Main Bios CheckSum Faild !

Diskutiere Main Bios CheckSum Faild ! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen ich habe das Mainboard Gigabyte GA-7vtxe und sein ein paar tagen das Problem wenn ich den Rechner einschalte das da der Fehler...

  1. en3my

    en3my Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ich habe das Mainboard Gigabyte GA-7vtxe und sein ein paar tagen das Problem

    wenn ich den Rechner einschalte das da der Fehler

    "Main Bios CheckSum Faild"

    "press F2 for Backup or ESC for Cancel"

    So wenn ich jetzt F2 Drücke kommt nach der zeit der Fehler das das Bios Backup nicht geladen werden kann

    jetzt habe ich mir gedacht würde ich gerne ein Bios Update machen nur ich weis nicht wie es geht und ob es mir überhaubt was bringen würde deswegen eine frage an euch was kann ich noch machen auser ein Bios Update. Ich habe schon in anderren Foren gelesen das ich meine Batterie für ca 30 Minuten aus dem Board nehmen soll nichts gebracht und sie ist auch nicht defeckt weil habe 4 stk noch hier vormir liegen. Ich sollte auch mal einen Jumper irgend wie umstecken nur weis ich auch noch nicht mal wo dieser sich auf meinem Mainboard befinden soll und wie ich dann stecken soll ( Vieleicht kann mir dabei ja jemand helfen )

    jetzt bin ich shcon am Verzweifeln und weis nicht mehr weiter bitte Helft Ihr mir bei der angelegenheit



    vielein dank schonmal

    En3my



    Rechner:



    Mainboard Gigabyte GA-7vtxe

    Ram 2x 512 MB DDR = 1GB DDR

    Festplatte 80 GB
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 misterxx, 23.08.2009
    misterxx

    misterxx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ein Bios Update bis bei dir nicht nötig , da du ein Dual Bios hast
    ( also eines extra auf reserve ) sollte eines defekt sein hast du immer noch ein
    100 % funktionierdes ersatz bios )

    http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_Spec.aspx?ProductID=1310

    wie man das Aktiviert oder wie man weiter vorgeht sollen dir andere sagen das ist
    nicht das womit ich mich gut auskenne

    wie ein Clear cmos gemacht wird lies dazu das Handbuch da steht es genau drin

    mfg mister x
     
  4. en3my

    en3my Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vileen dank ersteinmal für deine hilfe werde es zuhause gleich mal ausprobieren
     
  5. en3my

    en3my Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kann mir vileicht jemand erklären wie ein bios update geht und was ich dafür alles brauche weil

    auch der reset hat nichts gebracht und ich weis wirklich nicht mher weiter
     
  6. #5 misterxx, 23.08.2009
    misterxx

    misterxx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    laut Handbuch musst du f8 drücken entweder sofort beim einschalten

    wenn ich das richtig sehe musst du aber zuerst ins Bios rein mit der entf Taste

    und dort dann mit f8 das dual bios auf rufen

    mfg mister x
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 24.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wird doch nichts bringen. Oben wurde doch schon erwähnt, dass mit der Reserve etwas nicht stimmt.
    Wenn ein Checksum Failure auftritt, dann stimmt eine Einstellung im BIOS nicht. (Eventuell wird sogar nur bemängelt, dass die Kopie nicht ok ist.)
    BIOS aufrufen, Einstellungen überprüfen und wenn möglich ein neues Backup speichern.
     
  9. #7 misterxx, 24.08.2009
    misterxx

    misterxx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich sagte aber auch das


    wie man das Aktiviert oder wie man weiter vorgeht sollen dir andere sagen das ist

    nicht das womit ich mich gut auskenne



    mein tip zu guter Letzt auf Nickles.de die frage stellen
    alpha13 , kennt sich damit bestens aus , wenn hier schon keiner mehr weiß als ich

    mfg mister x
     
Thema: Main Bios CheckSum Faild !
Die Seite wird geladen...

Main Bios CheckSum Faild ! - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  3. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...
  4. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  5. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...