Mainboard: DDR2-RAM oder DDR3-RAM ?

Diskutiere Mainboard: DDR2-RAM oder DDR3-RAM ? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Community! Wenn ich mir einen neuen PC kaufen würde, würdet ihr mir ein Mainboard mir DDR2-RAM oder DDR3-RAM empfehlen? Also ich würde ja...

  1. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community!

    Wenn ich mir einen neuen PC kaufen würde, würdet ihr mir ein Mainboard mir DDR2-RAM oder DDR3-RAM empfehlen?
    Also ich würde ja liebend gern 3-Way SLI benutzen, aber die Mainboards sind ja mit DDR2-RAM.
    Oder macht es auch nichts, wenn ich ein DDR3-RAM Mainboard nehme, dafür aber kein SLI habe?

    MfG,
    Speedi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Terminator4, 01.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Willste lieber DDR3 oder Triple SLI nutzen?????
     
  4. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Genau das ist ja meine Frage^^
    Was würdet ihr denn mehr empfehlen?


    MfG,
    Speedi
     
  5. #4 Terminator4, 01.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Eher Triple SLI, denn DDR3 ist nur geringfügig schneller als DDR2!
     
  6. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    genau
    ddr3 bringt eig nur minimale leistungssteigerungen
     
  7. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann nehme ich doch lieber ein Mainboard mit dem nForce 780 Chipsatz!

    MfG,
    Speedi
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Mainboard: DDR2-RAM oder DDR3-RAM ?
Die Seite wird geladen...

Mainboard: DDR2-RAM oder DDR3-RAM ? - Ähnliche Themen

  1. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  2. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  3. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  4. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...