Mainboard bei wechsel kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ShawnBlank, 25.12.2010.

  1. #1 ShawnBlank, 25.12.2010
    ShawnBlank

    ShawnBlank Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich habe gestern dieses Mainboard geschenkt bekommen sysProfile: ID: 140456 - ShawnBlank also sofort angeschlossen und geguckt ob es geht...es ging...nur dann wollte ich windows neu installieren und habe bemerkt das DVD-rom+Festplatte nicht auf ein kabel passen(konflikte KA)...Festplatte in ein anderes Gehäuse gesteckt und windows darauf installiert...soweit so gut...festplatte wieder zurück ins alte gehäuse und angemacht...PC ging nicht an...gehäuse aufgemacht und dabei lange den "anmach" knopf gedrückt...aufeinmal kam ein funken(blitzartig) und seitdem geht garnichts mehr...kein lüfter oder netzteil geht an...also habe ich gedacht dass das netzteil zerschossen wäre und habe ein anderes eingebaut...aber wenn ich den "powerknopf" am netzteil drücke kommt so ein ganz leises "piepsen" und der PC geht auch nicht an:mad:


    könntet ihr mir vielleicht helfen???und bitte keine antworten wie z.B. bohhhh hol dir ein anderes dieses Mainboard ist voll schlecht usw.


    Vielen dank im vorraus!!!


    Mit freundlichen Grüßen
    Shawn
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 25.12.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Erkläre das mal genauer? Meinst du an den IDE Anschluss?

    Was für eine anderes Gehäuse?

    :confused:

    Kein Wunder, da MBR nicht passt.

    Mainboard schrott. Entweder hast du etwas nicht richtig eingesteckt (z.B. den Powerknopf) oder Mainboard eventuell durch Einbau Verbindung mit Gehäuse.
     
  4. #3 ShawnBlank, 26.12.2010
    ShawnBlank

    ShawnBlank Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    1.ich habe das DVD-Rom laufwerk+Festplatte an einen IDE Anschluss gemacht.

    2.ich habe zwei verschiedene Gehäuse mit zwei verschiedenen Mainboards.

    3.siehe 2.punkt

    4.kann ich nichts zu sagen

    5.okay ich habe das mainboard+netzteil in das andere gehäuse getan und der pc ging wieder an...ich hatte wahrscheinlich diese ganzen kleinen steckerchen falsch angeschlossen...aber dafür ist das eine netzteil kaputt:(naja kleiner verlust ist immer xD


    egal...zum glück geht das MB noch...vielen dank!!!
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Verlust?
    Verbaue nicht wieder solche Billignetzteile ohne mind.
    einen Kurzschlußschutz,sonst sind irgendwann teurere
    Komponenten kaputt.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Mainboard bei wechsel kaputt?

Die Seite wird geladen...

Mainboard bei wechsel kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  3. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  4. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  5. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....