pc wenn ihr noch was habt das ich nioch habt aschreibt es ich werde einfügen und bitte schaut sie euch an vielleicht kann sie euch helfen!!!!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Anrodi81, 17.05.2007
    Anrodi81

    Anrodi81 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetz doch mal das alte mainboard eingebaut und bin mir jetzt sicher das das mainboard kaputt ist. denn das alte(auch defekte aber noch bootbar) funzt.
    Naja werde es wohl mal auf garantie oder evt. blitzschlag einreichen
     
  12. #10 wolfheart, 17.05.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    RE: hi

    Hey Afri,

    was soll dieser beknackte und unnötige Link X(
     
Thema: Mainboard defekt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. D945GCLF2 langsam

    ,
  2. mainboard defekt

Die Seite wird geladen...

Mainboard defekt?! - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  4. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  5. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...